News zu BVA

Der Flughafen Paris-Beauvais-Tillé ist ein internationaler Verkehrsflughafen 84 km nördlich der französischen Hauptstadt Paris. Er wird in erster Linie durch Billigfluggesellschaften genutzt und zählte im Jahr 2012 knapp vier Millionen Reisende.




Gesundheitsministerium räumt Personalmangel bei Aufsicht ein

Die staatliche Kontrolle über die skandalgeschüttelte Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) ist über Jahre durch Personalmangel in den Aufsichtsbehörden geschwächt worden. Wie das Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“ berichtet, räumt das Bundesgesundheitsministerium „personelle Engpässe“ ein. Das gehe aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Grünen Bundestagsfraktion hervor. Das Gesetz schreibt vor, dass das Ministerium die Geschäfte […]

Rentenversicherung berechnete hunderte Frührenten falsch

Rentenversicherung berechnete hunderte Frührenten falsch

Die Deutsche Rentenversicherung hat offenbar hunderte Erwerbsminderungsrenten falsch berechnet. Wie „Bild“ (Donnerstag) unter Berufung auf einen Bericht des Bundesversicherungsamtes (BVA) berichtet, wurden sogenannte Anrechnungszeiten bei der Rentenberechnung nicht korrekt berücksichtigt. Die Fehler sind dem „Bild“-Bericht zufolge bei Stichproben des BVA bei mindestens 1120 Renten entdeckt worden. In rd. 320 Fällen wurden die Renten neu berechnet. […]

Innenministerium gibt Datenschutzverletzungen beim Umgang mit Mitarbeiter-Daten zu

Innenministerium gibt Datenschutzverletzungen beim Umgang mit Mitarbeiter-Daten zu

Berlin – Nach einem ersten Dementi hat das Bundesinnenministerium (BMI) inzwischen zugegeben, dass es zu gesetzwidriger elektronischer Erfassung und anderen Datenschutzverletzungen beim Umgang mit personenbezogenen Mitarbeiterdaten gekommen ist. Am Wochenende wurde seitens des Ministeriums ein „Einzelfall“ eingeräumt und von „Büroversagen“ gesprochen. Nach Informationen der „Welt“ geht es tatsächlich aber um Dutzende Fälle, wobei die Weitergabe […]

Zeitung: Zehntausende Senioren haben jahrelang zu niedrige Renten bekommen

Zeitung: Zehntausende Senioren haben jahrelang zu niedrige Renten bekommen

Berlin – Zehntausende Senioren haben über Jahre hinweg zu wenig Rente bekommen. Das berichtet die „Bild-Zeitung“ (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Zahlen des Bundesversicherungsamtes (BVA). Danach wurden bei der Deutschen Rentenversicherung Bund (ehemals BfA) und der Knappschaft-Bahn-See Kinderzuschläge für Witwen und Witwer nicht berücksichtigt sowie Berufsausbildungszeiten falsch berechnet. Bei der Knappschaft-Bahn-See wurden dem BVA-Tätigkeitsbericht zufolge wegen […]

Bundesversicherungsamt droht Überschuss-Kassen mit Aufsichts-Verfahren

Berlin – Der Präsident des Bundesversicherungsamts hat Krankenkassen mit zu hohen Finanzreserven Konsequenzen angedroht. Die von ihm angeschriebenen drei Kassen hätten die gesetzlich vorgegebene Maximalreserve deutlich überschritten, selbst unter Berücksichtigung großzügiger Spielräume, begründet Gaßner seinen Schritt im Gespräch mit der „Süddeutschen Zeitung“ (Freitagausgabe). Sie sollten nun erklären, wie sie mit den hohen Reserven umgehen wollten. […]

Druck auf Krankenkassen zur Prämien-Ausschüttung an Mitglieder wächst

Druck auf Krankenkassen zur Prämien-Ausschüttung an Mitglieder wächst

Frankfurt am Main – Der Druck auf Krankenkassen mit hohen Überschüssen, Prämien an ihre Mitglieder auszuschütten, ist gewachsen. Das Bundesversicherungsamt (BVA) hat mehrere Kassen aufgefordert, zu prüfen, ob sie Prämien an ihre Mitglieder zurückzahlen können. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Donnerstagausgabe). BVA-Präsident Maximilian Gaßner begründet das in Briefen an die Techniker Krankenkasse (TK), die […]

Betriebskrankenkasse „BKK für Heilberufe“ steht kurz vor Schließung

Eine Schließung der Betriebskrankenkasse „BKK für Heilberufe“ wird einem Medienbericht zufolge immer wahrscheinlicher. Nach Informationen des „Handelsblatts“ (Montagausgabe) sei der gewünschte Fusionspartner „BKK vor Ort“ abgesprungen. Die Krankenkasse habe nach einem Blick in die Bücher der „BKK für Heilberufe“ wesentlich höheren Finanzbedarf als bisher gedacht festgestellt. Zu bedingungslosen Fusionshilfen sind viele Mitglieder im Verbund der […]

BKK für Heilberufe: Vielen Mitarbeitern droht Kündigung

BKK für Heilberufe: Vielen Mitarbeitern droht Kündigung Die BKK für Heilberufe steht wegen des anhaltenden Mitglieder-Schwunds unter Druck. „Im September werden wir vorsorglich betriebsbedingte Kündigungen aussprechen“, sagte BKK-Sprecher Ulrich Rosendahl der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). Gemessen am Mitglieder-Schwund müsste die in Düsseldorf sitzende Kasse sich von 40 Prozent ihrer 240 Beschäftigten trennen, so Rosendahl. Man hoffe […]

Bundesversicherungsamt warnt Hausärzte vor Rebellion

München – Das Bundesversicherungsamt (BVA) befürchtet schwerwiegende Folgen, falls die bayerischen Hausärzte geschlossen aus dem System der kassenärztlichen Vereinigungen aussteigen. Die Situation in Bayern könne sich auf andere Bundesländer ausbreiten, heißt es in einem der „Süddeutschen Zeitung“ vorliegenden Brandbrief des BVA-Präsidenten Maximilian Gaßner an den Vorsitzenden des deutschen Hausärzteverbandes, Ulrich Weigeldt. „Das kann weder in […]