News zu Eurozone

Als Eurozone wird die Gruppe der EU-Staaten bezeichnet, die den Euro als offizielle Währung haben. Die Eurozone besteht aus 18 EU-Staaten und wird deswegen als Euro-18 bezeichnet. Zuletzt übernahm Lettland zum 1. Januar 2014 als 18. EU-Land den Euro als offizielle Währung. Am 1. Januar 2015 wird Litauen das 19. EU-Land der Euro-Zone werden.
Die derzeit 18 EU-Staaten der Eurozone sind Belgien, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Lettland, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Portugal, Slowakei, Slowenien, Spanien und Zypern. Von den übrigen zehn EU-Staaten sind acht verpflichtet, den Euro einzuführen, sobald sie die vereinbarten Konvergenzkriterien erreichen. Dänemark und das Vereinigte Königreich haben de jure eine Ausstiegsoption.
Für die Geldpolitik der Eurozone ist die Europäische Zentralbank zuständig und verantwortlich. Zusammen mit den nationalen Zentralbanken der Staaten der Eurozone bildet sie das Eurosystem. Im Rahmen der Euro-Gruppe stimmen die Staaten der Eurozone ihre Steuer- und Wirtschaftspolitik untereinander ab, allerdings ohne formale Entscheidungsbefugnis.




Berlin und Paris warnen vor „technologischer Plünderung“ Europas

Berlin und Paris warnen vor „technologischer Plünderung“ Europas

Deutschland und Frankreich haben vor einer „technologischen Plünderung“ der europäischen Wirtschaft gewarnt. In einem gemeinsamen Gastbeitrag für die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Freitag) und die französische Wirtschaftszeitung „Les Échos“ forderten Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) und Frankreichs Wirtschafts- und Finanzminister Michel Sapin einen „zusätzlichen Schutz, um Investitionen, die strategische europäische Wirtschaftszweige destabilisieren könnten, besser zu kontrollieren“. Im […]

ESM-Chef Regling: Athen wird kein weiteres Kreditprogramm brauchen

ESM-Chef Regling: Athen wird kein weiteres Kreditprogramm brauchen

Der Chef des Euro-Rettungsfonds (ESM), Klaus Regling, ist überzeugt, dass Griechenland kein weiteres Kreditprogramm benötigt. „Wenn die nächsten 18 Monate gut genutzt werden, bin ich zuversichtlich, dass dies das letzte Programm ist, das Griechenland machen muss“, sagte Regling der „Süddeutschen Zeitung“ (Mittwochsausgabe). Er gehe davon aus, dass Griechenland von Mitte 2018 an „auf eigenen Beinen […]

Streit um Inflations-Strategie der EZB

Streit um Inflations-Strategie der EZB

EZB-Direktoriumsmitglied Sabine Lautenschläger hat mit Aussagen zur steigenden Inflation deutliche Kritik ausgelöst. Gegenüber „Bild“ (Dienstag) sagte die Präsidentin des Sozialverbandes VdK, Ulrike Mascher: „Der Anstieg der Inflation ist für Menschen mit Niedrig-Einkommen eher kritisch zu sehen. Rentnerinnen und Rentner, Menschen mit Behinderung, Alleinerziehende oder Niedriglohn-Beschäftigte werden durch eine höhere Inflation überproportional mehr belastet als andere […]

ZEW-Konjunkturerwartungen lassen im Februar nach

Die mittelfristigen Konjunkturerwartungen von Finanzanalysten und institutionellen Investoren haben sich im Februar verschlechtert: Der entsprechende Index sank von 16,6 Zählern im Januar auf nun 10,4 Punkte. Das teilte das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) am Dienstag in Mannheim mit. Die Bewertung der aktuellen konjunkturellen Lage in Deutschland geht leicht zurück: Der Index sinkt um 0,9 […]

Neuer Schwenk der Fed, Marktkommentar von Kai Johannsen

Neuer Schwenk der Fed, Marktkommentar von Kai Johannsen

Das sind ja ganz neue Töne, die da in der US-Notenbank Fed angeschlagen werden. Sollte es mit den Zinserhöhungen in diesem Jahr etwa doch nicht so schnell zugehen, wie das bislang an den Märkten erwartet wird und – vor allem – worauf die Fed-Offiziellen die Marktteilnehmer vor wenigen Wochen immer noch eingestimmt hatten? Die neuen […]

Deutsche Exporte 2016 um 1,2 Prozent gestiegen

Deutsche Exporte 2016 um 1,2 Prozent gestiegen

Im Jahr 2016 sind von Deutschland Waren im Wert von 1.207,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 954,6 Milliarden Euro importiert worden: Damit waren die deutschen Exporte im Jahr 2016 um 1,2 Prozent und die Importe um 0,6 Prozent höher als im Jahr 2015, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse am Donnerstag mit. Die […]

Lambsdorff: Griechenland hat keine Zukunft mehr im Euro

Lambsdorff: Griechenland hat keine Zukunft mehr im Euro

Der stellvertretende Präsident des Europaparlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), sieht für Griechenland keine Zukunft mehr im Euro. Zu der Debatte um eine Beteiligung des Internationalen Währungsfonds am laufenden dritten Rettungspaket für Griechenland sagte er der „Heilbronner Stimme“ (Mittwochsausgabe): „Wir müssen so schnell wie möglich einen Weg finden, wie wir Griechenland zwar in der EU und […]

Jugendarbeitslosigkeit: Europas Schande

Jugendarbeitslosigkeit: Europas Schande

Jugendliche in Deutschland haben weitaus weniger Probleme auf dem Arbeitsmarkt Fuß zu fassen, als anderswo in den europäischen Staaten – so zumindest der Anschein, wenn man sich nach den Zahlen der Jugendarbeitslosenquoten in der EU richtet. Während die Jugendlichen aus vielen anderen europäischen Ländern gegen die ausufernde Jugendarbeitslosigkeit kämpfen – hier allen voran die Südeuropäer […]

EU-Kommission und Notenbanker arbeiten an „European Safe Bonds“

EU-Kommission und Notenbanker arbeiten an „European Safe Bonds“

EU-Kommission und Notenbanker spielen einen radikalen Umbau der Finanzierung von Euro-Staaten durch: In ihrem Weißbuch für eine Reform der Eurozone plant die EU-Kommission laut eines Berichts des „Handelsblatt“s, die Einführung sogenannter „European Safe Bonds“ (ESB) vorzuschlagen. Das neue Finanzierungsinstrument solle Ansteckungsgefahren bei Banken- und Staatspleiten mindern. Derzeit prüfe eine Arbeitsgruppe des Ausschusses für Finanzstabilität (ESRB), […]

1 2 3 138