News zu Claudia Roth

Claudia Benedikta Roth ist eine deutsche Politikerin und war von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 eine von zwei Bundesvorsitzenden der Partei Bündnis 90/Die Grünen, 2008 bis 2013 neben Cem Özdemir. Seit dem 22. Oktober 2013 ist sie Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages.




Roth: Integrationsprobleme führten zu Erdogans Wahlerfolg unter Deutsch-Türken

Roth: Integrationsprobleme führten zu Erdogans Wahlerfolg unter Deutsch-Türken

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) führt den Wahlerfolg des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan bei den türkischstämmigen Wählern in Deutschland auf Fehler bei der Integration hierzulande zurück. „Ja, wir haben ein Integrationsproblem“, sagte Roth der „Welt“. Es seien gravierende Fehler gemacht worden: „Deutschland hat sich über viele Jahre nicht offen gezeigt. Wie oft hat man unser […]

Roth mahnt Bundesregierung zu harter Haltung gegenüber Erdogan

Auch nach dem Verzicht der türkischen Regierungspartei AKP auf Wahlkampfveranstaltungen in Deutschland mahnt Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) die Bundesregierung zu einer harten Haltung gegenüber dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan. „Ich warne davor, die AKP-Absage aller Wahlkampfauftritte in Deutschland als politischen Erfolg zu verkaufen und jetzt selbstgefällig zum lauten Schweigen gegenüber Ankara zurückzukehren“, sagte Roth […]

Roth lehnt generelles Auftrittsverbot für türkische Politiker ab

Roth lehnt generelles Auftrittsverbot für türkische Politiker ab

Im aktuellen Streit mit der Türkei lehnt Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) ein generelles Verbot von Wahlkampfauftritten ausländischer Politiker hierzulande ab. „Ja, es ist schwer zu ertragen, wenn türkische Minister, lupenreine Antidemokraten, bei uns für die Abschaffung von Rechtsstaat und Parlamentarismus in der Türkei werben“, sagte die Grünen-Politikerin der „Welt am Sonntag“: Wenn aber die öffentliche […]

Roth nennt Yücels Inhaftierung „staatlich organisierte Geiselnahme“

Roth nennt Yücels Inhaftierung „staatlich organisierte Geiselnahme“

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat die Inhaftierung des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel als „staatlich organisierte Geiselnahme“ bezeichnet. „Leider ist nun zu befürchten, dass Erdogan Deniz Yücel als Faustpfand einsetzen wird, um seine Erpresserposition gegenüber der Bundesregierung weiter auszubauen“, sagte Roth dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Es räche sich nun, dass die Bundesregierung immer noch keine klare Haltung […]

Politikerinnen aus Koalition und Opposition entsetzt über Trump

Politikerinnen aus Koalition und Opposition entsetzt über Trump

Politikerinnen aus Union und SPD sowie von den Grünen haben dem US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump nach dem Bekanntwerden vulgärer Äußerungen über Frauen jegliche Führungsfähigkeiten abgesprochen. „Ein Mann, der es für eine starke Sache hält, Frauen anzufallen, der sollte heutzutage keinerlei öffentliche Bühne mehr bekommen“, sagte Bundestags-Vizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) der „Welt“ (Montagsausgabe). „Ein Mann, der in […]

Bundestagsvizepräsidentin Roth greift Erdogan an

Bundestagsvizepräsidentin Roth greift Erdogan an

Kurz nach dem gescheiterten Putschversuch hat Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) das türkische Staatsoberhaupt Recep Tayyip Erdogan scharf kritisiert. „Eigentlich bräuchte die Türkei jetzt einen Präsidenten, der dieses wunderbare Land zusammenführt“, sagte Roth im Gespräch mit dem Magazin „Bunte“. „Doch er macht genau das Gegenteil. Die Stimmung, die er erzeugen lässt, ist brandgefährlich. Er fordert Rache […]

Roth zweifelt an Flüchtlingsabkommen zwischen EU und Türkei

Roth zweifelt an Flüchtlingsabkommen zwischen EU und Türkei

Bundestagsvizepräsidenten Claudia Roth (Grüne) hat nach dem gescheiterten Umsturzversuch das Flüchtlingsabkommen zwischen der Türkei und der EU in Zweifel gezogen. „In dieser Zeit des Chaos und der Unsicherheit müssen die bestehenden Abkommen mit der Türkei in Bezug auf die Flüchtlingspolitik in Frage gestellt werden“, sagte Roth der „Welt“. „Es zeigt sich nun, dass die Staaten […]

Sichere Herkunftsländer: Weiter Widerstand von SPD und Grünen

Sichere Herkunftsländer: Weiter Widerstand von SPD und Grünen

Politiker von Grünen und SPD haben trotz des Protests der Bundesregierung die Ausweitung der Liste der sicheren Herkunftsstaaten weiterhin abgelehnt. „Die Gesetzesbegründung der Bundesregierung ist wenig überzeugend“, sagte der Innenminister von Schleswig-Holstein, Stefan Studt (SPD), der „Welt“ zu der geplanten Einstufung von Marokko, Tunesien und Algerien als sichere Herkunftsländer. Im Kern gehe es hier „nicht […]

Roth: Fußball-EM als Signal gegen Rechtspopulisten in Europa nutzen

Roth: Fußball-EM als Signal gegen Rechtspopulisten in Europa nutzen

Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth (Grüne) hat dazu aufgerufen, die Fußball-Europameisterschaft als Signal gegen Rechtspopulisten in ganz Europa zu nutzen: „Diese Europameisterschaft ist hochpolitisch. Denn wir müssen uns in Europa wie in Deutschland die Frage stellen, wie wir unser multireligiöses Zusammenleben gestalten wollen“, sagte Roth im Interview der „Welt“. „Wir erleben rechtsextreme Bewegungen, die dieses Deutschland und […]

1 2 3 19