News zu FDP

Die Freie Demokratische Partei ist eine liberale Partei in Deutschland, die ihre politischen Wurzeln in der Bewegung des Vormärz sieht.
Die FDP war 1949–1956, 1961–1966, 1969–1998 und 2009–2013 als jeweils kleinerer Koalitionspartner an der Bundesregierung beteiligt. Bei der Bundestagswahl 2013 verfehlte die FDP die Fünf-Prozent-Hürde und schied damit erstmals in ihrer Geschichte aus dem Deutschen Bundestag aus. Sie ist in sechs von 16 deutschen Landesparlamenten sowie im Europaparlament vertreten. Seit November 2014 ist die FDP erstmals seit Gründung der Bundesrepublik an keiner Landesregierung mehr beteiligt.




FDP-Chef Lindner lobt Kretschmanns Wut-Rede

FDP-Chef Lindner lobt Kretschmanns Wut-Rede

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat für seine durch ein Youtube-Video bekannt gewordene Kritik an den Parteibeschlüssen der Grünen Lob von politischen Gegnern bekommen. FDP-Vorsitzender Christian Lindner sagte „Bild am Sonntag“: „Das grüne Establishment steckt den Kopf in den Sand, wenn es um Realitätssinn geht. Wenn es erst Empörung für Ehrlichkeit braucht, dann empfehle ich mehr […]

SPD verliert in Emnid-Umfrage weiter

SPD verliert in Emnid-Umfrage weiter

Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für „Bild am Sonntag“ erhebt, verliert die SPD einen Zähler und kommt nur noch auf 24 Prozent. CDU/CSU liegen wie in der Vorwoche bei 39 Prozent. So groß war der Abstand zwischen den beiden Parteien zuletzt im Januar. Drittstärkste Kraft wären die Linken mit 9 Prozent. Die Grünen […]

Levrat: „FDP und SVP verbreiten Lügen“

Levrat: „FDP und SVP verbreiten Lügen“

Lügen und Falschinformationen à la Donald Trump, plumpe Provokationen aller Art und erfundene Behauptungen seien in der Kampagne der SVP gegen die Energiewende und der FDP gegen die Altersvorsorge gang und gäbe, sagte Christian Levrat am Samstag vor rund 200 Delegierten in Freiburg. Beispielsweise sei falsch, dass die Rentenreform durch die linke Allianz ohne Kompromisse […]

FDP will Mitgliederentscheid über Regierungseintritt im Bund

FDP will Mitgliederentscheid über Regierungseintritt im Bund

Die FDP will nach der Bundestagswahl ihre Mitglieder über einen möglichen Regierungseintritt abstimmen lassen. „Im Falle eines Erfolgs bei der Bundestagswahl sollte bei uns die Basis – also nicht wenige, sondern alle – über einen möglichen Koalitionsvertrag entscheiden“, sagte der Parteivorsitzende Christian Lindner der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ (WAZ, Samstagausgabe). Mit dem ersten komplett online durchgeführten […]

Engholm: SPD muss notfalls in die Opposition

Engholm: SPD muss notfalls in die Opposition

Der frühere SPD-Vorsitzende Björn Engholm rät seiner Partei im Falle eines schlechten Abschneidens bei der Bundestagswahl am 24. September zu einem Wechsel in die Opposition. „Wenn das Volk einen bei Wahlen abstraft, muss man die Oppositionsrolle annehmen“, sagte Engholm der „Welt am Sonntag“. „Opposition ist die zweitbeste Option. Die beste ist natürlich Regieren.“ Eine Partei […]

Parteien verzeichnen steigende Beitritts- und Mitgliederzahlen

Im Wahljahr verzeichnen derzeit alle großen Parteien steigende Mitgliedereintritte. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf eine aktuelle Befragung bei den Parteizentralen. Allein die SPD hat danach bis Ende April ihren Mitgliederbestand um knapp 10.000 auf 442.242 Genossen steigern können, die FDP legte von 53.800 auf 58.000 zu, und auch die Grünen konnten ihren […]

Umfrage: Mehrheit findet europäischen Staatsakt für Kohl angemessen

Umfrage: Mehrheit findet europäischen Staatsakt für Kohl angemessen

73 Prozent der Deutschen finden es laut einer Umfrage angemessen, dass der verstorbene Altkanzler Helmut Kohl als erster Politiker von der Europäischen Union mit einem Staatsakt geehrt wird. Im ZDF-„Politbarometer“ der Forschungsgruppe Wahlen gaben 22 Prozent der Befragten an, dass sie das nicht so sehen. Insgesamt beurteilen 81 Prozent das politische Wirken und Handeln Kohls […]

Dresdens Oberbürgermeister will Helmut Kohl würdigen

Dresdens Oberbürgermeister will Helmut Kohl würdigen

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) will den verstorbenen Altbundeskanzler Helmut Kohl in seiner Stadt würdigen. „Wir denken gerade darüber nach, wie wir Helmut Kohl ehren können“, sagte Hilbert der Wochenzeitung „Die Zeit“. Kohl habe im Dezember 1989 „eine der wichtigsten Reden seines Lebens“ in Dresden gehalten, so Hilbert. „Hier wurde die Wiedervereinigung möglich, unter dem […]

Forsa-Umfrage: SPD lässt in Wählergunst nach

Forsa-Umfrage: SPD lässt in Wählergunst nach

Die Union baut ihren Vorsprung gegenüber der SPD in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa wieder aus: Im Wahltrend, den das Institut für das Magazin „Stern“ und den Fernsehsender RTL erstellt, gewinnen CDU und CSU im Vergleich zur Vorwoche einen Punkt hinzu auf nun 39 Prozent, während die SPD einen Punkt einbüßt auf 23 Prozent. […]

1 2 3 545