News zu Bratislava




Aktionstag: Pegida will in 14 europäischen Städten demonstrieren

Aktionstag: Pegida will in 14 europäischen Städten demonstrieren

Am Samstag will das „Pegida“-Bündnis in 14 europäischen Städten Demonstrationen abhalten. Die Aktion steht unter dem Titel „Internationale Demonstration gegen Masseneinwanderung und Islamisierung“. Unter anderem in Dresden, Graz, Amsterdam, Warschau, Prag, Bratislava, Dublin, Talinn und dem estnischen Tartu sollen zehntausende Menschen unter dem Motto „Festung Europa“ zusammenkommen. Allein in Dresden werden rund 15.000 Teilnehmer erwartet. […]

Sachsens Ministerpräsident will juristisch gegen Pegida vorgehen

Sachsens Ministerpräsident will juristisch gegen Pegida vorgehen

Der sächsische Ministerpräsident und derzeitige Bundesratspräsident Stanislaw Tillich (CDU) hat sich für ein konsequentes juristisches Vorgehen gegen die Pegida-Bewegung ausgesprochen. Die Redner bei Pegida nähmen mittlerweile keine Rücksicht mehr und riefen offen zur Gewalt gegen Ausländer oder Politiker auf, sagte Tillich den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstag). Da sei jetzt zunehmend die Staatsanwaltschaft gefragt: „Wir müssen […]

Slowakei wehrt sich erneut gegen Aufnahme muslimischer Flüchtlinge

Slowakei wehrt sich erneut gegen Aufnahme muslimischer Flüchtlinge

Die Slowakei will sich nach den Worten von Regierungschef Robert Fico gegen die Aufnahme von Migranten aus muslimischen Ländern wehren. Die Slowakei werde auch in Zukunft die Einführung verpflichtender EU-Quoten zur Aufnahme von Flüchtlingen bekämpfen, so Fico am Donnerstag. Darüber hinaus werde man auch verhindern, dass sich in der Slowakei eine geschlossene muslimischen Gemeinschaft bilden […]

Audi, BMW und Daimler übernehmen digitales Kartengeschäft von Nokia

Audi, BMW und Daimler übernehmen digitales Kartengeschäft von Nokia

Die AUDI AG, die BMW Group und die Daimler AG haben mit der Nokia Corporation vereinbart, deren Geschäft für Karten und ortsbezogene Dienste HERE zu übernehmen. Mit diesem Schritt soll die Verfügbarkeit der Produkte und Dienstleistungen von HERE als offene, unabhängige und wertschaffende Plattform für cloud-basierte Karten und Mobilitätsdienste dauerhaft gesichert werden – zugänglich für […]

VW-Chef Winterkorn will im Herbst neue Strategie vorstellen

VW-Chef Winterkorn will im Herbst neue Strategie vorstellen

Wolfsburg – Volkswagen-Konzernchef Martin Winterkorn will im Herbst seine neue Strategie vorstellen. Er werde zum Beispiel seine Ansprüche an Autos, Image, Absatzzahlen und Rendite neu definieren, bestätigte Winterkorn im Gespräch mit dem „Manager Magazin“. „Sie müssen sich das so vorstellen wie bei Audi 2005 und bei Volkswagen 2007. Damals haben wir die Strategien für 2015 […]

Logistik: Gebrüder Weiss in der Türkei

Logistik: Gebrüder Weiss in der Türkei

Wien – Das älteste österreichische Transport- und Logistikunternehmen erobert den türkischen Markt. Die Arbeiten in der türkischen Niederlassung haben bereits begonnen. Somit konnte das Unternehmen den 120. Standort weltweit eröffnen. 80 der Standorte befinden sich zwischen Bukarest und Basel. Die Türkei gilt mit einem steigenden Exporthandelsvolumen als aufsteigendes Land. In den nächsten Jahren sollen zehn […]

Porsche: Kurzarbeit mit Lohnausgleich

Porsche: Kurzarbeit mit Lohnausgleich

Zuffenhausen – Eigentlich handelt es sich bei Porsche nicht um Kurzarbeit im eigentlichen Sinne, denn die Mitarbeiter erhalten vollen Lohnausgleich. Die Produktion ist gestiegen, in einem Maße, dass Stress für die Mitarbeiter unvermeidlich ist. Aus diesem Grund dürfen die Mitarbeiter im Stammwerk in Zuffenhausen ab Dezember eine Stunde weniger arbeiten. Wie der Betriebsrat verlauten ließ, […]

EZB senkt Leitzins auf Rekordtief von 0,5 Prozent

EZB senkt Leitzins auf Rekordtief von 0,5 Prozent

Bratislava – Der Rat der Europäischen Zentralbank (EZB) hat am Donnerstag eine Senkung des Leitzinses auf ein neues Rekordtief von 0,5 Prozent beschlossen. Das teilte die EZB nach ihrer Sitzung in der slowakischen Hauptstadt Bratislava mit. An den Finanzmärkten war mit der Senkung gerechnet worden, nachdem sich die konjunkturellen Aussicht in Europa zuletzt verschlechtert hatten. […]

Thorsten Kramer: Kommentar zum Anlagenotstand von institutionellen Anlegern

Frankfurt – Eines ist gewiss: Vergnügungssteuer wird an der Börse dieser Tage nicht fällig. Das konjunkturelle Bild trübt sich seit einigen Wochen zunehmend ein und stellt die Nerven der Marktteilnehmer auf die Probe. Viele Akteure hatten sich – wenn auch vorsichtig – seit dem Jahreswechsel auf eine Belebung der Weltwirtschaft eingestellt. Anstelle der erhofften positiven […]