News zu Commerce Website

Elektronischer Handel, auch Internethandel oder Online-Handel, ist der Einkaufsvorgang via Datenfernübertragung innerhalb der Distributionspolitik des Marketings bzw. des Handelsmarketings, bei welchem das Sortiment an Waren und/oder Dienstleistungen im Internet elektronisch abgebildet, beschrieben und den Konsumenten zur elektronischen Bestellung angeboten wird. Dabei wird über das Internet eine unmittelbare Geschäftsbeziehung zwischen und unter Anbieter und Abnehmer abgewickelt. Im weiteren Sinne umfasst der elektronische Handel jede Art von geschäftlicher Transaktion, bei der Internet-Anbieter – auch solche, die keine Handelsunternehmen sind – und Internet-Nachfrager als Transaktionspartner im Rahmen von Leistungsanbahnung, -vereinbarung oder -erbringung elektronische Kommunikationstechniken einsetzen. Den in der Literatur häufig verwendeten Begriff des Electronic Business popularisierte eine IBM-Werbekampagne Ende der 1990er Jahre. Im engeren Sinne umfasst der elektronische Handel die über das Internet abgewickelten Geschäftsbeziehungen zwischen Internethändlern, also Handelsunternehmen, die das Internet ausschließlich oder zusätzlich zum stationären oder zum angestammten Versandgeschäft nutzen, und Internet-Nachfragern. Waren aus dem präsentierten Angebot können analog zum Einkauf bei einem stationären Handelsbetrieb ausgewählt und in einen so genannten Warenkorb aufgenommen werden. Der Bestellvorgang wird schließlich abgeschlossen, indem die Bestellung online übermittelt wird. Der elektronische Handel macht in jedem Sinne einen Teil der Internet-Wirtschaft aus.




Toys“R”Us und Babies“R”Us eröffnen mehr als 100 Filialen weltweit

Toys“R”Us und Babies“R”Us eröffnen mehr als 100 Filialen weltweit

Wayne – Toys“R”Us, Inc. hat heute die Expansion seiner globalen Ladenkette für das Jahr 2013 bekannt gegeben. Geplant sind Eröffnungen von mehr als 100 Ladengeschäften, darunter neue Standorte, Umzüge von bestehenden Ladengeschäften und Umwandlungen in das Side-by-Side-Format sowie 22 neu lizenzierte Ladengeschäfte. Diese neuen Stores werden in 21 der 36 Länder und Hoheitsgebieten eröffnet, in […]