News zu Carsten Linnemann

Carsten Linnemann ist ein promovierter Volkswirt und ein deutscher Politiker der CDU und Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU. Bei den Bundestagswahlen 2009 und 2013 gewann er das Direktmandat im Wahlkreis Paderborn.




Linnemann: Merkel als Wahlkampfthema reicht nicht

Linnemann: Merkel als Wahlkampfthema reicht nicht

Der Unions-Wirtschaftsflügel hat davor gewarnt, den nächsten Bundestagswahlkampf erneut rein auf Bundeskanzlerin Angela Merkel auszurichten. „Es wird im Wahlkampf nicht mehr reichen, nur ihre Person in den Mittelpunkt zu stellen“, sagte der Präsident der CDU/CSU-Mittelstandsvereinigung (MIT), Carsten Linnemann, dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe). „Die Union muss sich jetzt vor allem inhaltlich positionieren und Gegensätze zu anderen […]

Wirtschaftsflügel der CDU will massive Steuersenkung

Wirtschaftsflügel der CDU will massive Steuersenkung

Der Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der Union (MIT), Carsten Linnemann (CDU), hat seine Partei aufgefordert, auf dem bevorstehenden Bundesparteitag in Essen „endlich Flagge zu zeigen“ und das Steuerkonzept zur Entlastung der Bürger um jährlich mindestens 30 Milliarden Euro zu billigen. Fakt sei, dass der Bundeshaushalt von niedrigen Zinsen immens profitiere und bis 2021 zusätzliche […]

Rentenausgaben steigen bis 2045 auf 784 Milliarden Euro

Rentenausgaben steigen bis 2045 auf 784 Milliarden Euro

Die Ausgaben der gesetzlichen Rente sollen auch ohne die Reform-Vorschläge von Bundessozialministerin Andrea Nahles (SPD) bis 2045 auf fast 784 Milliarden Euro steigen. Das berichtet die „Bild“ (Montag) unter Berufung auf Berechnungen des Bundessozialministeriums. Danach belaufen sich die Ausgaben der gesetzlichen Rentenversicherung in diesem Jahr auf 282,7 Milliarden Euro. Durch Beiträge kommen aber nur 214,8 […]

Mittelstandsvereinigung will von CDU-Parteitag Bekenntnis zu Steuerentlastungen

Mittelstandsvereinigung will von CDU-Parteitag Bekenntnis zu Steuerentlastungen

Die Mittelstandsvereinigung der Union (MIT) strebt auf dem CDU-Parteitag im Dezember eine Grundsatzentscheidung zum Umgang mit Steuermehreinnahmen an. In einem Antrag für den Parteitag wird ein „Deutschland-Paket“ gefordert und verlangt, ein Drittel der zusätzlichen Steuereinnahmen ab dem Jahr 2017 zur Entlastung der Bürger aufzuwenden, schreibt die „Welt“. Ein weiteres Drittel „muss in zusätzliche Investitionen in […]

CDU-Politiker kündigen Widerstand gegen CSU-Rentenpläne an

CDU-Politiker kündigen Widerstand gegen CSU-Rentenpläne an

Vor dem Treffen der Unionsspitzen zur Rentenpolitik am Freitag haben CDU-Politiker gegen die von der CSU geforderte Erhöhung der Mütterrente Widerstand angekündigt. „Wir sollten das wenige Geld eher nutzen, um die Erwerbsunfähigkeitsrenten zu erhöhen, als etwas anderes damit zu tun“, sagte der Vorsitzende der christlichen Arbeitnehmerschaft (CDA), Karl-Josef Laumann der „Welt“. Auch der Chef der […]

Wirtschaftsflügel der Union stellt Konzept für große Steuerreform vor

Wirtschaftsflügel der Union stellt Konzept für große Steuerreform vor

Der Wirtschaftsflügel der Union will mit den Plänen für eine große Steuerreform in den Bundestagswahlkampf ziehen. „Ziel muss eine Entlastung sein, die in der finalen Wirkung rund einem Drittel der erwarteten Steuermehreinnahmen entspricht“, heißt in dem am Samstag verabschiedeten Steuerkonzept der Mittelstandsvereinigung von CDU und CSU (MIT), das den Zeitungen der „Funke-Mediengruppe“ vorliegt. Es sieht […]

Kaufprämie für E-Autos könnte bis 2032 reichen

Kaufprämie für E-Autos könnte bis 2032 reichen

Die Kaufprämie für E-Autos wird deutlich weniger in Anspruch genommen als erwartet. Drei Wochen nach dem Start sind beim zuständigen Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) erst 1.234 Anträge eingegangen, berichtet die „Bild-Zeitung“. Die Nachfrage sei „verhalten“, zitiert das Blatt einen BAFA-Sprecher. Die Behörde hatte ursprünglich mit monatlich gut 10.000 Anträgen gerechnet. Sollte sich der […]

CDU-Mittelstandschef will über 20 Milliarden Euro Steuersenkung

CDU-Mittelstandschef will über 20 Milliarden Euro Steuersenkung

Carsten Linnemann, der Vorsitzende der Mittelstands-und Wirtschaftsvereinigung von CDU/CSU (MIT), fordert für das Wahlprogramm seiner Partei eine Reform der Einkommensteuer, die den Steuerzahlern mehr als 20 Milliarden Euro an Entlastung bringt. „Der Mittelstandsbauch in der Einkommensteuer muss nennenswert abgeflacht werden, also der besonders starke Anstieg der Steuersätze bei den mittleren Einkommen. Und der Spitzensteuersatz muss […]

Studie: Unsinnige Steuervergünstigungen kosten 18 Milliarden

Studie: Unsinnige Steuervergünstigungen kosten 18 Milliarden

Durch das Streichen von Steuervergünstigungen könnte der deutsche Staat mehrere Milliarden Euro im Jahr sparen. Dies geht aus einer Untersuchung des Finanzwissenschaftlichen Forschungsinstituts Köln (Fifo Köln) hervor, die der „Welt am Sonntag“ vorliegt. „Der Staat kann bis zu 18 Milliarden Euro im Jahr einsparen, wenn er unsinnige Steuersubventionen abschafft oder wenigstens weniger großzügig ist“, sagt […]

1 2 3 10