wirtschaft.com startet News-Videoportal

wirtschaft.com startet News-Videoportal

Videoportal wirtschaft.com startet News-VideoportalLuzern – Das vorrangige Anliegen von wirtschaft.com liegt in der Weitergabe von Informationen und darin, die Besucher stets auf dem Laufenden zu halten. Über 70 Prozent der Menschen beziehen bereits die täglichen Informationen über das Internet. Das Internet ist längst von der Unterhaltungsquelle zur Informationsquelle Nummer Eins geworden. Über 60 Prozent der Internet-User besuchen regelmäßig Videoportale, nicht allein zur Unterhaltung, sondern in erster Linie, um sich über aktuelle Themen zu informieren, anschaulich und lebensnah. Aber auch um Wissen zu erweitern, werden Videos ausgewählt. Um den Wünschen der Besucher gerecht zu werden, betreibt wirtschaft.com auch ein Videoportal.

Aktuelle News und kompaktes Wissen

Über 100.000 Videos stehen auf http://www.wirtschaft.com/fernsehen den Besuchern zur Auswahl. Die Tagesnachrichten und die neusten Ereignisse werden ständig auf den aktuellen Stand gebracht. Ob das Informationsvideo einen Eklat im Bundestag schildert oder ein Thema wie Ladendiebstahl behandelt wird, die News sind brandaktuell. Zusätzlich bringt Wirtschaft kompakt täglich die neuesten Meldungen aus der Welt der Wirtschaft. Besonders beliebt bei den Besuchern ist die Möglichkeit der Diskussion, seine eigene Meinung kundzutun und die Meinungen anderer zu lesen. Interesse wecken ebenfalls die veröffentlichten Studien, etwa jene über Handysucht bei Kindern. Doch nicht nur Information wird dabei geboten, sondern auch Expertenratschläge und Tipps. Tagesgeschehen und Nachrichten sind jedoch nur eine Seite, Wissen zu vermitteln die andere. Spektakuläre Monstermaschinen werden in einer Leistungsshow der Superlative präsentiert, aber auch Naturwissen kommt nicht zu kurz. Wie surfen Delphine, wie werden von ihnen Wellen genutzt? Kamelmilch gilt nicht nur als Durstlöscher auf Wüstentouren, sie wird zusehends zu einem beliebten Heilmittel. Aus welchem Grund, erfährt der interessierte User im entsprechenden Video auf wirtschaft.com/fernsehen. Aus der Welt der Technik wird der Venus-Express vorgestellt, der ergründen soll, warum die Oberfläche der Venus derart heiß ist. Neues aus der Solarenergie und ein Video über Boreout, der Krankheit, die durch Langeweile entsteht, ergänzen gemeinsam mit vielen anderen den Themenreigen.

Musik, Lifestyle und Unterhaltung

Doch die Besucher sollen auf wirtschaft.com/fernsehen auch unterhalten werden, mit Musik- und Unterhaltungsvideos. Ole Party-Sommer heißt der Auftakt zum größten Schlager-Openair in Nordrheinwestfalen. Hineinhorchen, ansehen und sich Vorfreude holen, ist die Devise dabei. Mick Jagger, mit 70 noch immer voll dabei in der Szene, zeigt in einem Video, dass er noch immer der Rock-Gott ist. Doch auch fremdländisch geht es zu in der Kategorie Musik auf dem Videoportal, mit den Malawi Mouse Boys. Sie verkaufen gegrillte Mäuse und machen Musik, mit dem Flair von Afrika. Doch nicht nur mit Musik wird Unterhaltung geboten, Comedy vom Feinsten steht ebenso dem Programm von wirtschaft.com/fernsehen. Julia Louis-Dreyfus und Joe Biden bringen jeden Besucher zum Schmunzeln, ebenso die Digges Ding Comedy. Auch Lifestyle ist ein zentrales Thema. Fashion Trucks, der neuste Trend aus den USA, präsentiert auf einem eindrucksvollen Videobeitrag. Sport, Auto, Reisen , Wohnen und Games, für jeden ist das richtige Thema dabei. Reitferien auf 2.000 m Seehöhe, ein Video, das Lust auf ein wenig Abenteuer macht. Oder die längste Bahnreise der Welt, wo führt sie hin? Was gibt es zu erleben, zu sehen? Wer nicht in der Realität dorthin reisen kann oder möchte, dem wird die Möglichkeit, all das zu erleben, auf wirtschaft.com/fernsehen geboten.

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.