News zu Carsten Schneider

Carsten Schneider MdB, ist ein deutscher Politiker. Er war von 2005 bis 2013 haushaltspolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion. Seit dem 19. Dezember 2013 ist er einer der sieben stellvertretenden Vorsitzenden der SPD-Bundestagsfraktion.




Kritik aus Berlin an Rettung italienischer Banken mit Steuergeldern

Kritik aus Berlin an Rettung italienischer Banken mit Steuergeldern

Führende Finanzpolitiker der Großen Koalition in Berlin haben die Stützungsmaßnahmen der italienischen Regierung für angeschlagene italienische Banken scharf kritisiert und sich damit auch gegen die EU-Kommission gestellt. „Es ist wichtig, dass die europäischen Regelungen zur Bankenrettung eingehalten werden“, sagte Unionsfraktionsvize Ralph Brinkhaus (CDU) der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe). „Dementsprechend sollten sich die Staaten im Falle von […]

SPD-Politiker Schneider kritisiert Entstehen des CDU-Wahlprogramms

SPD-Politiker Schneider kritisiert Entstehen des CDU-Wahlprogramms

Der stellvertretende SPD-Fraktionschef Carsten Schneider hat das Entstehen des CDU-Wahlprogramms, das am Montag vorgestellt wird, kritisiert: Das Programm sei kein Produkt eines basisdemokratischen Prozesses, sondern etwas, was aus dem Kanzleramt gesteuert wurde, sagte Schneider in der „Bild“-Sendung „Die richtigen Fragen“ (Montag). „Ich finde es schon ulkig, dass man erst Plakate vorstellt und dann überfallartig das […]

SPD und FDP kritisieren CDU-Wahlkampf: Altmaier muss sich entscheiden

SPD und FDP kritisieren CDU-Wahlkampf: Altmaier muss sich entscheiden

Unter den Sozialdemokraten und der FDP wird deutliche Kritik an den geplanten Wahlkampfaktivitäten von Kanzleramtschef Peter Altmaier (CDU) laut. „Ich schätze Peter Altmaier persönlich sehr. Aber er kann nicht gleichzeitig für sich in Anspruch nehmen, ein ehrlicher Makler dieser Regierungskoalition zu sein und das Wahlprogramm der CDU zu schreiben“, sagte Carsten Schneider, Sprecher des Seeheimer […]

SPD-Fraktion lehnt Schäubles Steuerpläne ab

SPD-Fraktion lehnt Schäubles Steuerpläne ab

Die SPD-Bundestagsfraktion hat die Pläne von Finanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) kritisiert, den Solidaritätszuschlags abzubauen. Die Vorschläge seien ungerecht, sagte Fraktionsvize Carsten Schneider den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Eine Abschaffung des Solidaritätszuschlages entlastet vor allem Besserverdiener“, erklärte der SPD-Politiker. Dabei gebe es insbesondere bei der Finanzierung der Rentenangleichung und bei der Förderung strukturschwacher Regionen in ganz Deutschland […]

SPD-Fraktionsvize: Merkel muss Bankenaufsicht gegen Trump verteidigen

SPD-Fraktionsvize: Merkel muss Bankenaufsicht gegen Trump verteidigen

SPD-Fraktionsvize Carsten Schneider hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, die strenge Bankenregulierung gegen anderslautende Vorhaben von US-Präsident Donald Trump zu verteidigen. „Wenn der amerikanische Präsident nun die Lehren aus der Finanzkrise aufgeben will, müsste die Bundeskanzlerin dem entschlossen entgegentreten“, sagte Schneider der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) vor dem Treffen Merkels mit den Spitzen internationaler Finanzorganisationen am […]

US-Strafzölle: SPD will Kapitalverkehrskontrollen nicht ausschließen

US-Strafzölle: SPD will Kapitalverkehrskontrollen nicht ausschließen

Vor dem Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Washington spitzt sich der Handelsstreit zwischen den USA und Deutschland weiter zu. Die SPD droht den USA mit Kapitalverkehrskontrollen, sollte die US-Regierung zu protektionistischen Maßnahmen greifen. „Wenn der amerikanische Präsident über Einfuhrbeschränkungen und neue Zölle einen Handelskrieg anfangen will, muss Europa gewappnet sein“, sagte der stellvertretende […]

SPD-Franktionsvize Schneider kritisiert Management der Deutschen Börse

SPD-Franktionsvize Schneider kritisiert Management der Deutschen Börse

SPD-Vizefraktionschef Carsten Schneider hat angesichts des möglichen Scheiterns der Fusion mit der Londoner Börse LSE heftige Kritik am Management der Deutschen Börse geübt. „Der Brexit und die Ermittlungen gegen den Vorstandschef waren zu viel“, sagte Schneider dem „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe). „Das Management hat dabei alles andere als glücklich agiert. Der Fusionsversuch hat der Deutschen Börse geschadet.“ […]

SPD wirft Schäuble riskantes Spiel mit Griechenland vor

SPD wirft Schäuble riskantes Spiel mit Griechenland vor

Die SPD hat Bundeskanzlerin Angela Merkel und Finanzminister Wolfgang Schäuble (beide CDU) aufgefordert, gegenüber Griechenland einen weniger konfrontativen Kurs zu fahren: „Was Herr Schäuble macht, ist riskant“, sagte SPD-Fraktionsvize Carsten Schneider der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Er macht ohne Not ein neues Pleite-Szenario für Griechenland auf“, sagte der Finanzpolitiker. „Eine weitere Eskalation liegt gerade jetzt nicht […]

SPD legt Gesetzeskatalog gegen hohe Boni und Millionen-Pensionen vor

SPD legt Gesetzeskatalog gegen hohe Boni und Millionen-Pensionen vor

Noch in dieser Legislaturperiode sollen nach dem Willen der SPD die steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten für Gehälter, Boni, Abfindungen und Pensionen drastisch eingeschränkt werden. Das geht laut eines Berichts des „Handelsblatts“ aus einer Beschlussvorlage für die Klausurtagung der SPD-Bundestagsfraktion am Donnerstag und Freitag in Berlin hervor. So sollen Versorgungszusagen künftig über die gesetzlichen Rentenversicherungsbeiträge hinaus nicht länger […]

1 2 3 18