Treffen der G20-Finanzminister 2017 in Baden-Baden

Die Finanzminister der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer (G20) treffen sich im kommenden Jahr in Baden-Baden. Das berichtet die „Welt“ unter Berufung auf G20-Kreise. Nach China wird Deutschland im kommenden Jahr die G20-Präsidentschaft übernehmen, der Gipfel der Staats- und Regierungschefs soll dann im Hamburg stattfinden.

Statt der gewöhnlich zwei Treffen werde im kommenden Jahr nur ein G20-Finanzministertreffen stattfinden – aus Rücksicht auf die anstehende Bundestagswahl, wie es laut „Welt“ aus Gipfelkreisen heißt. Die Bundesregierung wolle das Thema Strukturreformen abermals auf die Tagesordnung setzen. Für Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) wird die Konferenz in Baden-Baden ein Heimspiel – er ist Bundestagsabgeordneter des benachbarten Wahlkreises Offenburg.

Nimm an der Diskussion teil

Your email address will not be published.