News zu CT

Die Computertomographie bzw. Computertomografie, Abkürzung CT, ist ein bildgebendes Verfahren in der Radiologie.
Im Gegensatz zur Röntgentomographie ist in der Computertomographie die Nutzung eines Computers zwingend nötig, um aus den Rohdaten Schnittbilder erzeugen zu können – daher der Name. Durch rechnerbasierte Auswertung einer Vielzahl, aus verschiedenen Richtungen aufgenommenen Röntgenaufnahmen eines Objektes werden Schnittbilder erzeugt. Alternative Bezeichnungen sind CT-Scan oder CAT-Scan.
Obgleich die ersten Geräte im Jahre 1972 nur eine – im Vergleich zu heutigen Geräten – sehr eingeschränkte Funktionalität hatten, wurde die Computertomographie von den Radiologen sofort akzeptiert, denn die Bilder hatten einen hervorragenden Weichteilkontrast. Damit konnten erstmals Gewebearten mit sich nur gering voneinander unterscheidender Schwächung für Röntgenstrahlung dargestellt werden, was bis dahin nur sehr eingeschränkt möglich war.
Verwandte Verfahren sind die digitale Volumentomographie und die Rotationsangiographie.




Bildgebende Verfahren, Kommentar zu Philips von Stefan Paravicini

Bildgebende Verfahren, Kommentar zu Philips von Stefan Paravicini

Den vierteljährlichen Finanzbericht kann man aus Sicht eines Investors mit der Anwendung eines bildgebenden Verfahrens vergleichen. Denn was Computertomografie (CT), Magnetresonanztomografie (MRT), Ultraschall oder Infrarotstrahlung für den Patienten leisten, das soll der Quartalsbericht für die Eigentümer eines Unternehmens liefern: ein Bild über den Gesundheitszustand. In den Fällen von Siemens und Philips, die nach Umbauarbeiten heute […]

Assad: Unter syrischen Flüchtlingen sind auch Terroristen

Assad: Unter syrischen Flüchtlingen sind auch Terroristen

Laut des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad befinden sich unter den Flüchtlingen aus seinem Land auch Terroristen: Zwar handele es sich bei der Mehrheit um „gute Syrer“, sagte Assad in einem Interview mit dem tschechischen Fernsehsender CT. „Aber natürlich gibt es eine Unterwanderung durch Terroristen. Das stimmt.“ Nach den Terroranschlägen von Paris, an denen wohl mindestens […]

EEG-Kontostand auf Rekordhoch

Die deutschen Stromnetzbetreiber haben in diesem Jahr bislang deutlich mehr Geld mit der EEG-Umlage eingenommen als sie den Herstellern von Ökostrom gezahlt haben. So beträgt der Überschuss des EEG-Kontos nach Informationen der „Welt“ im Mai 5,1 Milliarden Euro – das ist viermal so viel wie im Vorjahr und der höchste Stand seit Einführung des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes […]

EEG-Novelle: Betreiber von KWK- und PV-Anlagen müssen zahlen

EEG-Novelle: Betreiber von KWK- und PV-Anlagen müssen zahlen

München – Betreiber von Photovoltaik- und Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen, die den erzeugten Strom selbst verbrauchen, sollen zukünftig für jede Kilowattstunde einen Anteil der EEG-Umlage zahlen. Beim Erreichen des PV-Ausbauziels von 52 GW und des KWK-Ausbauziels von 25 % der Stromerzeugung ergeben sich rechnerisch jährliche Mehrkosten für die Anlagenbetreiber im Vergleich zur bestehenden Regelung von 1,074 Mrd. €. […]

Endosonografie: Pentax und Hitachi Medical Systems erneuern Partnerschaft

Wiesbaden – PENTAX Europe GmbH und Hitachi Medical Systems GmbH unterhalten seit mehr als zwanzig Jahren eine erfolgreiche strategische Zusammenarbeit im Bereich Endosonografie (EUS), welche die optische und endoskopische Expertise der Firma PENTAX mit der Ultraschall-Kernkompetenz der Hitachi Medical Systems kombiniert. Hierdurch wurden zahlreiche Ultraschall-Endoskope gemeinsam entwickelt, die einen wesentlichen medizinischen Fortschritt darstellen, zuletzt das […]

Internet: Die Bereitschaft für Onlinedienste zu zahlen

Internet: Die Bereitschaft für Onlinedienste zu zahlen

Berlin – Das Thema bezahlte Inhalte im Internet ist nicht neu. Seit langem schwelt die Diskussion, dass Informationen im Web nicht mehr nur kostenlos bereitgestellt werden können. Nach den Schlagzeilen des letzten Jahres von der drohenden Insolvenz der Frankfurter Rundschau und dem Aus für die Financial Times Deutschland sprechen sich immer mehr Medienverantwortliche und Verlage […]

Avolon veröffentlicht Analyse zur Nutzungsdauer von Verkehrsflugzeugen

Dublin – Avolon, die internationale Flugzeug-Leasinggesellschaft, veröffentlicht heute einen umfangreichen Bericht und eine Analyse über die wirtschaftliche Nutzungsdauer von Verkehrsflugzeugen und diesbezügliche Stilllegungsmuster. Im Rahmen dieser Analyse wird geprüft, ob die derzeitigen Annahmen, die von Fluggesellschaften, Luftfahrtinvestoren und entsprechenden Kapitalgebern hinsichtlich der wirtschaftlichen Nutzungsdauer von Verkehrsflugzeugen getroffen werden – dass Flugzeuge über eine Nutzungsdauer von […]

Prüfkontrastmittel [18F]Flutemetamol kann Beta-Amyloid bei Patienten sicher nachzuweisen

Stockholm – GE Healthcare kündigte heute die Veröffentlichung der Gesamtergebnisse der Phase-III-Gehirnautopsie- und Biopsiestudien zu dem PET-Amyloid-Prüfkontrastmittel [18F]Flutemetamol an, die eine gute Übereinstimmung zwischen den [18F]Flutemetamol-Bildern und der mit einer Alzheimer-Krankheit in Zusammenhang stehenden Beta-Amyloid-Gehirnpathologie zeigen.1 [18F]Flutemetamol ist ein von GE Healthcare entwickeltes PET-Kontrastmittel zum Aufspüren von Beta-Amyloiddepots im Gehirn. Die Ergebnisse der Phase-III-Studien liefern […]

Milcherzeugung kann von Verbrauchernähe profitieren

Milcherzeugung kann von Verbrauchernähe profitieren

Hasselt – Aktuelle Fragen und Diskussionen über die zukünftigen Rahmenbedingungen in der Milchviehaltung standen im Zentrum der diesjährigen Konferenz der European Dairy Farmers (EDF), die Ende Juni im belgischen Hasselt stattfand. Die 290 Teilnehmer – Milchviehalter aus Europa und der Welt sowie führende Wissenschaftler – hatten sich mit Belgien in einem dicht besiedelten Land getroffen, […]