News zu CCS

Die Collective Consciousness Society, meist C.C.S. abgekürzt, war eine reine Studio-Big Band, die 1970 von Alexis Korner gegründet wurde.




Autokonzerne planen Tankstellen-Netz für E-Fahrzeuge

Autokonzerne planen Tankstellen-Netz für E-Fahrzeuge

Um den Absatz von Elektro-Fahrzeugen anzukurbeln, wollen die Autokonzerne ein eigenes bundesweites Ladenetz aufbauen. Das berichtet die „Bild“ (Dienstag) unter Berufung auf Informationen aus Branchenkreisen. Danach wollen BMW, Daimler, VW und weitere Anbieter an Autobahnen ein flächendeckendes Schnellladenetz installieren. Es gebe entsprechende Gespräche mit dem Tankstellen-Betreiber Tank+Rast, hieß es. Das Netz soll bis spätestens 2018 […]

Bundesregierung will Möglichkeit von CO2-Endlagern erneut prüfen

Bundesregierung will Möglichkeit von CO2-Endlagern erneut prüfen

Die Bundesregierung will die umstrittene Einlagerung des Treibhausgases Kohlendioxid im Boden erneut prüfen. Das geht aus dem jüngsten Entwurf des „Klimaschutzplans 2050“ hervor, der derzeit im Bundesumweltministerium erstellt wird. Wie die „Welt am Sonntag“ berichtet, seien laut dem Entwurf des Bundesumweltministeriums CO2-Emissionen der deutschen Industrie „wenn sonst nicht vermeidbar, gegebenenfalls langfristig geologisch zu speichern (Carbon […]

G7 einigen sich auf Zwei-Grad-Klimaziel

G7 einigen sich auf Zwei-Grad-Klimaziel

Auf dem G7-Gipfel auf Schloss Elmau haben die Staats- und Regierungschefs ein verbindliches Zwei-Grad-Ziel zur Begrenzung der Erderwärmung vereinbart. Man bekenne sich zudem zu dem Ziel, ab 2020 aus privaten und öffentlichen Geldern 100 Milliarden Dollar zum Klimaschutz bereitzustellen, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel auf der Abschlusspressekonferenz. Auch die Opfer von Klimakatastrophen sollten besser unterstützt werden. […]

Chemie-Nobelpreisträger Crutzen gegen Fracking

Chemie-Nobelpreisträger Crutzen gegen Fracking

Amsterdam – Der Mainzer Chemie-Nobelpreisträger Paul Crutzen hat sich gegen das Fracking zur Erdgas- und Erdölgewinnung ausgesprochen. „Das ist wieder so eine Sache, bei der der Mensch das tut, was er nicht tun sollte“, sagte Crutzen in einem Interview mit der „Frankfurter Rundschau“ (Donnerstagsausgabe). Die Nutzung dieser Technologie, die vorher nicht zugängliche Erdgas- und Erdölvorkommen […]

Energie: Österreich mit 13 Mrd. Euro Außenhandelsbilanz-Defizit

Energie: Österreich mit 13 Mrd. Euro Außenhandelsbilanz-Defizit

Wien – Zwischen 2003 und 2012 ist das österreichische Außenhandelsbilanz-Defizit für Erdöl, Gas, Kohle und Strom von 4,4 auf 12,8 Milliarden Euro angestiegen. 8,8 Milliarden Euro betrug im Vorjahr das Defizit bei Erdöl und 3,5 Milliarden Euro bei Erdgas, der Rest verteilte sich auf Kohle und Strom. Obwohl das mengenmäßige Außenhandelsbilanz-Defizit beim Erdöl im Jahr […]

Altmaier: Bund sollte für länderübergreifende Projekte der Energiewende zuständig sein

Altmaier: Bund sollte für länderübergreifende Projekte der Energiewende zuständig sein

Berlin – Bundesumweltminister Peter Altmaier (CDU) hat gefordert, dass der Bund für länderübergreifende Projekte der Energiewende zuständig sein soll, etwa für Überlandleitungen für Strom. „Ich spreche mich dafür aus, dass für die Planung solcher Fernleitungen, die durch mehrere Bundesländer führen, künftig der Bund zuständig sein sollte“, sagte Altmaier der Zeitschrift „Superillu“: „Wenn jeder immer nur […]

Altmaier sieht keine Zukunft für CCS-Technologie in Deutschland

Altmaier sieht keine Zukunft für CCS-Technologie in Deutschland

Berlin – Umweltminister Peter Altmaier (CDU) hält den Einsatz der CCS-Technologie in Deutschland praktisch für gescheitert. Der „Saarbrücker Zeitung“ (Montagausgabe) sagte Altmaier: „Wir müssen realistisch sein: Gegen den Willen der Bevölkerung ist eine Einlagerung von CO2 im Boden nicht durchzusetzen.“ Deutschland sei dicht besiedelt. „Für Steinkohle- und Braunkohlekraftwerke mit CCS-Technologie sehe ich derzeit in keinem […]

Vattenfall legt Milliardeninvestition auf Eis

Vattenfall legt Milliardeninvestition auf Eis Der Bau eines 1,5 Milliarden Euro teuren Kraftwerkes im brandenburgischen Jänschwalde, welches kein Kohlendioxid (CO2) in die Umwelt abgibt, wird auf Eis gelegt. „Die sich abzeichnenden Rahmenbedingungen lassen eine solche Investition nicht zu“, sagte Vattenfall-Sprecherin Katharina Bloemer der in Halle erscheinenden „Mitteldeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe). Als Grund führt Vattenfall das sogenannte […]

Länder haben im Kampf gegen Kohlendioxid-Speicher offenbar schlechte Karten

Länder haben im Kampf gegen Kohlendioxid-Speicher offenbar schlechte Karten Das geplante Gesetz zur Speicherung von Kohlendioxid im Erdreich (CCS-Technik) könnte auch gegen den Widerstand der Bundesländer durchgesetzt werden. Das geht aus der Antwort des Bundeswirtschaftsministeriums auf eine Anfrage des grünen Bundestagsabgeordneten Oliver Krischer hervor, wie der „Spiegel“ berichtet. Darin werden erstmals Kriterien konkretisiert, nach denen […]