News zu Botschaften




Saudi-Arabiens Außenminister greift Iran scharf an

Nach der Wiederwahl des iranischen Präsidenten Hassan Ruhani hat der Außenminister Saudi-Arabiens das Land mit harten Worten attackiert. „Die Realität der iranischen Politik ist, dass sie immer aggressiver geworden ist“, sagte Adel Al-Jubeir dem „Handelsblatt“. Er zeigte sich zugleich wenig optimistisch, dass sich die beiden verfeindeten Staaten nach der Wahl wieder annähern könnten. „Unsere Beziehungen […]

Bundesregierung will Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen

Bundesregierung will Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen

Die Bundesregierung will die Sanktionen gegen Nordkorea verschärfen. Grund seien „die permanenten nuklearen Drohgebärden, die uns große Sorgen machen“, erklärte das Auswärtige Amt (AA) laut „Süddeutscher Zeitung“, NDR und WDR. Demnach zielen die Sanktionen darauf ab, der Botschaft Pjöngjangs in Berlin das Erwirtschaften von Devisen zu untersagen. Das Auswärtige Amt stimme derzeit mit dem Kanzleramt, […]

ESTA: Unötigen Papierkram für die USA Reise vermeiden

ESTA: Unötigen Papierkram für die USA Reise vermeiden

Für Reisen in die USA wird neben einem gültigen Reisepass für gewöhnlich auch ein Visum benötigt. Doch sollte die Reisedauer unter 90 Tage liegen, dann kann der lästige Visa-Antrag vernachlässigt werden. In dem Fall ist eine einfache Einreisegenehmigung über ESTA ausreichend. Doch Achtung, denn die Einreiseerlaubnis über ESTA ersetzt das Visum nicht. Was ist ESTA? […]

Zweifel in Brüssel über Vertreter Londons bei Brexit-Gesprächen

Zweifel in Brüssel über Vertreter Londons bei Brexit-Gesprächen

In Brüssel sind offenbar Zweifel aufgekommen, wer bei den bevorstehenden Brexit-Verhandlungen die britische Seite vertreten wird. Es sei wieder offen, mit wem es Michel Barnier, Brexit-Chefverhandler der EU, zu tun bekomme, sagten EU-Diplomaten dem „Handelsblatt“. Auf Fragen nach dieser Personalie gebe die britische Regierung keine eindeutige Antwort mehr. Als Chef des Ministeriums für den Austritt […]

Zypries plant 100-Millionen-Programm für Afrika

Zypries plant 100-Millionen-Programm für Afrika

Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) will mit einem neuen, 100 Millionen Euro umfassenden Programm die wirtschaftliche Entwicklung in Afrika unterstützen. Die Initiative „Pro!Afrika“ solle den Weg für eine vertiefte Kooperation und mehr privatwirtschaftliches Engagement bereiten, Beschäftigungsperspektiven schaffen und damit auch der Migration in Richtung Europa entgegenwirken, heißt es in dem Afrika-Konzept des Wirtschaftsministeriums, aus dem die […]

Ungarns Vorgehen gegen ausländische Uni stößt auf Kritik in EVP

Ungarns Vorgehen gegen ausländische Uni stößt auf Kritik in EVP

Die drohende Einschränkung der Hochschulfreiheit in Ungarn stößt auf Kritik in der Europäischen Volkspartei (EVP), der auch die Fidesz-Partei von Ministerpräsident Viktor Orbán angehört. „Es wäre richtig, dass die EU-Kommission die Auswirkungen der Gesetzesänderungen in Ungarn prüft“, sagte der Fraktionsvorsitzende der EVP im EU-Parlament, Manfred Weber (CSU), der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagsausgabe). „Die Freiheit und Vielfalt […]

Palmer bemängelt fehlende Innovationskraft der Grünen

Palmer bemängelt fehlende Innovationskraft der Grünen

Tübingens Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) hat seine Partei nach der Wahlniederlage im Saarland aufgefordert, schneller neue Antworten auf die aktuell drängenden politischen Fragen zu finden: „Mit Blick auf die Bundestagswahl bleibt uns nicht viel mehr übrig, als schlicht zu kämpfen. Aber langfristig brauchen wir mehr Innovationskraft, um neue Positionen zu entwickeln“, sagte Palmer der „Welt“. […]

Gabriel will deutsche Außenpolitik mehr nach Asien ausrichten

Gabriel will deutsche Außenpolitik mehr nach Asien ausrichten

Außenminister Sigmar Gabriel will künftig die deutsche Außenpolitik mehr nach Asien ausrichten, um dem gewachsenen politischen und wirtschaftlichen Gewicht der Region Rechnung zu tragen: „Europa braucht heute mehr denn je verlässliche Partner in der Welt. Dazu wollen wir unsere bestehenden Partnerschaften in Asien weiter ausbauen und neue Abkommen vorantreiben“, sagte der SPD-Politiker den Zeitungen der […]

CHP-Sprecher: Ankara schüchtert in Deutschland lebende Türken ein

CHP-Sprecher: Ankara schüchtert in Deutschland lebende Türken ein

Vor der Abstimmung über ein Präsidialsystem in der Türkei mehren sich die Stimmen, die der Regierung in Ankara politische Einflussnahme und Einschüchterungen von Türken in Deutschland vorwerfen: „Auch hier lebende Türken haben mittlerweile Angst, sich in Medien frei zu äußern, da sie Konsequenzen bis hin zu Verhaftungen für sich selbst bei Türkeireisen oder auch für […]

1 2 3 16