News zu Carsten Sieling

Carsten Günter Erich Sieling ist SPD-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis 54 seit September 2009. Davor war er vier Jahre Fraktionschef der SPD-Bürgerschaftsfraktion, für die er als Abgeordneter erstmals 1995 in die Bremische Bürgerschaft gewählt wurde. Sieling führte von 2004 bis 2006 als Landesvorsitzender die SPD Bremen. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.




Sieling: Einigung bei Bund-Länder-Finanzen in Sicht

Sieling: Einigung bei Bund-Länder-Finanzen in Sicht

Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) erwartet, dass sich Bund und Länder auf eine Reform des Länderfinanzausgleichs einigen. „Alle Beteiligten wissen, dass die Zeit jetzt sehr, sehr knapp ist. Außerdem steht im Koalitionsvertrag auf Bundesebene zwischen CDU/CSU und SPD, dass die Bund-Länder-Finanzen in dieser Legislaturperiode neu geordnet werden“, sagte Sieling im „RBB-Inforadio“. Beide Seiten seien nicht […]

Hilfsfond für Opfer sexuellen Missbrauchs geht das Geld aus

Hilfsfond für Opfer sexuellen Missbrauchs geht das Geld aus

Dem Hilfsfonds, aus dem psychotherapeutische Behandlungen und andere Sachleistungen für Opfer sexuellen Missbrauchs bezahlt werden, geht das Geld aus. Das folgt aus einer Absage von 13 Bundesländern an den Bundesbeauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs, Johannes-Wilhelm Rörig, berichtet der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Die Länder seien sich zwar „ihrer Verantwortung gegenüber dem […]

Weil: SPD muss Konzept für Steuersenkungen vorlegen

Weil: SPD muss Konzept für Steuersenkungen vorlegen

Angesichts der Rekordeinnahmen von Bund und Ländern hält Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil deutliche Steuersenkungen für möglich. In der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) rief der SPD-Landeschef seine Partei dazu auf, sich dem Thema zu stellen und Vorschläge für Entlastungen zu entwickeln. „Die SPD ist gut beraten, sich auf diese Diskussion einzulassen und ein eigenes Konzept zu […]

Bremens Bürgermeister: Treffen mit Merkel „nicht immer von Effizienz geprägt“

Bremens Bürgermeister: Treffen mit Merkel „nicht immer von Effizienz geprägt“

Der Bremer Bürgermeister Carsten Sieling (SPD), amtierender Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz der Länder, hat heftige Kritik an der aus seiner Sicht schlecht organisierten Zusammenarbeit zwischen der Bundesregierung und den Bundesländern geübt. Die zuletzt sehr zahlreichen Treffen der Länderregierungschef mit der Bundeskanzlerin seien „nicht immer von Effizienz geprägt“ gewesen, auf die dabei erzielten Ergebnisse sei kein zudem […]

Bremer Bürgermeister Sieling gegen Direktwahl von Bundespräsidenten

Bremer Bürgermeister Sieling gegen Direktwahl von Bundespräsidenten

Bremens Bürgermeister Carsten Sieling (SPD) hat sich gegen die Direktwahl eines Bundespräsidenten in Deutschland ausgesprochen. „Bei einer freien Präsidentenwahl hätte ich Sorge, dass der Wahlkampf ähnlich wie in den USA in den Populismus abgleitet“, sagte Sieling der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). Mögliche Kandidaten würden Gefahr laufen, „verschlissen zu werden und das würde auch dem Amt […]

SPD-Vize Sieling: Gabriel hat ersten Zugriff auf Kanzlerkandidatur

SPD-Vize Sieling: Gabriel hat ersten Zugriff auf Kanzlerkandidatur

Der SPD-Parteivorsitzende Sigmar Gabriel hat nach Ansicht von SPD-Vize Carsten Sieling „den ersten Zugriff“ auf eine mögliche Kanzlerkandidatur bei den Sozialdemokraten. „Wenn er sagt, er will kandidieren, wird er die volle Unterstützung der Partei bekommen. Auch von mir“, sagte Sieling der „Neuen Osnabrück Zeitung“ (Donnerstag). Der Kandidat werde „natürlich mit dem Ziel Kanzleramt“ antreten, so […]

Kritik aus Ländern an Haushaltsentwurf von Schäuble

Kritik aus Ländern an Haushaltsentwurf von Schäuble

Carsten Sieling (SPD), Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz und Bremer Bürgermeister, hat den Haushaltsentwurf von Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kritisiert. Im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag) sagte er: „Der Bundesfinanzminister möchte sich die schwarze Null offenbar als eine Art Gedächtnisplakette sichern.“ Sieling appellierte erneut an die Bundesregierung, sich stärker als bislang an den Folgekosten der […]

Länder erhöhen bei Finanzreform Druck auf den Bund

Länder erhöhen bei Finanzreform Druck auf den Bund

Die Bundesländer haben vor der Ministerpräsidentenkonferenz (MPK) am Donnerstag den Druck auf die Bundesregierung verstärkt, die Bund-Länder-Finanzreform noch in dieser Wahlperiode anzupacken. „Unser gemeinsames Angebot an den Bund liegt seit Wochen auf dem Tisch. Jetzt erwarten wir, dass auch der Bund sich bewegt und einem fairen Kompromiss zustimmt“, sagte die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) […]

Stabilitätsrat fordert von Bremen neues Sparprogramm

Stabilitätsrat fordert von Bremen neues Sparprogramm

Dem Bundesland Bremen droht wegen seiner laxen Haushaltspolitik in der kommenden Woche scharfe Kritik vom Stabilitätsrat der Länder und des Bundes. „Der Stabilitätsrat fordert Bremen zur verstärkten Haushaltssanierung auf. Er erwartet, dass das Land vereinbarungsgemäß dazu bis Ende Juli 2016 zusätzliche Maßnahmen ergreift“, heißt es in einer Beschlussvorlage von vier Länderministerien und des Bundesfinanzministeriums für […]

1 2 3 6