News zu Computer

Ein Computer ist ein Gerät, das mittels programmierbarer Rechenvorschriften Daten verarbeitet.
Charles Babbage und Ada Lovelace gelten durch die von Babbage 1837 entworfene Rechenmaschine Analytical Engine als Vordenker des modernen universell programmierbaren Computers, während Konrad Zuse, John Presper Eckert und John William Mauchly die ersten funktionstüchtigen Geräte dieser Art bauten. Bei der Klassifizierung eines Geräts als universell programmierbarer Computer spielt die Turing-Vollständigkeit eine wesentliche Rolle, benannt nach dem englischen Mathematiker Alan Turing, der 1936 das logische Modell der Turingmaschine eingeführt hat.
Die frühen Computer wurden auch Rechner genannt; deren Ein- und Ausgabe der Daten war zunächst auf die Verarbeitung von Zahlen beschränkt. Zwar verstehen sich moderne Computer auf den Umgang mit weiteren Daten, wie beispielsweise Buchstaben und Töne. Diese Daten werden jedoch innerhalb des Computers ebenfalls in Zahlen umgewandelt und als Zahlen verarbeitet, weshalb ein Computer auch heute noch eine Rechenmaschine ist.
Mit zunehmender Leistungsfähigkeit eröffneten sich neue Einsatzbereiche.




Anwaltverein warnt vor Cyberangriffen auf Großkanzleien

Anwaltverein warnt vor Cyberangriffen auf Großkanzleien

Der Präsident des Deutschen Anwaltvereins (DAV), Ulrich Schellenberg, hat vor Hacker-Angriffen auf Großkanzleien gewarnt. „Cyberangriffe sind eine Gefahr, die bislang völlig unterschätzt wird“, sagte Schellenberg vor Beginn des Deutschen Anwaltstags dem „Handelsblatt“. Die Anwaltschaft sei aufgefordert, genau zu prüfen, ob sie gut genug gegen Angriffe geschützt sei. „Es ist eine besondere Herausforderung, im Zuge der […]

Trump verstärkt Skepsis der Deutschen gegen US-Internetkonzerne

Trump verstärkt Skepsis der Deutschen gegen US-Internetkonzerne

Die Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten hat das Vertrauen der Deutschen in US-Internetkonzerne offenbar weiter verringert. Das geht aus einer Studie der „Convios Consulting“ im Auftrag der Internetanbieter GMX und Web.de hervor, die der „Welt“ vorliegt. Gut die Hälfte der deutschen Internetnutzer gab in der Befragung an, dass ihre Datenschutzbedenken seit der Wahl zugenommen […]

Koalition will Online-Durchsuchungen bei „Alltagskriminalität“

Koalition will Online-Durchsuchungen bei „Alltagskriminalität“

Die Ermittlungsbehörden sollen bald nicht nur bei Terrorverdacht, sondern auch bei „gewöhnlicher“ Kriminalität wie Drogen- oder Betrugsdelikten Computer und Smartphones hacken dürfen. Das geht aus einem Gesetzentwurf der großen Koalition hervor, über den netzpolitik.org berichtet. Für alle 38 Straftaten, bei denen Ermittlungsbehörden bisher eine normale Telekommunikationsüberwachung durchführen können, sollen sie zukünftig auch in Computer und […]

Große Koalition will Gesetzentwurf zu Hasskommentaren nachbessern

Große Koalition will Gesetzentwurf zu Hasskommentaren nachbessern

Die Koalitionsfraktionen von Union und SPD wollen den Gesetzentwurf zu Hassbotschaften und strafbaren Falschnachrichten im Netz nachbessern. Sie sehe „deutlichen Verbesserungsbedarf“, sagte die Vize-Chefin der Unions-Bundestagsfraktion, Nadine Schön (CDU), dem „Handelsblatt“. Schön will gegen Phänomene wie Hassrede und Fake News ein System der „regulierten Selbstregulierung“ in das Gesetz integrieren, welches sich bereits beim Jugendmedienschutz bewährt […]

Bundesamt für Bevölkerungsschutz: Debatte nach Cyberangriff positiv

Bundesamt für Bevölkerungsschutz: Debatte nach Cyberangriff positiv

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe sieht die Debatte nach dem weltweiten Cyberangriff mit dem Erpressungstrojaner „Wanna Cry“ positiv. „Aus unserer Sicht zeigt die hohe Aufmerksamkeit dieser Cyberangriffe in der Öffentlichkeit, dass die Gesellschaft zunehmend sensibilisiert ist“, sagte eine Behördensprecherin der „Heilbronner Stimme“ (Dienstagsausgabe). Zudem fördere die hohe Aufmerksamkeit wiederum eine weitere Sensibilisierung für die […]

Industrie sieht erheblichen Handlungsbedarf bei Kampf gegen Cyber-Angriffe

Industrie sieht erheblichen Handlungsbedarf bei Kampf gegen Cyber-Angriffe

Die deutsche Industrie sieht erheblichen Handlungsbedarf beim Kampf gegen Cyber-Angriffe. „In der Industrie müssen Unternehmen viele Kompetenzen aufbauen, um Sicherheit in Prozessen und Produkten zu gewährleisten“, sagte der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Dieter Kempf, der „Bild“ (Dienstag). Am Wochenende hatten Hacker weltweit Hunderttausende Computer lahmgelegt, unter anderem bei der Deutschen Bahn. „Diese Attacken […]

Koalition will gesetzliche Konsequenzen aus Cyber-Attacke ziehen

Koalition will gesetzliche Konsequenzen aus Cyber-Attacke ziehen

CDU und SPD wollen auch gesetzliche Konsequenzen aus dem weitreichenden Cyber-Angriff vom vergangenen Wochenende ziehen. „Wir sollten die Produkthaftung ausweiten, um Hersteller zu regelmäßigen Updates und Produkten mit erhöhter Sicherheit zu zwingen“, sagte der SPD-IT-Experte Lars Klingbeil der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe). Die Cyber-Attacke sei der „nächste Warnschuss“ gewesen. Nun müsse der große Investitionsstau bei sicherer […]

Trojaner-Problem bei Bahn noch immer nicht ganz behoben

Trojaner-Problem bei Bahn noch immer nicht ganz behoben

Nach der weltweiten Verbreitung eines Trojanerprogramms sind manche Computer bei der Bahn auch am Sonntag noch immer nicht wieder voll funktionsfähig gewesen. An Bahnhöfen, an denen die Anzeigetafeln noch gestört waren, setze die Bahn zusätzliche Mitarbeiter zur Kundeninformation ein, hieß es in einer Mitteilung am Sonntagmittag. Reisende würden auch durch entsprechende Ansagen informiert. Bis auf […]

Weltweite Cyberattacke umfangreicher als bekannt

Weltweite Cyberattacke umfangreicher als bekannt

Die weltweite Attacke auf Computersysteme mit dem Schadprogramm „Wanna Cry“ am Freitag war deutlich umfangreicher als bekannt. Der Angriff habe 200.000 Rechner in 150 Staaten der Welt getroffen, sagte der Chef von Interpol, Rob Wainwright. Cyberangriffe seien eine „eskalierende Bedrohung“. Zunächst war man von lediglich 45.000 betroffenen Systemen ausgegangen. Das Schadprogramm hatte sich über bekannte […]

1 2 3 130