News zu Cem Özdemir

Cem Özdemir ist ein deutscher Politiker und seit November 2008 Bundesvorsitzender der Partei Bündnis 90/Die Grünen. 1994 waren Cem Özdemir und Leyla Onur die ersten Bundestagsabgeordneten mit türkischen Eltern.




Özdemir kritisiert Seehofer für Äußerungen zur Obergrenze

Özdemir kritisiert Seehofer für Äußerungen zur Obergrenze

Grünen-Chef Cem Özdemir hat CSU-Chef Horst Seehofer wegen seiner Äußerungen zur Flüchtlings-Obergrenze scharf kritisiert. „Seehofer bleibt sich treu: Bei ihm weiß der Wähler nicht, woran er ist und wofür er und seine Partei noch stehen“, sagte Özdemir der „Rheinischen Post“ (Montagsausgabe). „Für uns bleibt richtig: Es gibt mit uns keine Quote für Flüchtlinge“, sagte der […]

Trittin: Lindner-FDP ist eine „Anti-Europa-Partei“

Trittin: Lindner-FDP ist eine „Anti-Europa-Partei“

Mit massiver Kritik an den Liberalen gehen die Grünen in den Kampf um den dritten Platz bei der Bundestagswahl. „Die Lindner-FDP ist eine Anti-Europa-Partei. Mit ihrem Programm nimmt sie die Spaltung und das Ende Europas sehenden Auges billigend in Kauf“, sagte der Grünen-Politiker Jürgen Trittin der Neuen Osnabrücker Zeitung (Montagsausgabe). FDP-Chef Christian Lindner habe im […]

Özdemir fordert mehr wirtschaftlichen Druck auf Erdogan

Özdemir fordert mehr wirtschaftlichen Druck auf Erdogan

Nach der Freilassung des Schriftstellers Dogan Akhanli hat Grünen-Chef Cem Özdemir gefordert, den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan ökonomisch mehr unter Druck zu setzen. „Wir müssen stärker die Sprache der Wirtschaft und des Geldes sprechen“, sagte Özdemir der „Saarbrücker Zeitung“ (Montagsausgabe). Er könne es nicht verantworten, so Özdemir, „wenn deutsche Steuergelder verwendet werden für Erdogan […]

Grünen-Chef lehnt flächendeckende Videoüberwachung ab

Grünen-Chef lehnt flächendeckende Videoüberwachung ab

Grünen-Chef Cem Özdemir lehnt eine flächendeckende Videoüberwachung ab. Da, wo Videoüberwachung sinnvoll sei, sie tatsächlich was bringe und zu einem Sicherheitsgewinn beitrage, sei „niemand bei Verstand dagegen“, sagte Özdemir im „Deutschlandfunk“. Eine flächendeckende Videoüberwachung werde aber sicherlich nicht benötigt. „In Großbritannien haben wir die de facto und wir haben sicherlich nicht weniger Terroranschläge dort“, so […]

Wirtschaftsministerium hat Kartell-Sorgen bei Air-Berlin-Übernahme

Wirtschaftsministerium hat Kartell-Sorgen bei Air-Berlin-Übernahme

Das Wirtschaftsministerium ist der Forderung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) entgegengetreten, wonach wesentliche Unternehmensteile von Air Berlin durch die Lufthansa übernommen werden sollen. „Es ist völlig klar, dass eine Übernahme von Air Berlin durch eine einzige Airline nicht kommen wird“, sagte Wirtschaftsstaatssekretär Matthias Machnig (SPD) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitagausgaben). „Das ist aus kartellrechtlichen und […]

Grünen-Chef Özdemir sieht nach Stadionkrawallen DFB in der Pflicht

Grünen-Chef Özdemir sieht nach Stadionkrawallen DFB in der Pflicht

Für Grünen-Chef Cem Özdemir ist nach den Krawallen beim Pokalspiel in Rostock vor allem der DFB in der Pflicht. „Wir sehen den Fußball sowohl durch eine zunehmende Kommerzialisierung, aber auch durch gewaltbereite Gruppierungen bedroht“, sagte Özdemir der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Insbesondere der DFB ist hier dringend gefordert“, unterstrich er. Zugleich gelte es, „entschlossen und mit […]

Grünen-Chef Özdemir kritisiert Weil in VW-Affäre

Grünen-Chef Özdemir kritisiert Weil in VW-Affäre

In der Affäre um eine mögliche Einflussnahme des Volkswagen-Konzerns auf eine Regierungserklärung des niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil (SPD) hat Grünen-Chef Cem Özdemir den Regierungschef scharf angegriffen und ihm einen Verstoß gegen marktwirtschaftliche Prinzipien vorgeworfen. „Wenn Ministerpräsident Weil eine Regierungserklärung von Volkswagen abnicken lässt, ist das Fundament unserer Marktwirtschaft bedroht“, sagte Özdemir der „Welt“ (Montagsausgabe). Zuvor […]

Grünen-Chef Özdemir: Dobrindt mitschuldig am Dieselskandal

Grünen-Chef Özdemir: Dobrindt mitschuldig am Dieselskandal

Grünen-Chef Cem Özdemir hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) eine Mitschuld am Dieselskandal gegeben. „Fahrverbotsminister Dobrindt sollte nicht nur von der `verdammten Verantwortung` der Autoindustrie sprechen, sondern auch von seiner eigenen“, sagte Özdemir der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). „Seine Bilanz ist verheerend: In der Verkehrspolitik haben wir vier verlorene Jahre erlebt.“ Dobrindt habe „zugesehen, wie die Leitindustrie […]

Grüne präsentieren „Zukunftsplan für das emissionsfreie Auto“

Grüne präsentieren „Zukunftsplan für das emissionsfreie Auto“

Die Grünen haben einen „Zukunftsplan für das emissionsfreie Auto“ vorgelegt. Das berichtet die „Mitteldeutsche Zeitung“ (Online-Ausgabe). In dem Papier, welches von den Parteivorsitzenden Cem Özdemir und Simone Peter sowie den Fraktionschefs Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter unterzeichnet wurde, wird für ältere Dieselfahrzeuge der Euro-5-Norm kurzfristig „eine zeitlich befristete Umstellungsprämie, die beim Kauf eines emissionsfreien Autos […]

1 2 3 30