News zu Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk, das vom gleichnamigen amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird. Der Name bezieht sich auf die sogenannten Facebooks mit Abbildungen von Studenten, die an manchen US-amerikanischen Colleges verteilt werden.
Das soziale Netzwerk wurde am 4. Februar 2004 von Dustin Moskovitz, Chris Hughes, Eduardo Saverin und Mark Zuckerberg veröffentlicht und zählt mehr als eine Milliarde Mitglieder. Facebook gehört nach unterschiedlichen Statistiken zu den fünf am häufigsten besuchten Websites der Welt, in Deutschland liegt es auf dem zweiten Rang hinter Google.
Seit seiner Veröffentlichung steht Facebook aufgrund mangelhafter Datenschutzpraktiken in der Kritik, insbesondere von europäischen Datenschützern und Sicherheitsexperten. Verbraucherzentralen in Deutschland raten davon ab, das Angebot zu nutzen. Zahlreiche andere Plattformen bieten Alternativen zur Nutzung von Facebook.




Studie: Mehrheit mit Informationsangebot in deutschen Medien zufrieden

Studie: Mehrheit mit Informationsangebot in deutschen Medien zufrieden

Eine Mehrheit der Bundesbürger ist mit dem Informationsangebot in den deutschen Medien zufrieden: Laut einer Studie zur Glaubwürdigkeit der Medien, die das Meinungsforschungsinstitut Infratest dimap im Auftrag des WDR durchgeführt hat, bewerten 89 Prozent der Deutschen das Informationsangebot von Radio, Fernsehen, Internet, Zeitungen und Zeitschriften in Deutschland alles in allem als gut oder sehr gut. […]

Oxfam: Acht Milliardäre besitzen so viel wie die halbe Weltbevölkerung

Oxfam: Acht Milliardäre besitzen so viel wie die halbe Weltbevölkerung

Der Hilfs- und Entwicklungsorganisation Oxfam zufolge besaßen 2016 weltweit acht Milliardäre besitzen genauso viel Vermögen wie die ärmere Hälfte der Menschheit. In ihrer jährlichen Statistik zur weltweiten Vermögensverteilung zeigt Oxfam, dass das reichste Prozent der Weltbevölkerung 50,8 Prozent des weltweiten Vermögens besitzt – und damit mehr als die restlichen 99 Prozent zusammen. Unter den acht […]

„Tagesschau“-Moderator Schreiber will mehr als nur Nachrichten vorlesen

„Tagesschau“-Moderator Schreiber will mehr als nur Nachrichten vorlesen

Der neue „Tagesschau“-Moderator Constantin Schreiber will künftig mehr als nur Nachrichten vorlesen: „Ich will bei der Tagesschau so journalistisch wie möglich arbeiten“, sagte Schreiber den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Themen wie Migration oder Integration waren lange Nischenthemen. Spätestens seit dem vergangenen Jahr hat sich das verändert“, erklärte der Berliner Journalist. Für sein Format „Marhaba“ wurde er […]

Göring-Eckardt will harte Strafen für Rechtsverstöße in sozialen Netzwerken

Göring-Eckardt will harte Strafen für Rechtsverstöße in sozialen Netzwerken

Die Grünen im Bundestag unterstützen den Vorstoß der Großen Koalition, schärfer gegen Hasskommentare und gefälschte Nachrichten in den sozialen Netzwerken vorzugehen: Betreiber wie Facebook müssten garantieren, dass es im Internet gleiche Rechte und gleichen Schutz wie in der analogen Welt gebe, sagte Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Wir fordern empfindliche Geldstrafen statt kleiner […]

Missbrauchsbeauftragter fordert Maßnahmen gegen Cybergrooming

Missbrauchsbeauftragter fordert Maßnahmen gegen Cybergrooming

Die Bundesregierung möchte den sexuellen Missbrauch von Kindern und Jugendlichen im Internet stärker bekämpfen. „Es gibt zu wenig Forschung, zu wenig Prävention und zu wenig Handhabe, wie man Minderjährige vor sexueller Gewalt durch die digitalen Medien schützen kann“, sagte der Missbrauchsbeauftragte Johannes-Wilhelm Rörig dem „Spiegel“. Am Dienstag stellt er die Expertise „Sexualisierte Grenzverletzungen und Gewalt […]

Kubicki lehnt schärfere Gesetze gegen Hasskommentare im Internet ab

Kubicki lehnt schärfere Gesetze gegen Hasskommentare im Internet ab

Der stellvertretende FDP-Vorsitzende Wolfgang Kubicki hat Forderungen aus der Union zurückgewiesen, mit härteren Strafen gegen die Urheber von Hasskommentaren und die Betreiber sozialer Netzwerke wie Facebook vorzugehen. Facebook sei eine Plattform und dürfe „nicht zu einer Zensurbehörde werden“, sagte Kubicki den Zeitungen der „Funke-Mediengruppe“. Gegen Hassattacken reiche der rechtliche Rahmen aus. „Facebook löscht schon, wenn […]

Koalition will schärferes Vorgehen gegen Hasskommentare

Koalition will schärferes Vorgehen gegen Hasskommentare

Die Große Koalition hat sich auf ein verschärftes Vorgehen gegen Hasskommentare und Falschmeldungen in Sozialen Medien verständigt. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf ein Gespräch zwischen Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) und Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD). Die Koalition will künftig darauf bestehen, dass Facebook, Twitter und ähnliche soziale Netzwerke leicht zugängliche Beschwerdestellen vorhalten und […]

Facebook: Nutzer berichten weltweit von Ausfällen

Facebook: Nutzer berichten weltweit von Ausfällen

Seit Freitagabend berichten Nutzer des weltgrößten Sozialen Netzwerks „Facebook“ über massive Ausfälle und Störungen. Nutzer könnten nicht auf ihre Inhalte und verwaltete Seiten zugreifen. Zudem seien Fan-Seiten und Firmenportale, aber auch private Profile betroffen. Die Seiten würden nicht oder nicht korrekt laden, zudem könnten sich User teilweise nicht einloggen. Die Ursache der Störung sowie die […]

Datenkraken: Unsere Daten verkommen zur Ware

Datenkraken: Unsere Daten verkommen zur Ware

Bereits 1981 hieß es „das Finanzamt und das BKA haben unsere Daten“ auf dem Album „Computerwelt“ der Elektronik Pioniere Kraftwerk und seit diesem Zeitpunkt ist „der gläserne Mensch“ doch sehr mehr Wirklichkeit geworden. Das Internet, der bargeldlose Zahlungsverkehr und die Fortschritte in der Überwachungstechnologie haben das ihrige dazu beigetragen. Google, Apple & Co.: die größten […]

1 2 3 71