News zu Facebook

Facebook ist ein soziales Netzwerk, das vom gleichnamigen amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird. Der Name bezieht sich auf die sogenannten Facebooks mit Abbildungen von Studenten, die an manchen US-amerikanischen Colleges verteilt werden.
Das soziale Netzwerk wurde am 4. Februar 2004 von Dustin Moskovitz, Chris Hughes, Eduardo Saverin und Mark Zuckerberg veröffentlicht und zählt mehr als eine Milliarde Mitglieder. Facebook gehört nach unterschiedlichen Statistiken zu den fünf am häufigsten besuchten Websites der Welt, in Deutschland liegt es auf dem zweiten Rang hinter Google.
Seit seiner Veröffentlichung steht Facebook aufgrund mangelhafter Datenschutzpraktiken in der Kritik, insbesondere von europäischen Datenschützern und Sicherheitsexperten. Verbraucherzentralen in Deutschland raten davon ab, das Angebot zu nutzen. Zahlreiche andere Plattformen bieten Alternativen zur Nutzung von Facebook.




Interview mit Claude Juncker zur Zukunft Europas

Interview mit Claude Juncker zur Zukunft Europas

Sven Lilienström, Gründer der Initiative Gesichter der Demokratie, sprach mit EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker über Demokratie, Einwanderungspolitik und Zukunftsinvestitionen der Europäischen Union. Herr Kommissionspräsident, demokratische Grundwerte werden derzeit weltweit auf die Probe gestellt. Welchen Stellenwert hat Demokratie für Sie ganz persönlich? Jean-Claude Juncker: Für mich ist Demokratie das Herzstück unserer Europäischen Union. Wer verstehen will, wie […]

Leutheusser-Schnarrenberger kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Leutheusser-Schnarrenberger kritisiert Gesetz gegen Hass im Netz

Die frühere Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger (FDP) hat das Netzwerkdurchsetzungsgesetz scharf kritisiert. „Statt die Probleme von Hassrede und Fake News ernsthaft anzugehen, droht ein hochproblematisches Gesetz“, schrieb Leutheusser-Schnarrenberger in einem Gastbeitrag für das „Handelsblatt“ (Dienstagsausgabe). „Gerade weil die Meinungsfreiheit ein so wichtiges Gut ist, entscheiden Richter darüber, welche Meinungsäußerung zulässig ist“, sagte die frühere Bundesjustizministerin, „und […]

SAP-Aufsichtsratschef Plattner: Wir wollen Oracle und IBM überholen

SAP-Aufsichtsratschef Hasso Plattner hat den Konkurrenten IBM und Oracle eine Kampfansage gemacht. Das enorme Wachstum von Firmen wie Google, Facebook und Apple müsse ein Ansporn sein, dass der deutsche Softwarehersteller mehr Produkte neu erfinde, sagte Plattner dem „Handelsblatt“. Einfach auf hohem Niveau weiterzumachen, reiche in der Technologiebranche nicht: „Wir müssen den Anspruch haben, IBM und […]

EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Facebook

EU-Kommission verhängt Millionenstrafe gegen Facebook

Die Europäische Kommission hat gegen Facebook eine Geldbuße in Höhe von 110 Millionen Euro wegen „irreführender Angaben“ zur Übernahme von WhatsApp verhängt. Bei der von der Kommission im Jahr 2014 nach der EU-Fusionskontrollverordnung durchgeführten Prüfung seien „unrichtige beziehungsweise irreführende Angaben gemacht“ worden, teilte die Brüsseler Behörde am Donnerstag mit. Die Kommission habe festgestellt, dass ein […]

Große Koalition will Gesetzentwurf zu Hasskommentaren nachbessern

Große Koalition will Gesetzentwurf zu Hasskommentaren nachbessern

Die Koalitionsfraktionen von Union und SPD wollen den Gesetzentwurf zu Hassbotschaften und strafbaren Falschnachrichten im Netz nachbessern. Sie sehe „deutlichen Verbesserungsbedarf“, sagte die Vize-Chefin der Unions-Bundestagsfraktion, Nadine Schön (CDU), dem „Handelsblatt“. Schön will gegen Phänomene wie Hassrede und Fake News ein System der „regulierten Selbstregulierung“ in das Gesetz integrieren, welches sich bereits beim Jugendmedienschutz bewährt […]

Telefónica ruft Berlin zu Zurückhaltung bei Funkfrequenz-Vergabe auf

Der deutsche Telefónica-Chef Markus Haas fordert die Bundesregierung auf, bei der Vergabe der nächsten Funkfrequenzen Zurückhaltung zu üben. „Die Bundesnetzagentur muss Frequenzen nicht versteigern“, sagte Haas der „Welt“. „Ich weiß, dass es hier Interessen des Finanzministers gibt, aber de facto hat uns dieses Vorgehen als Branche in der Vergangenheit zurückgeworfen.“ Die deutsche Telekommunikationsindustrie habe im […]

Oettinger: Urheberrechtsreform „von höchster strategischer Bedeutung“

Oettinger: Urheberrechtsreform „von höchster strategischer Bedeutung“

EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger hat sich dafür ausgesprochen, die Reform des europäischen Urheberrechts auf höchster politischer Ebene zu behandeln. Die geplante Reform sei „von höchster strategischer Bedeutung für die nächsten zehn Jahre und muss zur Chefsache werden“, sagte der CDU-Politiker dem „Handelsblatt“. „Wenn wir das jetzt nicht hinbekommen, werden wir uns wundern, wie stark die Vielfalt […]

Türkische Regierung setzt Umbau des Staates fort

Türkische Regierung setzt Umbau des Staates fort

Zudem sperrte sie den Zugang zum Online-Lexikon Wikipedia und verbot Partnervermittlungs-Shows in Radio und Fernsehen. Laut einem am Samstag veröffentlichten Dekret wurden 3974 Beamte entlassen, darunter mehr als tausend Mitarbeiter des Justizministeriums und mehr als tausend Armee-Angehörige. Die Regierung geht seit Monaten gegen mutmassliche Anhänger der Gülen-Bewegung vor. Ankara macht die Bewegung des in den […]

Hannover: Mutmaßliche Schleuser verhaftet

Hannover: Mutmaßliche Schleuser verhaftet

Der Bundespolizei ist offenbar ein Schlag gegen Schleuserkriminalität und Asylmissbrauch gelungen: Spezialeinheiten der GSG 9 sollen am frühen Dienstagmorgen im Raum Hannover zwei mutmaßliche Haupttäter verhaftet und eine Kanzlei im Zentrum der Landeshauptstadt durchsucht haben, berichtet die „Welt“. Gleichzeitig durchsuchten Beamte bundesweit 22 Wohnungen und Arbeitsplätze von möglichen Mittätern, unter anderem in Berlin, Pirmasens und […]

1 2 3 75