News zu BMW

Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft ist die Muttergesellschaft der BMW Group, einem weltweit operierenden Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München. Die Produktpalette umfasst die Automobil- und Motorrad-Marke BMW, die Automarken Mini und Rolls-Royce sowie die BMW-Submarken BMW M und BMW i.
Der Konzern hat sich vor allem seit den 1960er Jahren unter der Marke BMW als Hersteller hochpreisiger, komfortabel ausgestatteter und gut motorisierter Reisewagen mit sportlichem Anspruch einen Namen gemacht und zählt damit zu den so genannten Premiumherstellern. Daneben zielt die Marke Mini mit Retro-Modellen auf jüngere, lifestyle-orientierte Kundschaft ab, während bei Rolls-Royce in geringer Stückzahl höchstpreisige Luxuslimousinen entstehen.
Die BMW Group gehört mit 76 Milliarden Euro Umsatz und rund 110.000 Beschäftigten zu den größten Wirtschaftsunternehmen Deutschlands und zählt mit einem jährlichen Ausstoß von 1,85 Millionen Fahrzeugen zu den 15 größten Autoherstellern der Welt. Das Unternehmen ist sowohl mit Stamm- als auch Vorzugsaktien an der Börse notiert, wobei die Stammaktie im deutschen Leitindex DAX vertreten ist.




Deutsche Manager wollen besonnenen Umgang mit Trump

Deutsche Manager wollen besonnenen Umgang mit Trump

Einige Vertreter der deutschen Wirtschaft haben zu einem besonnenen Umgang mit der neuen US-Regierung unter dem Präsidenten Donald Trump aufgerufen. Das berichtet die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“. Siemens-Chef Joe Kaeser hofft nicht zuletzt auf Trumps Beraterstab aus der Wirtschaft. „Das sind richtig starke, herausragende Leute, die wir alle kennen“, sagte er der Zeitung. „Finden diese Berater […]

Bob Lutz: Tweets von Trump haben keine Auswirkungen auf Investitionen

Bob Lutz: Tweets von Trump haben keine Auswirkungen auf Investitionen

Bob Lutz, ehemaliger Automobilmanager bei GM, Ford, Chrysler und BMW, ist wenig überzeugt von der Wirkung der Tweets des künftigen US-Präsidenten Donald Trump. Diese machten zwar viele Manager nervös, aber zu Änderungen von Investentscheiden würden sie nicht führen. «Das tönt zwar gut, ist aber dummes Geschwätz.» Denn: «Keine Firma ändert aufgrund von Tweets ihre Investitionspläne.» […]

Özdemir nennt Trump-Forderung nach Strafsteuer „Alarmsignal“

Özdemir nennt Trump-Forderung nach Strafsteuer „Alarmsignal“

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Forderung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump nach einer 35-prozentigen Strafsteuer für deutsche Autobauer als „Alarmsignal“ bezeichnet. Die Republikaner müssten ihren Präsidenten zu einer Kursänderung bringen, sagte Özdemir der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). „Nahezu alle deutschen Autohersteller schaffen auch Arbeitsplätze in den USA“, sagte der Bundesvorsitzende der Grünen. Trump könne Konzernen […]

BMW-Chef Krüger reagiert gelassen auf Trumps Drohungen

BMW-Chef Krüger reagiert gelassen auf Trumps Drohungen

Der Chef des Autokonzerns BMW, Harald Krüger, hat gelassen auf die Drohungen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump reagiert. „Ich gehe davon aus, dass sich Donald Trump für eine prosperierende US-Wirtschaft einsetzen wird“, sagte Harald Krüger der „Welt“. Die USA seien für BMW ein sehr wichtiger Markt. „Ich bin überzeugt, dass man in den USA zur […]

DAX auch am Mittag im Minus

DAX auch am Mittag im Minus

Die Börse in Frankfurt hat auch am Montagmittag leichte Kursverluste verzeichnet: Kurz vor 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.553 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Minus von 0,65 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von RWE, Vonovia und Fresenius SE. Die Aktien der Deutschen Bank sowie von […]

DAX startet mit Verlusten – Autobauer im Minus

DAX startet mit Verlusten – Autobauer im Minus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.556 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,62 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Vor allem die Autobauer stehen – nach der Ankündigung von Donald Trump Strafzölle für deutsche Autos erheben zu […]

Trump droht deutschen Autokonzernen mit Strafzöllen

Trump droht deutschen Autokonzernen mit Strafzöllen

Der künftige US-Präsident Donald Trump droht BMW und anderen deutschen Autoherstellern mit Strafzöllen von bis zu 35 Prozent, wenn sie Produktionsanlagen in Mexiko statt in den USA errichten und ihre Fahrzeuge von dort in die USA exportieren wollen. Angesprochen auf die Pläne von BMW, im Jahr 2019 eine Autofabrik in Mexiko zu eröffnen, sagte Trump […]

Britischer Finanzminister droht EU mit neuem „Wirtschaftsmodell“

Britischer Finanzminister droht EU mit neuem „Wirtschaftsmodell“

Der britische Finanzminister Philip Hammond hat den Staaten der Europäischen Union mit einem neuen „Wirtschaftsmodell“ gedroht, falls britische Waren und Dienstleistungen nach dem Brexit keinen präferierten Zugang zum Europäischen Binnenmarkt mehr haben sollten. „Wenn wir keinen Zugang haben zum europäischen Markt, wenn wir ausgesperrt werden, wenn Großbritannien die Europäische Union verließe, ohne eine Übereinkunft über […]

DAX startet im Plus – Auto-Titel erfreuen Anleger

DAX startet im Plus – Auto-Titel erfreuen Anleger

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Freitag zunächst Kursgewinne verzeichnet. Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.575 Punkten berechnet. Das entspricht einem Plus von 0,47 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Vortag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Volkswagen, der Deutschen Bank und der Commerzbank. Auch die Wertpapiere […]

1 2 3 42