Text folgt ...

Tagesgeld

042000

Der unten stehende Beitrag informiert Sie über das Tagesgeld. Sie erhalten die Möglichkeit, Preise und Leistungen verschiedener Anbieter zu vergleichen. Falls Sie möchten, steht Ihnen ein Formular für ein kostenloses und unverbindliches Angebot zur Verfügung.


Tagesgeld ist eine beliebte Anlagemöglichkeit, die einem – im Gegensatz zu einer Festgeldanlage – erlaubt, jederzeit über das angelegte Geld zu verfügen.

Ein Tagesgeldkonto ist dabei einfach und schnell eröffnet: Der Prozess ähnelt der Eröffnung eines normalen Kontos. Der wichtige Unterschied zu einem Girokonto ist hierbei, dass keine EC Karte für das Konto herausgegeben wird. Das Tagesgeldkonto ist daher auch nicht für den täglichen Zahlungsverkehr gedacht, sondern als zwischenzeitliche Anlagemöglichkeit.

Die Konditionen für Tagesgeld sind dabei bei den Banken sehr verschieden: Zunächst liegt der signifikanteste Unterschied im Zinssatz. Dieser liegt normalerweise zwischen 0,4 und 3 Prozent. Hierbei sollte auch auf den Punkt geachtet werden, wann die Zinsen gut geschrieben werden.

Die Auszahlweise der Zinsen unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter. So ist eine jährliche, vierteljährliche oder monatliche Auszahlung möglich. Bei einer monatlichen Auszahlung direkt auf das Tagesgeldkonto kann man somit stärker vom Zinseszins profitieren. Daher empfiehlt es sich bei der Auswahl des Kontos auch auf dieses Kriterium zu achten.

Die Versteuerung der Zinserträge wird seit der letzten Steuerreform pauschal von den Banken abgeführt. Es ist jedoch möglich – ja nach Einkommens- und Vermögenssituation – Verluste in der jährlichen Einkommenssteuererklärung geltend zu machen.

Obwohl ein Tagesgeldkonto seine Vorzüge in der kurzfristigen Verfügbarkeit des Geldes findet, ist hier vor Eröffnung genau auf die Konditionen zu achten. Einige Banken schreiben in einem Tages- oder Wochenlimit vor, wie viel Geld verfügt werden darf und schneiden so die Flexibilität ein.

Generell bieten Tagesgeldkonten jedoch viele Vorteile. Vor allen Dingen für Unternehmen bietet dies viele Möglichkeiten. So können bei Einnahmen die Umsatzsteuer direkt zurückgelegt werden und bis zur Erstattung dieser Zinsgewinne eingestrichen werden. Aber auch für kurz- oder langfristige Sparmaßnahmen eignet sich ein Tagesgeldkonto: Bei guten Konditionen ist die Anlage so nicht zeitlich gebunden, sondern kann flexibel genutzt werden.

Vergleichsrechner zum Tagesgeld

/* */

Artikel bewerten