News zu Bundesbank

Die Deutsche Bundesbank ist die Zentralbank der Bundesrepublik Deutschland mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und Teil des Europäischen Systems der Zentralbanken. Sie ist eine bundesunmittelbare juristische Person des öffentlichen Rechts und gehört zur mittelbaren öffentlichen Verwaltung.




Weidmann warnt vor Kehrtwende bei Finanzmarkt-Regulierung

Weidmann warnt vor Kehrtwende bei Finanzmarkt-Regulierung

Jens Weidmann, Präsident der Deutschen Bundesbank, warnt vor einer Kehrtwende bei der Finanzmarkt-Regulierung. „Faule Kredite haben vor zehn Jahren die große Finanzkrise ausgelöst“, sagte er der „Bild“(Donnerstag). „Eine wichtige Lehre daraus war, dass die Banken strenger beaufsichtigt werden und dickere Eigenkapitalpolster vorweisen müssen.“ Es wäre ein Fehler, das Rad zurückdrehen zu wollen. „Einen Deregulierungswettbewerb müssen […]

Deutsche Exporte 2016 um 1,2 Prozent gestiegen

Deutsche Exporte 2016 um 1,2 Prozent gestiegen

Im Jahr 2016 sind von Deutschland Waren im Wert von 1.207,5 Milliarden Euro exportiert und Waren im Wert von 954,6 Milliarden Euro importiert worden: Damit waren die deutschen Exporte im Jahr 2016 um 1,2 Prozent und die Importe um 0,6 Prozent höher als im Jahr 2015, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand vorläufiger Ergebnisse am Donnerstag mit. Die […]

Mittelstand gegen Abschaffung des Bargeldes

Mittelstand gegen Abschaffung des Bargeldes

Zu Plänen der EU-Kommission, das Bargeld abzuschaffen, erklärt Mario Ohoven, Präsident des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW): „Bargeld muss bleiben! Eine Obergrenze für Bargeldgeschäfte wäre der erste Schritt auf dem Schleichweg zur völligen Abschaffung von Scheinen und Münzen. Das ist mit uns nicht zu machen. In einer Unternehmerumfrage unseres Verbandes lehnen neun von zehn Mittelständlern die […]

Starker Dollar: Orientiert sich Trump an Reagans Wirtschaftspolitik?

Starker Dollar: Orientiert sich Trump an Reagans Wirtschaftspolitik?

Verfolgt Donald Trump tatsächlich dieselbe Wirtschaftsstrategie wie Ronald Reagan, müssen sich die Amerikaner wohl auf die größte Schuldenexplosion aller Zeiten vorbereiten. Doch Experten und Finanzinteressierte wissen, dass Trump unberechenbar ist – es wird wohl unmöglich werden, den 45. Präsidenten im Vorfeld einschätzen zu können. Es ist kein Geheimnis, dass Donald Trump ein Fan des 40. […]

Finanzindustrie: Bundesbank-Vorstand für Regulierung mit Augenmaß

Finanzindustrie: Bundesbank-Vorstand für Regulierung mit Augenmaß

Andreas Dombret, Vorstandsmitglied der Deutschen Bundesbank, hat sich für Augenmaß ausgesprochen, wenn es um die letzten großen Elemente für die europäische und internationale Regulierung des Bankensektors geht, für die die entscheidende Verhandlungsphase ansteht. „Diese Reformen sind wichtig für einen Bankensektor, der in Zukunft nicht nur profitabel, sondern auch stabil sein soll“, schreibt Dombret in einem […]

EU-Kommission und Notenbanker arbeiten an „European Safe Bonds“

EU-Kommission und Notenbanker arbeiten an „European Safe Bonds“

EU-Kommission und Notenbanker spielen einen radikalen Umbau der Finanzierung von Euro-Staaten durch: In ihrem Weißbuch für eine Reform der Eurozone plant die EU-Kommission laut eines Berichts des „Handelsblatt“s, die Einführung sogenannter „European Safe Bonds“ (ESB) vorzuschlagen. Das neue Finanzierungsinstrument solle Ansteckungsgefahren bei Banken- und Staatspleiten mindern. Derzeit prüfe eine Arbeitsgruppe des Ausschusses für Finanzstabilität (ESRB), […]

Bundesbank: Staat hat dank Niedrigzinsen 240 Milliarden Euro gespart

Bundesbank: Staat hat dank Niedrigzinsen 240 Milliarden Euro gespart

Der deutsche Staat hat seit dem Jahr 2008 dank der Niedrigzinsen 240 Milliarden Euro Zinskosten eingespart. Allein im vergangenen Jahr beliefen sich die Zinsersparnisse von Bund, Ländern, Gemeinden und Sozialversicherungen im Vergleich zur Zeit vor der Finanzkrise auf 47 Milliarden Euro, berichtet das „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe) unter Berufung auf Berechnungen der Deutschen Bundesbank. Die Bundesbank hat […]

EZB verschenkt Geld an Banken

EZB verschenkt Geld an Banken

Deutsche Banken haben laut eines Berichts möglicherweise demnächst eine weitere Möglichkeit, Geld zu verdienen: sie können Liquidität, die sie von der EZB erhalten haben, sofort wieder bei der Zentralbank anlegen und damit trotz der Negativrendite noch einen Gewinn machen. Die Geschäfte gehen laut „Focus“ auf einen geldpolitischen Beschluss vom 8. Dezember vergangenen Jahres zurück. Darin […]

Schäuble: Tietmeyer war „Garant für Stabilität und Marktwirtschaft“

Schäuble: Tietmeyer war „Garant für Stabilität und Marktwirtschaft“

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) hat sein Bedauern über den Tod des ehemaligen Bundesbankpräsidenten Hans Tietmeyer ausgesprochen: „Hans Tietmeyer war im Bundesfinanzministerium und als Präsident der Bundesbank stets ein bedeutender Garant für Stabilität und Marktwirtschaft“, sagte Schäuble dem „Tagesspiegel“. Persönlich beeindruckt sei er von Tietmeyers Kompetenz in den Verhandlungen zum Staatsvertrag über die Wirtschafts-, Währungs- und […]

1 2 3 57