News zu CSU

Die Christlich-Soziale Union in Bayern e. V. ist eine 1945 gegründete deutsche politische Partei in Bayern, die nur dort zu Wahlen antritt und seit 1957 in Bayern den Ministerpräsidenten stellt. Auf Bundesebene bildet sie im Deutschen Bundestag mit ihrer Schwesterpartei, der CDU, die sich in Bayern als einzigem Bundesland nicht der Wahl stellt, eine Fraktionsgemeinschaft. Beide Parteien werden zusammen oft auch als „die Union“ bezeichnet. Seit 15. Juni 2014 sind die beiden Parteien auf Bundesebene insgesamt länger in Regierungsverantwortung als jede andere deutsche Partei seit Gründung der Bundesrepublik.
Derzeit bildet die Union gemeinsam mit der SPD-Fraktion die Bundesregierung. Bei der Bundestagswahl vom 22. September 2013 erreichte die CDU die meisten Zweitstimmen und war zur Koalitionsbildung aufgerufen, die CSU erreichte deutlich Fraktionsstärke.
In Bayern stellt die CSU mit Horst Seehofer den Ministerpräsidenten. Bei der Landtagswahl in Bayern vom 15. September 2013 erhielt die CSU die absolute Mehrheit der Sitze.
Die CSU versteht sich als christlich-konservative Partei und wird auch als rechtspopulistisch bezeichnet.




Dobrindt benötigt zehn Millionen Euro für Maut-Berater

Dobrindt benötigt zehn Millionen Euro für Maut-Berater

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) benötigt für die Vorbereitung der geänderten Pkw-Maut offenbar zehn Millionen Euro für externe Beratungsleistungen. Das berichtet die „Welt“ mit Bezug auf einen Brief des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesfinanzministerium, Jens Spahn (CDU), an den Haushaltsausschuss des Bundestages. Demnach beantragt Spahn bei den Parlamentariern die „Einwilligung in eine überplanmäßige Ausgabe“ bis zur Höhe […]

Kauder: „Von einem Herrn Schulz lassen wir uns nicht verdrängen“

Kauder: „Von einem Herrn Schulz lassen wir uns nicht verdrängen“

Unionsfraktionschef Volker Kauder (CDU) hat mit einer Kampfansage auf den anhaltenden Höhenflug der SPD in den Umfragen reagiert: „Wir sind wild entschlossen, diese Bundestagswahl zu gewinnen. Von einem Herrn Schulz lassen wir uns nicht verdrängen“, sagte Kauder den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Die Umfragewerte für die SPD und ihren Kandidaten würden sich wieder verschlechtern. Der CDU-Politiker […]

Deutschland will Lebensmittel-Botschafter in den Iran entsenden

Deutschland will eine Art Lebensmittel-Botschafter nach Teheran schicken. Laut eines Berichts „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag) soll ein „Repräsentant der deutschen Agrar- und Ernährungswirtschaft“ im Iran installiert werden, um die wirtschaftlichen Beziehungen in diesem Sektor anzukurbeln. Das Bundeslandwirtschaftsministerium fördert das Projekt von Deutscher Landwirtschafts-Gesellschaft und Deutschem Raiffeisenverband mit insgesamt 150.000 Euro verteilt auf drei Jahre. Deutsche […]

Ernährungsminister lehnt Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung ab

Ernährungsminister lehnt Gesetz gegen Lebensmittelverschwendung ab

Ernährungsminister Christian Schmidt (CSU) hat einen Vorstoß des Landes Nordrhein-Westfalen abgelehnt, per Gesetz gegen die Lebensmittelverschwendung in Deutschland vorzugehen. „Der Großteil unserer Lebensmittelabfälle entsteht in den Privathaushalten, da können wir mit einem Gesetz nichts erreichen“, sagte Schmidt der „Saarbrücker Zeitung“ (Freitag). Wie die Zeitung berichtet, fordert das rot-grün regierte NRW in einem Bundesratsantrag die Bundesregierung […]

CSU-Innenpolitiker begrüßt steigenden Fahndungsdruck der Sicherheitsbehörden

CSU-Innenpolitiker begrüßt steigenden Fahndungsdruck der Sicherheitsbehörden

Der innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Stephan Mayer, hat angesichts der jüngsten Festnahme von Terrorverdächtigen den steigenden Fahndungsdruck der Sicherheitsbehörden begrüßt. „Die Zahl der Islamisten nimmt zu und nicht ab“, sagte er der „Berliner Zeitung“ (Freitagsausgabe). „Deshalb sind die Festnahmen kein Aktionismus, sondern der erhöhten Bedrohung geschuldet.“ Der CSU-Politiker fügte hinzu: „Besser es wird zu früh […]

Müller will fünf Milliarden Euro Nothilfe für Ostafrika

Müller will fünf Milliarden Euro Nothilfe für Ostafrika

Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat die internationale Staatengemeinschaft aufgerufen, angesichts der Hungersnot im Südsudan schnelle finanzielle Unterstützung zu leisten. „Wir können nicht zusehen, wie die Menschen verhungern. Es muss doch möglich sein, weltweit fünf Milliarden Euro Nothilfe zur Stabilisierung der Lage aufzubringen“, sagte Müller den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. Das Bundesentwicklungsministerium trage zur Milderung der Hungerkrise […]

CDU-Politiker Reul bezeichnet Schulz als „selbstverliebten Egomanen“

CDU-Politiker Reul bezeichnet Schulz als „selbstverliebten Egomanen“

Der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Herbert Reul (CDU), hat massive Kritik an SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz und dessen Agenda-2010-Plan geübt: „Martin Schulz ist ein selbstverliebter Egomane, so etwas kennen wir derzeit eher aus Washington“, sagte Reul der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). Der SPD-Kanzlerkandidat sei „kein Heilsbringer, sondern ein Brandstifter“. Reul erinnerte an Schulz` Rolle bei […]

CDA-Chef Laumann wirft Schulz Unkenntnis über Agenda 2010 vor

CDA-Chef Laumann wirft Schulz Unkenntnis über Agenda 2010 vor

Der Chef der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann, hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz Unkenntnis über die Entwicklung der Agenda-Reformen vorgeworfen. „Herr Schulz hat ein paar politische Entwicklungen nicht auf dem Schirm“, sagte der CDU-Politiker der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). „Wir haben bereits 2008 das Arbeitslosengeld I für Ältere verlängert. Ab 58 Jahren kann es 24 Monate gezahlt […]

Unionspolitiker Fuchs lehnt SPD-Plan zu Managergehältern ab

Unionspolitiker Fuchs lehnt SPD-Plan zu Managergehältern ab

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Michael Fuchs (CDU), lehnt den Plan der SPD ab, die steuerliche Absetzbarkeit von Managergehältern zu begrenzen. „Wir haben in der Koalition prominent beschlossen, dass es keine Steuererhöhungen geben wird“, sagte Fuchs dem „Handelsblatt“. Wer die steuerliche Absetzbarkeit begrenze, erhöhe aber die Steuern. Fuchs forderte die SPD auf, sich an den […]

1 2 3 627