News zu Boeing

Die Boeing 737 des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing ist die weltweit meistgebaute Familie strahlgetriebener Verkehrsflugzeuge. Der als Standardrumpfflugzeug ausgelegte Typ wird mittlerweile in der dritten Generation gefertigt und hat über die Zeit seine äußere Erscheinung kaum geändert. Ursprünglich als kleines Kurzstreckenflugzeug geplant, stellt das jüngste Modell Boeing 737NG eine Familie von Mittelstreckenflugzeugen für die kommerzielle Passagierluftfahrt dar, deren Spektrum grob vom 100-Sitzer 737-600 bis zur 737-900ER für 215 Passagiere reicht. Auch Langstrecken können mittlerweile mit bestimmten Varianten bedient werden.
Die erste Auslieferung erfolgte im Dezember 1967, als eine Boeing 737-100 an die Lufthansa übergeben wurde. Bis heute findet die 737-Familie mit 12.523 Bestellungen einen sehr guten Absatz. Zurzeit sind weltweit im Schnitt über 2000 Boeing 737 gleichzeitig in der Luft; durchschnittlich startet oder landet weltweit alle zwei Sekunden eine 737. Die größte Konkurrenz für das Muster ist die Airbus-A320-Familie. Sie kam in den späten 1980er-Jahren auf den Markt und verkauft sich mit 11.163 Bestellungen seither annähernd gleich gut.




Ex-Cockpit-Chef von Sturm erwartet weitere Streiks bei Lufthansa

Ex-Cockpit-Chef von Sturm erwartet weitere Streiks bei Lufthansa

Der Lufthansa-Kapitän und frühere Chef der Pilotenvereinigung Cockpit Thomas von Sturm erwartet weitere Streiks seiner Gewerkschaft im Tarifkonflikt mit der Lufthansa. „Wir gehen davon aus, dass die Auseinandersetzung sehr lange dauert“, sagte von Sturm der Wochenzeitung „Die Zeit“. Die Piloten würden sich „niemals freiwillig in dieses Erpressungssystem der ausgelagerten Fluggesellschaften begeben. Das halten wir zur […]

Airbus-Chef Bregier kündigt Aufholjagd an

Airbus-Chef Bregier kündigt Aufholjagd an

Airbus-Chef Fabrice Bregier kündigt im Kampf um den Spitzenplatz mit Boeing eine Aufholjagd an. „Im Jahr 2020 werden wir wieder mehr Flugzeuge als Boeing ausliefern“, sagte Bregier der „Welt“. Der europäische Hersteller liegt zwar seit Jahren bei der Zahl der Bestellungen auf Platz eins, aber sein US-Konkurrent kann vor allem durch seine Baureihe 787 Dreamliner […]

Lambsdorff mahnt weitere Ermittlungen zu MH17-Abschuss an

Lambsdorff mahnt weitere Ermittlungen zu MH17-Abschuss an

Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff (FDP), hat weitere Ermittlungen zum Abschuss der malaysischen Passagiermaschine MH17 angemahnt. Es sei vorschnell, „jetzt klar zu sagen, es wäre eine vom Kreml angeordnete oder vom russischen Verteidigungsministerium oder vom russischen Generalstab angeordnete Kampfmaßnahme gewesen“, sagte Lambsdorff im „Deutschlandfunk“. Solange nicht nachgewiesen werden könne, dass es sich […]

Ermittler: MH17 von Rebellengebiet aus abgeschossen

Ermittler: MH17 von Rebellengebiet aus abgeschossen

Der über der Ostukraine abgestürzte Passagierflugs MH17 ist nach Ansicht der Ermittler von einem Gebiet aus abgeschossen worden, das zum Unglückszeitpunkt von pro-russischen Rebellen kontrolliert wurde. Das teilte die internationale Ermittlergruppe am Mittwoch mit. Das dafür verwendete Raketensystem sei aus Russland in die Ukraine gebracht worden und nach dem Abschuss auf russisches Gebiet zurückgebracht worden. […]

Unruhige Zeiten, Kommentar zu Airbus von Stefan Kroneck

Unruhige Zeiten, Kommentar zu Airbus von Stefan Kroneck

Obwohl Airbus einen Medienbericht über weitere Sparmaßnahmen im Unternehmen relativierte, hatte die Börse ihr Urteil längst gefällt. Die Airbus-Aktie gewann kurzweilig 1%, als sich die Nachricht verbreitete, dass der europäische Luftfahrtkonzern abermalige Einschnitte vorbereitet. Obgleich Konzernchef Tom Enders noch gar keine Details bekannt gegeben hat, geschweige denn ein Zeitplan feststeht, überzeugte offensichtlich die Anleger allein […]

Nato beschließt Awacs-Einsatz gegen Terromiliz IS

Nato beschließt Awacs-Einsatz gegen Terromiliz IS

Die Nato hat im Kampf gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) den Einsatz von Awacs-Aufklärungsflugzeugen beschlossen. Der Nato-Gipfel habe sich im Grundsatz darauf verständigt, dass die Maschinen „direkte Unterstützung“ für die internationale Anti-IS-Koalition leisten sollen, sagte Generalsekretär Jens Stoltenberg am Samstag in Warschau. Die mit moderner Radar- und Kommunikationstechnik ausgestatteten Flugzeuge sollen durch Flüge in […]

Bundestag droht Türkei mit Ablehnung des Awacs-Mandats

Bundestag droht Türkei mit Ablehnung des Awacs-Mandats

Falls die türkische Regierung erneut einer Bundestags-Delegation den Besuch der Luftwaffen-Basis in Incirlik verweigert, droht der geplante Einsatz von Bundeswehrsoldaten bei Awacs-Aufklärungsflügen der NATO im syrischen Grenzgebiet zu scheitern: „Der Awacs-Einsatz erfordert ein Bundestags-Mandat“, sagte der Vorsitzende des Verteidigungsausschusses Wolfgang Hellmich (SPD) der „Bild“ (Donnerstag). „Und es gibt kritische Stimmen gegen die Mandatierung, wenn die […]

Bundesregierung: Keine Awacs-Überwachungsflugzeuge über Syrien

Bundesregierung: Keine Awacs-Überwachungsflugzeuge über Syrien

Die Bundesregierung hat Bedingungen für den von der Nato geplanten Einsatz von Awacs-Überwachungsflugzeugen im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) gestellt. „Ein Operieren von Awacs-Flugzeugen der Nato über syrischen Luftraum steht nicht zur Debatte“, hieß es in Regierungskreisen auf Anfrage der „Welt“. Es gehe auch nicht um eine „formelle Mitgliedschaft“ der Nato in der […]

Triebwerke-Hersteller MTU baut Kapazitäten aus

Um mit dem Ausbau der Airbus-Fertigung Schritt halten zu können, wird der Triebwerke-Hersteller MTU Aero Engines seine Kapazitäten weiter erhöhen. „Grundsätzlich haben wir zugesagt, dass wir den Weg des Produktionsausbaus mitgehen“, erklärte MTU-Chef Reiner Winkler in einem Gespräch mit der „Welt am Sonntag“ (24. April 2016). 2015 flossen bereits gut 100 Millionen Euro in den […]

1 2 3 11