News zu Verbraucher




Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren erwartet

Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren erwartet

Deutschland muss sich offenbar auf Lieferengpässe und steigende Preise für Erdbeeren einstellen. „Der ungewöhnlich frostreiche April hat bei vielen Erdbeerbauern erhebliche Schäden verursacht“, sagte Hans-Jörg Friedrich von der Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse der „Welt am Sonntag“. Von Region zu Region seien die zu erwartenden Ernteausfälle unterschiedlich groß. In der Pfalz seien zehn bis […]

Hofreiter will schrittweise Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs

Hofreiter will schrittweise Abschaffung des Diesel-Steuerprivilegs

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter hat angesichts der zu hohen, gesundheitsgefährdenden Abgas-Werte von Diesel-Fahrzeugen den schrittweisen Abbau des Diesel-Steuerprivilegs gefordert. „Der Diesel hält nicht, was er versprochen hat. Die Luftverschmutzung geht auf Kosten der getäuschten Verbraucher, der Gesundheit von Städtern und der Umwelt“, sagte Hofreiter der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). „Die anachronistische Dieselsubventionierung muss schrittweise innerhalb der nächsten […]

SPD kritisiert Schmidts Tierwohllabel-Pläne

SPD kritisiert Schmidts Tierwohllabel-Pläne

Die SPD ist unzufrieden mit den Tierwohllabel-Plänen von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU). „Was sich abzeichnete, hat sich leider bestätigt: Ein großer Wurf ist dem Minister nicht gelungen“, sagte Christina Jantz-Herrmann, tierschutzpolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Jantz-Herrmann kritisierte sowohl die veröffentlichten Kriterien als auch die Art und Weise des Zustandekommens. Der Minister […]

Rheinenergie-Chef kritisiert Bundesregierung wegen Energiewende

Rheinenergie-Chef kritisiert Bundesregierung wegen Energiewende

Der Chef des Energieversorgers Rheinenergie, Dieter Steinkamp, hat die Bundesregierung für die Energiewende scharf kritisiert. „Das System wird immer ungerechter“, sagte Steinkamp der „Bild“ (Mittwoch). „Große Unternehmen sind – um international wettbewerbsfähig zu sein – von Energieabgaben befreit, dafür müssen Privatleute und kleine Betriebe die Zeche zahlen“, kritisierte Steinkamp. Seit 2010 seien 150 Milliarden Euro […]

Union drängt auf Herkunftskennzeichnung bei allen Lebensmitteln

Union drängt auf Herkunftskennzeichnung bei allen Lebensmitteln

Die Unionsfraktion im Bundestag spricht sich für eine Ausweitung der Herkunftskennzeichnung auf sämtliche Lebensmittel mit tierischem Anteil aus. Angaben zur Herkunft sollten „auf allen Lebensmitteln, insbesondere auf Milch, auf Fleisch in verarbeiteten Erzeugnissen und auf Flüssigei in Fertigprodukten“ verpflichtend sein, sagte Fraktionsvize Gitta Connemann (CDU) der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). „Von dieser klaren Kennzeichnung würden […]

Handwerkspräsident: Fachkräftemangel wird zur Wachstumsbremse

Handwerkspräsident: Fachkräftemangel wird zur Wachstumsbremse

Der Mangel an Fachkräften wird nach Ansicht von Hans Peter Wollseifer, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks (ZDH), zur Wachstumsbremse im deutschen Handwerk. „Rund die Hälfte unserer Betriebe beklagt, dass die Besetzung offener Stellen sehr, sehr lange dauert oder gar niemand zu finden ist“, sagte Wollseifer der „Heilbronner Stimme“ (Samstagsausgabe). Der Personalmangel bei aktuell guter […]

Goldpreis: Wie könnten zukünftige Entwicklungen aussehen?

Goldpreis: Wie könnten zukünftige Entwicklungen aussehen?

Nach der jüngsten Sitzung der US-Notenbank am 15. März stieg der Goldpreis kräftig an. Für viele Investoren war diese Entwicklung überraschend, da ein Großteil davon ausgegangen war, dass der kräftige Inflationsanstieg der vergangenen Monate dazu führen würde, dass Fed-Chefin Janet Yellen statt der am 14. Dezember 2016 angekündigten drei Zinsschritte, nun vier Zinsschritte für 2017 […]

Gaststättenverband gegen Eier-Kennzeichnung in Speisekarten

Gaststättenverband gegen Eier-Kennzeichnung in Speisekarten

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) lehnt eine Haltungs- und Herkunftskennzeichnung von Eiern in Speisekarten ab. „Speisekarten müssen lesbar bleiben und sollen nicht zu bürokratischen Beipackzetteln werden“, sagte ein Verbandssprecher der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). Bereits jetzt würden Zusatzstoffe und Allergeninformationen gesetzlich verpflichtend ausgewiesen, obwohl fast kein Gast die Infos in Anspruch nehme. Wer sich […]

Baustoffe: Berlin plant Klage wegen unzureichender europäischer Normen

Baustoffe: Berlin plant Klage wegen unzureichender europäischer Normen

Die Bundesregierung plant eine Klage gegen die EU-Kommission wegen unzureichender europäischer Normen für Baustoffe. Das Bundesbauministerium hat laut eines Berichts der „Welt“ eine Klage vor dem Europäischen Gericht erster Instanz in Luxemburg unterschriftsreif vorbereitet. Sie soll in den nächsten Tagen offiziell eingereicht werden. Die Klagefrist läuft am 19. April 2017 aus. Im Sommer 2015 hatte […]

1 2 3 117