News zu Christian Schmidt

Christian Schmidt ist ein deutscher Politiker und seit dem 17. Februar 2014 Bundesminister für Ernährung und Landwirtschaft. Von 2005 bis 2013 war er Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister der Verteidigung, nach der Bundestagswahl 2013 bis zur Ernennung zum Minister als Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung tätig.




Agrarminister Schmidt rechtfertigt Umgehung von EU-Russlandsanktionen

Agrarminister Schmidt rechtfertigt Umgehung von EU-Russlandsanktionen

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat die Einladung des russischen Agrarministers Alexander Tkatschow zur Berliner G20-Fachkonferenz gerechtfertigt. „Deutschland hat in diesem Jahr den G20-Vorsitz inne und damit große Verantwortung, alles dafür zu tun, effektive Treffen der Staaten zu ermöglichen und Fortschritte zu erreichen. Das kann aber nur funktionieren, wenn alle Mitglieder der G20 aktiv mitarbeiten können […]

Grüne kritisieren Tierwohllabel als „reines Wahlkampfgetöse“

Grüne kritisieren Tierwohllabel als „reines Wahlkampfgetöse“

Die Grünen haben das von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) am Donnerstag präsentierte staatliche Tierwohllabel als „reines Wahlkampfgetöse“ kritisiert. „Die Bauern müssen wissen, wo die Reise hingehen soll, doch Schmidt lässt sie im Ungewissen“, sagte der Sprecher für Agrarpolitik der Grünen-Bundestagsfraktion, Friedrich Ostendorff, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Statt unmittelbar Geld in die Verbesserung des Tierschutzes […]

Initiative Tierwohl glaubt an bessere Bedingungen bei Geflügelhaltung

Initiative Tierwohl glaubt an bessere Bedingungen bei Geflügelhaltung

Jedes zweite Hähnchen und jede zweite Pute in Deutschland könnte ab dem nächsten Jahr besser gehalten werden: Ab 2018 stünde genug Geld zur Verfügung, um bessere Haltungsbedingungen für mehr als die Hälfte der Puten und Hähnchen hierzulande zu finanzieren, sagte Alexander Hinrichs, Geschäftsführer der Initiative Tierwohl von Handel und Landwirtschaft, der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). […]

Lebensmittelhandel: Privatinitiative könnte in Tierwohllabel aufgehen

Lebensmittelhandel: Privatinitiative könnte in Tierwohllabel aufgehen

Die Privatinitiative Tierwohl könnte nach Ansicht des deutschen Lebensmitteleinzelhandels auf Dauer in dem geplanten staatlichen Tierwohllabel der Bundesregierung aufgehen. Die millionenschwere Initiative Tierwohl von Handel und Landwirten biete „perspektivisch beste Voraussetzungen, als Einstiegsstufe für ein staatliches Tierwohllabel zu fungieren“, sagte Dachverbandssprecher Christian Böttcher der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). Generell begrüße der Lebensmittelhandel die Initiative der […]

Schmidt stellt 20 Millionen Euro für neues Ernährungszentrum bereit

Schmidt stellt 20 Millionen Euro für neues Ernährungszentrum bereit

Für das neue Bundeszentrum für Ernährung stehen laut Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) mehr als 20 Millionen Euro jährlich und rund 50 Mitarbeiter zur Verfügung. Das berichtet die „Bild“ (Dienstag). Das Bundeszentrum für Ernährung soll am 1. Februar eröffnen, Standort soll Bonn mit einer wahrnehmbaren Repräsentanz in Berlin sein. „Das BZfE wird die zentrale Stimme für […]

Agrarminister Schmidt will Ernährungsbildung als Schulfach

Agrarminister Schmidt will Ernährungsbildung als Schulfach

Bundesagrarminister Christian Schmidt will Ernährungs- und Verbraucherbildung als eigenes Schulfach etablieren. „Ich setze auf Verbraucherinformation und bei Kindern und Jugendlichen zusätzlich auf Ernährungsbildung in der Schule. Dazu bin ich im ständigen Austausch mit den Kultusministern“, sagte der CSU-Politiker dem „Tagesspiegel“. Viele Kinder und Jugendliche wüssten heute nicht, woher manche Lebensmittel kommen und wie sie hergestellt […]

Schmidt hofft auf 75.000 Produkte mit neuem Tierwohllabel

Schmidt hofft auf 75.000 Produkte mit neuem Tierwohllabel

Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) will mit seinem geplanten, staatlichen Tierwohllabel an den Erfolg des Biosiegels anknüpfen und strebt eine „breite Marktdurchdringung“ an. „Das nationale Biosiegel tragen inzwischen mehr als 75.000 Produkte“, sagte Schmidt dem „Tagesspiegel“ (Montagsausgabe). „Diese Entwicklung will ich mit dem Tierwohllabel auch erreichen“. Das staatliche Tierwohllabel soll mehrstufig sein. Schmidt will mit Schweinefleisch […]

Grüne gegen neues Gentechnik-Gesetz

Grüne gegen neues Gentechnik-Gesetz

Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik der Grünen, hat sich gegen das geplante Gentechnik-Gesetz von Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) gewandt. „Besser kein Gesetz als dieses“, sagte Ebner am Sonntag. „Die Deregulierung neuer Gentechnik-Verfahren ist tatsächlich ein Skandal. Auch neue Gentechnik ist Gentechnik und muss genau so reguliert werden“, sagte Ebner weiter. Es sei gut, […]

Schmidt nennt Einzelheiten zum geplanten Tierschutzlabel

Schmidt nennt Einzelheiten zum geplanten Tierschutzlabel

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat erstmals Einzelheiten des geplanten Tierschutzlabels für Fleischprodukte genannt. „Es wird voraussichtlich zwei Stufen geben, Standard und Premium“, sagte er der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“. Dafür würden jeweils Anforderungen an die artgerechte Haltung definiert, in Bezug auf Platz, Spielmaterial, Stroh oder Raufutter. „Das soll an jeder Ladentheke zu haben sein“, fügte Schmidt […]

1 2 3 20