News zu Cloud Computing

Unter Cloud Computing versteht man das Speichern von Daten in einem entfernten Rechenzentrum, aber auch die Ausführung von Programmen, die nicht auf dem lokalen Rechner installiert sind, sondern eben in der Wolke.
Technischer formuliert umschreibt das Cloud Computing den Ansatz, abstrahierte IT-Infrastrukturen dynamisch an den Bedarf angepasst über ein Netzwerk zur Verfügung zu stellen. Aus Nutzersicht scheint die zur Verfügung gestellte abstrahierte IT-Infrastruktur fern und undurchsichtig, wie von einer „Wolke“ verhüllt. Angebot und Nutzung dieser Dienstleistungen erfolgen dabei ausschließlich über definierte technische Schnittstellen und Protokolle. Die Spannweite der im Rahmen von Cloud Computing angebotenen Dienstleistungen umfasst das gesamte Spektrum der Informationstechnik und beinhaltet unter anderem Infrastruktur, Plattformen und Software.
Der Zugriff auf die entfernten Systeme erfolgt über ein Netzwerk, beispielsweise das des Internet. Es gibt aber im Kontext von Firmen auch sogenannte „Private Clouds“, bei denen die Bereitstellung über ein firmeninternes Intranet erfolgt.




Salesforce – Vertrieb für kleine Unternehmen und Startups

Salesforce – Vertrieb für kleine Unternehmen und Startups

(Anzeige) Salesforce ist ein internationaler Anbieter von Cloud-Computing-Lösungen für Unternehmen. 1999 von Marc Benioff gegründet, startete Salesforce mit der Vision, Customer Relationship Management neu zu definieren. Mit dem damals neuen Cloud Computing Ansatz hat Salesforce die Art und Weise, wie Software heute bereitgestellt und genutzt wird, komplett revolutioniert und die gesamte Branche grundlegend verändert. Durch […]

Microsoft-Deutschland-Chefin sieht Cloud vor dem Durchbruch

Microsoft-Deutschland-Chefin sieht Cloud vor dem Durchbruch

Der Markt für Cloud Computing steht nach Einschätzung der Microsoft-Deutschland-Chefin Sabine Bendiek vor dem Durchbruch. „In Deutschland hieß es lange: Cloud – ganz schwierig“, sagte sie dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe) vor der Technologiemesse Cebit. Der Umgang mit Datenschutz und Datensicherheit sei bisher ein Problem gewesen. In den letzten zwei Jahren habe sich jedoch einiges getan: „Wir […]

Safe-Harbor: Unternehmer fordern europäische Rechenzentren

Safe-Harbor: Unternehmer fordern europäische Rechenzentren

60 Prozent der Unternehmensentscheider in Deutschland fordern von den IT-Dienstleistern, künftig Rechenzentren in Europa zu betreiben. 65 Prozent halten die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) für richtig, das Safe-Harbor-Abkommen zwischen der EU und den USA aus Datenschutzgründen für rechtswidrig zu erklären. Die Neuauflage eines solchen Abkommens wünschen sich nur 15 Prozent. Das sind Ergebnisse der […]

SaaS-Lösungen bescheren ITK-Branche gute Auftragslage

SaaS-Lösungen bescheren ITK-Branche gute Auftragslage

Moderne IT-Lösungen müssen nicht automatisch den Abbau von Arbeitsplätzen bedeuten. Dies beweisen aktuelle Studien zum Thema ITK-Branche. Nach einer Pressemitteilung der Bitkom vom Oktober 2015 kann die Informationstechnologie als neuer Wachstumstreiber bezeichnet werden. Hierzu gesellt sich auch der Telekommunikationsmarkt, der ebenfalls mit einem leichten Plus überzeugt. Im letzteren Fall geht es um den Ausbau der […]

Cloud-Software hilft Kleinunternehmen in der Büro-Administration

Cloud-Software hilft Kleinunternehmen in der Büro-Administration

Berlin – Werden IT-Dienste und Softwares über das Internet verfüg- und nutzbar gemacht, wird das als Cloud Computing bezeichnet. Eine Anwendung, beispielsweise eine Bürosoftware, wird dann in einem professionellen Rechenzentrum betrieben und eben nicht mehr im eigenen Haus. Die Cloud in unserem Alltag Die Cloud ist bereits allgegenwärtig im Alltag von kleinen Unternehmen und Software-as-a-Service […]

Immer mehr Unternehmen setzen auf Cloud Computing

Immer mehr Unternehmen setzen auf Cloud Computing

Berlin – Immer mehr Unternehmen in Deutschland setzen laut einer Umfrage auf Cloud Computing. 44 Prozent der hiesigen Unternehmen nutzten im zurückliegenden Jahr Cloud Computing, wie die repräsentative Umfrage unter 458 Unternehmen im Auftrag der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft KPMG in Zusammenarbeit mit dem Digitalverband Bitkom ergab. Im Vorjahr waren es noch vier Prozentpunkte weniger gewesen. […]

Cloud mit immer größerem Marktanteil

Cloud mit immer größerem Marktanteil

Cloud Computing ist längst im Mainstream angekommen. Von dort aus schickt es sich an, die IT-Welt zu erobern und zu verändern. Für alle Teilnehmer bietet der Trend neue Chancen und Gelegenheiten, auch wenn ein wenig Vorsicht angebracht ist. Die Zukunft ist heute Die Cloud gilt als die Zukunft der Computerwelt. Besser gesagt: Sie ist es […]

Bitkom: Thin Clients liegen bei Unternehmen im Trend

Berlin – Sparsame Bürorechner liegen bei Unternehmen im Trend. Im Jahr 2014 werden voraussichtlich über 410.000 sogenannte Thin Clients in Deutschland verkauft – ein Anstieg von rund vier Prozent gegenüber 2013. Das meldet der Hightech-Verband Bitkom auf Basis von Daten des Marktforschungs- und Beratungsunternehmena IDC. Bis 2018 prognostiziere IDC demnach einen Anstieg der Verkaufszahlen auf […]

Bitkom warnt vor Fragmentierung des digitalen Binnenmarktes

Bitkom warnt vor Fragmentierung des digitalen Binnenmarktes

Berlin – Der Hightechverband Bitkom hat angesichts der Erfolge europakritischer Parteien bei der Europawahl am Sonntag vor einer Fragmentierung des digitalen Binnenmarktes gewarnt. „Digitale Kleinstaaterei wäre genau die falsche Antwort auf die Herausforderungen der digitalen Wirtschaft und Gesellschaft“, sagte Bitkom-Präsident Dieter Kempf. „ Europa braucht einen starken digitalen Binnenmarkt und eine starke ITK-Branche.“ Dazu gehöre […]

1 2 3 6