News zu Climate Change




NGOs: G20-Staaten sollen Bepreisung von CO2 beschließen

NGOs: G20-Staaten sollen Bepreisung von CO2 beschließen

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI), Germanwatch und das Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC) fordern die G20-Länder auf, globalen Klimaschutz, orientiert an den Klimazielen des Pariser Abkommens, mit einer Initiative für ein starkes Preissignal für CO2 voranzutreiben. Vor Bekanntwerden der Agenda für die im Dezember beginnende deutsche G20-Präsidentschaft will die […]

Obama beschwört wirtschaftliche Stärke der USA

Obama beschwört wirtschaftliche Stärke der USA

US-Präsident Obama hat die wirtschaftliche Stärke der USA unterstrichen. „Wer behauptet, dass die amerikanische Wirtschaft im Niedergang ist, hausiert mit einer Fiktion“, sagte Obama am Dienstag (Ortszeit) in seiner letzten Rede zur Lage der Nation im US-Kongress. Ökonomische Chancen, Sicherheit und ein nachhaltiger, friedlicher Planet seien aber nur möglich, wenn die USA zu rationalen und […]

Umweltexpertin drängt auf schnelleren Kohleausstieg in Deutschland

Umweltexpertin drängt auf schnelleren Kohleausstieg in Deutschland

Nach dem Klimagipfel von Paris drängt die Umweltexpertin Brigitte Knopf die Bundesregierung dazu, den Kohleausstieg zu beschleunigen, „anstatt ihn zu verlangsamen“. In einem Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Montag) sagte die Generalsekretärin des renommierten Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC): „Wenn Berlin den neuen Weltklimavertrag ernst nimmt, muss Deutschland zeigen, […]

Studie: Wertverlust von Strom aus Erneuerbaren größte Hürde für Energiewende

Studie: Wertverlust von Strom aus Erneuerbaren größte Hürde für Energiewende

Berlin – Zur größten Hürde für die Energiewende könnte nicht der schleppende Netzausbau werden, sondern der zunehmende Wertverlust von Strom aus erneuerbaren Energien. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie des Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change (MCC). In der Untersuchung mit dem Titel „The Economics of Wind and Solar Variability“, über […]

Geändertes Waldmanagement beeinflusst globale Kohlenstoffbilanz

Geändertes Waldmanagement beeinflusst globale Kohlenstoffbilanz

Berlin – In der globalen Kohlenstoffbilanz der Atmosphäre klafft eine Lücke, die die Wissenschaft bisher nur unzureichend erklären kann. Rund 2,5 Gigatonnen Kohlenstoff pro Jahr (GtC/yr) – so viel wie ein Drittel der gesamten Emissionen aus Fossilenergie – verschwinden jährlich aus der Atmosphäre, ohne dass man genau wüsste, warum das so ist und wo der […]

Norwegische Organisation GreeNudge kann dazu beitragen, zwei Millionen Fahrzeuge zu neutralisieren

Oslo – In Zusammenarbeit mit Elkjøp, der größten Elektrohandelskette Skandinaviens, informierte die norwegische nichtstaatliche Organisation GreeNudge Kunden über die Summe der Kosten von Haushaltsgeräten über deren gesamte Lebensdauer. Wir haben dies erzielt, indem wir neben dem gewöhnlichen Verkaufspreis ein zweites Preisschild mit den Energiekosten über die Lebensdauer platziert haben. Mit dieser Kosteninformation wollten wir Verbraucher […]

Europas Waldflächen: starke Wertverluste bis 2100 erwartet

Europas Waldflächen: starke Wertverluste bis 2100 erwartet

Birmensdorf – Der Klimawandel wird den wirtschaftlichen Wert der Waldfläche Europas bis ins Jahr 2100 um schätzungsweise 14 bis 50 % vermindern, erwartet ein internationales Forscherteam unter der Leitung von Marc Hanewinkel von der Eidgenössischen Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL. Ohne wirksame Gegenmassnahmen dürften die möglichen Einbussen mehrere hundert Milliarden Euro betragen. Dies […]