News zu Bundesagentur für Arbeit

In Deutschland gibt es den Beruf des Arbeitsvermittlers sowohl
als Beschäftigter im öffentlichen Dienst
bei den Agenturen für Arbeit und den Jobcentern der Bundesagentur für Arbeit und
bei den Jobcentern der sog. Optionskommunen,
wobei die Arbeitsvermittler in den Jobcentern persönliche Ansprechpartner heißen, als auch
als Angestellter oder Selbständiger in der Privatwirtschaft bei privaten Arbeitsvermittlungen.




Bamf-Chefin rechnet mit deutlichen Anstieg der freiwilligen Ausreisen

Bamf-Chefin rechnet mit deutlichen Anstieg der freiwilligen Ausreisen

Die neue Leiterin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Jutta Cordt, erwartet, dass künftig deutlich mehr Asylsuchende und abgelehnte Asylbewerber freiwillig in ihr Heimatland zurückkehren. „Die Zahlen werden deutlich steigen“, sagte Cordt der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“ (Freitagsausgabe). Sie verwies auf die 40 Millionen Euro, mit denen die Bundesregierung zusätzliche Anreize zur Förderung einer freiwilligen […]

Negativzinsen belasten Deutschlands Sozialkassen

Negativzinsen belasten Deutschlands Sozialkassen

Die extrem niedrigen Zinsen bereiten Deutschlands Sozialkassen, in die Milliarden-Beiträge der gesetzlich Versicherten fließen, immer größere Probleme. Der Gesundheitsfonds, der die Krankenversicherungsbeiträge an die Krankenkassen verteilt, musste im vergangenen Jahr bereits 5,1 Millionen Euro Negativzinsen an Banken zahlen, so das Ergebnis einer Umfrage der „Süddeutschen Zeitung“. 2015 waren es nach Angaben des Bundesversicherungsamts noch 1,8 […]

Entlassungsrisiko so niedrig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr

Entlassungsrisiko so niedrig wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr

Die Gefahr, arbeitslos zu werden, ist in Deutschland deutlich gesunken. „Das Entlassungsrisiko ist auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung“, sagte Enzo Weber vom „Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung“ (IAB) in Nürnberg der „Welt am Sonntag“ (8. Januar 2017). „Es mag viele Einzelfälle geben, in denen Unternehmen Prozesse etwa im Rahmen der Digitalisierung automatisieren und […]

Tauber für Senkung der Arbeitslosenbeiträge

Tauber für Senkung der Arbeitslosenbeiträge

CDU-Generalsekretär Peter Tauber hat den Vorstoß des Bundes der Steuerzahler, mit den Milliarden-Überschüssen der Bundesagentur für Arbeit die Beiträge zur Arbeitslosenversicherung zu senken, begrüßt. „Das ist ein sinnvoller Vorschlag“, sagte Tauber der „Bild am Sonntag“. „Wir müssen aber gleichzeitig auch in die neuen Aufgaben der Bundesagentur für Arbeit investieren, zum Beispiel in Weiterbildung und Qualifikation.“ […]

Grüne fordern Ende der „Schnellvermittlung“ von Arbeitslosen

Grüne fordern Ende der „Schnellvermittlung“ von Arbeitslosen

Die Grünen haben die Arbeitsagenturen und Jobcenter aufgefordert, Arbeitslose in nachhaltige Beschäftigungsverhältnisse zu vermitteln: Schnelle Vermittlung in Leiharbeit helfe den Betroffenen nicht, kritisierte die Grünen-Arbeitsmarktmarktexpertin Brigitte Pothmer in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag). Sie verwies auf die Antwort der Bundesregierung auf eine entsprechende Anfrage. Danach vermitteln Arbeitsagenturen und Jobcenter jeden dritten Arbeitslosen in Leiharbeit, obwohl […]

113.000 weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

113.000 weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Dezember im Vergleich zum Vorjahresmonat um 113.000 auf 2,568 Millionen gesunken. Gegenüber dem Vormonat November stieg die Zahl der Arbeitslosen um 36.000, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Dienstag in Nürnberg mit. Die Arbeitslosenquote stieg im Vergleich zum Vormonat um 0,1 Prozentpunkte auf 5,8 Prozent. „Die […]

Jobcenter können Hartz IV leichter kürzen oder streichen

Jobcenter können Hartz IV leichter kürzen oder streichen

Jobcenter können Hartz-IV-Empfängern offenbar ab sofort die Hilfen kürzen oder ganz einstellen, wenn sie andere ihnen zustehende Sozialleistungen nicht beantragen: Das berichtet die „Bild“ (Dienstag) unter Berufung auf eine neue interne Weisung der Bundesagentur für Arbeit (BA). Demnach soll Hartz IV ganz oder teilweise entzogen beziehungsweise versagt werden, wenn die Betroffenen bei der Beantragung anderer […]

Arbeitslosenversicherung: SPD und Union wollen Beitragssatzsenkung prüfen

Arbeitslosenversicherung: SPD und Union wollen Beitragssatzsenkung prüfen

Führende Vertreter von SPD und Union haben am Montag grundsätzlich einer entsprechenden Forderung des Bundes der Steuerzahler nach einer Senkung des Beitragssatzes für die Arbeitslosenversicherung zugestimmt: „Mit der Beitragssatzentwicklung zur Bundesagentur für Arbeit werden wir uns in der nächsten Zeit beschäftigen“, sagte SPD-Fraktionsvize Carsten Schneider der „Süddeutschen Zeitung“. Dabei müsse sichergestellt werden, dass über langfristig […]

Arbeitgeber: Debatte zu Mindestlohn-Ausnahmen geht an Fakten vorbei

Arbeitgeber: Debatte zu Mindestlohn-Ausnahmen geht an Fakten vorbei

Die Kritik an vermeintlichen Ausnahmen vom Mindestlohn für Flüchtlinge geht nach Darstellung der Arbeitgeber an den Fakten vorbei. „Das ist eine völlig irregeleitete Diskussion“, sagte Peter Clever, Mitglied der Hauptgeschäftsführung der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA) der „Berliner Zeitung“ (Dienstagsausgabe): „Weder die Gewerkschaften noch die Arbeitgeber wollen Sonderregelungen für Flüchtlinge.“ Ein Diskussionspapier der Bundesregierung, über das […]

1 2 3 42