News zu Commerzbank Chef




Banken-Chefvolkswirte werfen Hollande unentschlossene Reformpolitik vor

Banken-Chefvolkswirte werfen Hollande unentschlossene Reformpolitik vor

Paris – Nach Einschätzung der Chefökonomen von Dekabank und Commerzbank, Ulrich Kater und Jörg Krämer, hat die neue französische Regierung den Entzug der Bonitäts-Bestnote für Frankreich durch die Ratingagentur Moody’s wegen ihrer unentschlossenen Reformpolitik mit zu verantworten. Die Herabstufung zeige, „dass das Problembewusstsein der französischen Regierung und der Finanzmärkte noch auseinanderklaffen“, sagte Kater „Handelsblatt-Online“. „Der […]

Chefökonom: Deutschland hat bei Euro-Rettung Belastungsgrenze erreicht

Chefökonom: Deutschland hat bei Euro-Rettung Belastungsgrenze erreicht

Frankfurt/Main – Der Chefvolkswirt der Commerzbank, Jörg Krämer, hat vor einer Überforderung Deutschlands im Zuge der Euro-Rettung gewarnt: Deutschland habe den beiden Hilfsfonds EFSF und ESM zusammen Garantien in Höhe von rund 400 Milliarden Euro gegeben. „Das entspricht zwei Dritteln der jährlichen Steuereinnahmen Deutschlands und zeigt, dass Deutschland bereits an seine Belastungsgrenze gegangen ist“, sagte […]

Ökonomen sehen Bankenaufsicht durch EZB skeptisch

Ökonomen sehen Bankenaufsicht durch EZB skeptisch

Berlin – Ökonomen sehen der geplanten Ausweitung der Aufgaben der Europäischen Zentralbank (EZB), die unter anderem die Aufsicht über Geldhäuser übernehmen soll, skeptisch entgegen. „Die EZB ist nicht der richtige Ort, um eine europäische Bankenaufsicht anzusiedeln“, sagte Hans Reckers, Hauptgeschäftsführer des Verbands öffentlicher Banken (VÖB) und ehemaliger Bundesbank-Vorstand, der Tageszeitung „Die Welt“ (Montagausgabe). Es bestehe […]

Commerzbank-Chef Blessing verdient Grundgehalt von 1,3 Millionen Euro

Commerzbank-Chef Blessing verdient Grundgehalt von 1,3 Millionen Euro

Frankfurt/Main – Die Vorstände der teilverstaatlichten Commerzbank verdienen seit diesem Jahr offenbar wieder mehr als 500.000 Euro. Wie das „Handelsblatt“ (Freitagausgabe) aus Konzernkreisen erfuhr, hat der Aufsichtsrat der Bank Ende vergangenen Jahres den bestehenden Gehaltsdeckel aufgehoben. Demnach bekommt Commerzbank-Chef Martin Blessing in diesem Jahr ein Grundgehalt von 1,3 Millionen Euro, die anderen acht Vorstände erhalten […]

Wahlen in Frankreich und Griechenland lösen unter Top-Ökonomen Besorgnis aus

Berlin – Führende Ökonomen in Deutschland schließen angesichts des Wahlausgangs in Frankreich und Griechenland Rückschläge für die Euro-Rettung nicht aus. Die Wahlen zeigten, dass sich im Euro-Raum eine Spar- und Reformmüdigkeit breitmache, obwohl die Staatsschuldenkrise noch lange nicht gelöst sei, sagte Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer „Handelsblatt-Online“. Für Bundeskanzlerin Angela Merkel werde es daher „noch schwieriger, sich […]

Zeitung: EU-Kommission will Commerzbank Schrumpfkur verordnen

Zeitung: EU-Kommission will Commerzbank Schrumpfkur verordnen

Brüssel – Die EU-Kommission will der Commerzbank einem Medienbericht zufolge die Integration ihrer Immobilien- und Staatsfinanzierungstochter Eurohypo unter mehreren Auflagen genehmigen. Das berichtet das „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe). Unter anderem müsse das Finanzinstitut die Bilanzsumme weiter eindampfen. Außerdem dürfe das Institut erst nach dem Frühjahr 2014 wieder andere Banken kaufen. Das sieht nach Informationen der Zeitung der […]

Kreise: EU-Kommission signalisiert grünes Licht für Eurohypo-Pläne der Commerzbank

Berlin – Die Europäische Kommission wird die Pläne der Commerzbank über eine Integration der Eurohypo aller Voraussicht nach genehmigen. Das erfuhr das „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe) von mehreren mit den Gesprächen vertrauten Personen. Eine Entscheidung könne schon in Kürze fallen, womöglich bereits im kommenden Monat. Eigentlich hatten die Wettbewerbshüter die Commerzbank dazu verdonnert, ihre Immobilien- und Staatsfinanzierungstochter […]

Chefökonomen sehen Auswirkungen der erwarteten Rating- Herabstufungen überwiegend gelassen

Chefökonomen sehen Auswirkungen der erwarteten Rating- Herabstufungen überwiegend gelassen

Foto: Euromünze, dts Nachrichtenagentur Berlin – Führende Ökonomen in Deutschland sehen der erwarteten Rating-Abstufung zahlreicher Euro-Länder, darunter auch Frankreich, durch Standard & Poor`s (S&P) gelassen entgegen. Der Druck der Ratingagenturen verschärfe zwar generell „die Notwendigkeit zu Strukturreformen für mehr Leistungsfähigkeit, die nicht zuletzt die EZB in Europa immer wieder anmahnt“, sagte der Chefvolkswirt der Dekabank, […]

Commerzbank kommt offenbar ohne Staatshilfe aus

Berlin – Der Finanzierungsplan, mit dem die Commerzbank bis Ende Juni 2012 die Kapitallücke von 5,3 Milliarden Euro schließen will, steht und kommt offenbar ohne Staatshilfe aus. Nach Informationen des „Handelsblatts“ (Freitagausgabe) beruht das Konzept von Commerzbank-Chef Martin Blessing allein auf „Marktlösungen“. „Staatliche Hilfen sind weder direkt noch indirekt Teil der Kapitalpläne“, erfuhr die Zeitung […]