News zu Google

Google Inc. ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Mountain View, das durch Internetdienstleistungen – insbesondere durch die gleichnamige Suchmaschine „Google“ – bekannt wurde. Gegründet wurde das Unternehmen am 4. September 1998 von Larry Page und Sergey Brin. Noch am selben Tag brachten sie eine erste Testversion des Programms auf den Markt und im selben Jahr ging die Suchmaschine offiziell ans Netz. Das Unternehmen beschreibt das eigene Bestreben darin „die Informationen der Welt zu organisieren und allgemein zugänglich und nützlich zu machen.“
Google hat einen weltweiten Anteil von etwa 70 % an allen Suchanfragen im Internet. Google gehört seit Jahren zu den wertvollsten Marken der Welt.




Messe München bekennt sich zum Türkei-Geschäft

Messe München bekennt sich zum Türkei-Geschäft

Die Messe München hat sich zu ihrem Türkei-Geschäft bekannt. „Wir standen zuletzt offenbar auch auf dieser ominösen Terrorliste der Türkei. Wir werden unser Engagement dort aber nicht anzweifeln“, sagte Klaus Dittrich, der Vorsitzende der Geschäftsführung, der „Welt am Sonntag“. Bislang veranstalte das Unternehmen zwei Messen in Istanbul, die von den Anmeldungen her auch ganz normal […]

Studie: „Homeoffice“ bedeutet oft längere Arbeitszeit

Studie: „Homeoffice“ bedeutet oft längere Arbeitszeit

Das sogenannte „Homeoffice“ führt besonders häufig zu mehr und oft unbezahlten Überstunden. Das ist das Ergebnis einer Betriebsbefragung des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) bei privaten Unternehmen mit über 50 Beschäftigten. Rund 65 Prozent der Beschäftigten, die zu Hause arbeiten und Überstunden machen, bekommen diese nicht oder nur teilweise ausgeglichen. „Damit wäre Heimarbeit in […]

Burda-Chef attackiert US-Konzerne für „gnadenlose Plattform-Ökonomie“

Burda-Chef Paul-Bernhard Kallen hat die „gnadenlose Plattform-Ökonomie“ von US-Internet-Konzernen wie Google und Facebook scharf kritisiert. Deren Geschäftsgebaren könne „dazu führen, dass es am Ende einen großen Gewinner geben wird – und alle anderen verlieren“, sagte Kallen dem „Handelsblatt“. Selbst Amazons Sprachsteuerung Alexa käme ihm persönlich nicht ins Haus, „weil ich heute weiß, dass nichts sicher […]

Umsetzung von „Facebook-Gesetz“ stockt

Umsetzung von „Facebook-Gesetz“ stockt

Das Bundesjustizministerium kommt mit seinen Planungen für die Umsetzung des umstrittenen Gesetzes gegen Hass im Internet (Netzwerkdurchsetzungsgesetz) nur langsam voran. Das berichtet das „Handelsblatt“ unter Berufung auf die Antwort des Parlamentarischen Staatssekretärs, Ulrich Kelber (SPD), auf eine Anfrage des Grünen-Bundestagsabgeordneten Konstantin von Notz. Grund für die Verzögerung ist offenbar, dass die von dem Gesetz betroffenen […]

Horde – sichere Alternative zu Outlook/Exchange

Horde – sichere Alternative zu Outlook/Exchange

Groupware- und E-Mail-Kommunikation sind in der heutigen Zeit kaum mehr wegzudenken. Gerade im unternehmerischen Bereich erleichtern diese Kommunikationsmittel Absprachen und die Zusammenarbeit. Vor allem wenn mehrere Personen an einem Projekt zusammenarbeiten, bietet sich die sogenannte Groupware an. Hier können projektbezogene Arbeiten durch unterschiedliche Personen auch über große Distanz hinweg erledigt werden. Je nach Programm und […]

5G könnte Glasfasernetze ersetzen

5G könnte Glasfasernetze ersetzen

Die Datennutzung in deutschen Haushalten steigt. Die Internetgeschwindigkeit wird dadurch zunehmend zum Engpass. 5G könnte deutschlandweit schnelle Breitbandversorgung sicherstellen. Der Datenverbrauch deutscher Haushalte steigt immer weiter. Schon heute nutzt jeder deutsche Haushalt durchschnittlich 60GB Datenvolumen pro Monat. Durch die rasant ansteigende Nutzung werden die Übertragungs-geschwindigkeiten zunehmend zum Engpass. Einer Oliver Wyman-Analyse zufolge können nur 80 […]

Digitalverbände reagieren mit Kritik auf Algorithmen-Gesetz

Digitalverbände reagieren mit Kritik auf Algorithmen-Gesetz

Mit scharfer Kritik haben Verbände der Digitalwirtschaft auf einen Vorstoß von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) zur Regulierung der Algorithmen von Internetkonzernen reagiert. „Mit diesem Vorschlag sendet die Bundesregierung das völlig falsche Signal an internationale Investoren, die digitale Wirtschaft und Tech-Start-ups in Deutschland“, sagte Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder dem „Handelsblatt“. Das Bundesjustizministerium schaffe Verunsicherung, wo Planungssicherheit gebraucht […]

Britische Internetunternehmerin will Schadensersatz von Google

Britische Internetunternehmerin will Schadensersatz von Google

Die britische Internetunternehmerin Shivaun Raff will Schadensersatz von Google. Es bestehe „kein Zweifel“, dass das Geschäft ihres Unternehmens Foundem durch den Suchmaschinengiganten geschädigt worden sei, sagte sie dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Wegen der Überschneidungen mit dem EU-Verfahren sei ihre Zivilklage vor dem britischen High Court ausgesetzt gewesen. „Nun wird unser Verfahren wieder aufgenommen“, sagte Raff, […]

Mundt: Google-Entscheidung zeigt Bedeutung der Wettbewerbsbehörden

Mundt: Google-Entscheidung zeigt Bedeutung der Wettbewerbsbehörden

Bundeskartellamtspräsident Andreas Mundt sieht die Entscheidung der EU-Kommission, den Suchmaschinenkonzern Google mit einer Rekord-Wettbewerbsstrafe von 2,42 Milliarden Euro zu belegen, als Beweis für die große Bedeutung von Wettbewerbsbehörden in der digitalen Welt. „Die Entscheidung der Kommission zeigt, dass die Wettbewerbsbehörden im Umgang mit den Internetgiganten eine ganz zentrale Rolle einnehmen“, sagte Mundt dem „Handelsblatt“. Die […]

1 2 3 75