News zu Fonds

In archival science, a fonds is the aggregation of documents that originate from the same source. More specifically, a fonds distinguishes itself from a collection through its organic nature, as archival documents that have been naturally accumulated by an individual, company, institution, etc. as a byproduct of business or day-to-day activities.

In modern archival practice, the fonds is generally the highest level of arrangement, and is usually used to describe the whole of the archives of an organisation or the papers of an individual. It may be divided into sub-fonds, generally the records of different branches of an organisation or major themes within the papers of an individual. These are in turn further subdivided into series, usually used for groupings of individual types of documents, sub-series, files, and items. An item is the smallest archival unit, and is usually physically indivisible. It is technically possible to add an infinite number of subs to the fonds, series or file, but in practice it is actually rare for more than one to be used.




Bundesregierung will Investments in Start-ups erleichtern

Bundesregierung will Investments in Start-ups erleichtern

Pensionsfonds und Lebensversicherer sollen es nach dem Willen der Bundesregierung künftig leichter haben, Geld in Start-ups zu investieren. Das meldet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf Regierungs- und Branchenkreise. Danach will das Bundesfinanzministerium in den nächsten Wochen mit Vertretern der Versicherungsbranche ausloten, welche Investmentmöglichkeiten sich bieten. Denkbar sei unter anderem die Gründung eines speziellen Fonds […]

Süddeutsche Zeitung: Bausparkassen „plündern“ Notfallfonds

Süddeutsche Zeitung: Bausparkassen „plündern“ Notfallfonds

Die deutschen Bausparkassen bedienen sich laut eines Zeitungsberichts angeblich im großen Stil an einem Notfonds, der ursprünglich eingerichtet wurde, um Bausparern die Zuteilung ihrer Verträge zu garantieren. Die „Süddeutsche Zeitung“ schreibt in ihrer Donnerstagausgabe, eine große Bausparkasse habe allein im vergangenen Jahr 350 Millionen Euro aus dem „Fonds zur bauspartechnischen Absicherung“ aufgelöst, bei anderen bekannten […]

Hendricks drängt auf Hardware-Updates

Hendricks drängt auf Hardware-Updates

Nach dem Dieselgipfel vom vergangenen Mittwoch drängt Umweltministerin Barbara Hendricks auf Nachrüstungen auch bei der Hardware. „Eine Arbeitsgruppe des Nationalen Dieselforums hat das klare Mandat, technische Umrüstungen an Euro-5- und Euro-6-Fahrzeugen zu prüfen“, sagte sie der F.A.S. „Das Thema ist also überhaupt nicht vom Tisch, sondern es geht jetzt erst richtig los.“ Hendricks fügte mit […]

ADAC warnt vor Verkehrsbeschränkungen für Dieselfahrer

ADAC warnt vor Verkehrsbeschränkungen für Dieselfahrer

Nach dem Dieselgipfel warnt der ADAC vor Verkehrsbeschränkungen für Dieselfahrer. „Wir sehen die Gefahr der Fahrverbote durchaus“, sagte Stefan Gerwens, Verkehrsexperte des Autoclubs der „Berliner Zeitung“ (Freitagsausgabe). Es lasse auch nicht ausschließen, das Pendler mit älteren Euro-4-Dieselfahrzeugen demnächst nicht mehr in Umweltzonen in Städten einfahren dürften. Vor Verwaltungsgerichten sind mehr als zwei Dutzend Verfahren anhängig, […]

Städtetag: Autobranche muss Maßnahmen zur Luftreinhaltung benennen

Städtetag: Autobranche muss Maßnahmen zur Luftreinhaltung benennen

Die Präsidentin des Deutschen Städtetages, Eva Lohse, fordert von der Autobranche, konkrete Maßnahmen zur Luftreinhaltung zu benennen. „Der Diesel-Gipfel darf nicht beim Austausch von Argumenten oder vagen Ankündigungen für weniger Stickoxide in der Luft stehenbleiben“, sagte die Oberbürgermeisterin von Ludwigshafen der „Heilbronner Stimme“ (Mittwochsausgabe). „Die Städte erwarten, dass die Automobilindustrie Farbe bekennt und konkrete Maßnahmen […]

Einigung auf Software-Update beim Dieselgipfel

Einigung auf Software-Update beim Dieselgipfel

Bund und Länder geben sich beim Dieselgipfel am Mittwoch offenbar zunächst mit einer Software-Lösung zufrieden. Das berichtet das „Handelsblatt“ (Mittwochsausgabe) unter Berufung auf einen Entwurf der Abschlusserklärung zum Gipfel. Demnach fordern Bund und Länder von der Automobilindustrie, bis Ende 2018 ausreichend Fahrzeuge umzurüsten, um die Belastung mit Feinstaub und vor allem Stickoxid (NOx) in den […]

Aigner sieht Bayern als Vorbild für die Diesel-Nachrüstung

Aigner sieht Bayern als Vorbild für die Diesel-Nachrüstung

Die bayerische Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) hat sich dafür ausgesprochen, die Autokonzerne auf ein bundesweites Maßnahmenpaket zur Luftreinhaltung nach dem Vorbild Bayerns zu verpflichten. „Ich erwarte, dass unsere Vorschläge auf Bundesebene umgesetzt werden“, sagte Aigner dem „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). Dazu gehöre, dass die Hersteller Dieselfahrzeuge auf eigene Kosten umrüsten. Die bayerischen Hersteller hätten sich dazu bereit […]

Seehofer will mit Steuererleichterungen Diesel fördern

Seehofer will mit Steuererleichterungen Diesel fördern

Der bayrische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) will den einbrechenden Markt für Diesel-Pkw mit Steuervergünstigungen stützen. „Es wäre ein guter Weg, wenn wir über die Reduzierung der KfZ-Steuer einen Anreiz zum Kauf eines neuen, emissionsarmen Euro-6-Diesel setzen würden“, sagte der CSU-Chef dem „Spiegel“. Am kommenden Mittwoch werden sich Bund, Länder und Autoindustrie treffen, um über Nachrüstung […]

Sparen mit Plan – Fonds anstelle von Einzelaktien

Sparen mit Plan – Fonds anstelle von Einzelaktien

Die Niedrigzinsen sind für Sparer eine Katastrophe: Einen Gewinn mit dem bequemen Sparbuch zu erzielen ist einfach nicht mehr drin. Aus diesem Grund sind die Verbraucher auf der Suche nach alternativen Geldanlagen oder Investitionsmöglichkeiten, um das eigene Vermögen gewinnbringend anlegen zu können. Während die Niedrigzinsen auch die Erträge beim Tages- und Festgeld schmelzen lässt, können […]

1 2 3 65