News zu BMI

Die Broadcast Music Incorporated – meistens mit BMI abgekürzt – ist eine US-amerikanische Gesellschaft zur Wahrnehmung der Urheberrechte von Komponisten und Textern zeitgenössischer Musik.




Wieder Abschiebeflug nach Afghanistan abgesagt

Wieder Abschiebeflug nach Afghanistan abgesagt

Das Bundesinnenministerium (BMI) hat einen für kommende Woche geplanten Abschiebeflug nach Afghanistan abgesagt. Das berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe in ihren Donnerstagausgaben. Ein entsprechendes Schreiben ging demnach an alle Landesministerien. Der Grund für die Absage: Das BMI rechnet nicht damit, dass eine ausreichende Zahl an ausreisepflichtigen afghanischen Staatsangehörigen für einen Sammel-Charterflug versammelt werden kann. Die […]

Union und SPD streiten sich um Innere Sicherheit

Union und SPD streiten sich um Innere Sicherheit

Union und SPD streiten sich darum, wer beim Thema Innere Sicherheit eine bessere Figur macht. „Die SPD lässt das Lügen nicht“, sagte der haushaltspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckhardt Rehberg, am Sonntag. Immer wieder griffen SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, Fraktionschef Thomas Oppermann und Außenminister Sigmar Gabriel die Union mit „haltlosen und verzweifelt wirkenden Vorwürfen“ an. Dabei seien […]

Bislang keine Dublin-Überstellungen von Migranten nach Griechenland

Bislang keine Dublin-Überstellungen von Migranten nach Griechenland

Den deutschen Behörden ist noch keine Überstellung von Migranten nach Griechenland gelungen, obwohl dies seit dem 15. März 2017 wieder möglich ist. Auf Anfrage der „Welt“ berichtete das Bundesinnenministerium, inzwischen „wurden vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) rund 50 Übernahmeersuchen an Griechenland gestellt, zu denen bislang noch keine Zustimmungen mit den von der EU-Kommission […]

Verdacht auf insgesamt 50 „Reichsbürger“ im öffentlichen Dienst

Verdacht auf insgesamt 50 „Reichsbürger“ im öffentlichen Dienst

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) lässt mehrere Dutzend Fälle von sogenannten „Reichsbürgern“ untersuchen, die im öffentlichen Dienst beschäftigt sein sollen: „Zurzeit werden insgesamt 50 Fälle auf Zugehörigkeit zum öffentlichen Dienst geprüft“, sagte eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums (BMI) dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. Laut BMI stammen die Zahlen aus dem Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV). Sogenannte „Reichsbürger“ und „Selbstverwalter“ […]

Kleider: Geschäft mit Übergrössen wächst rasant

Kleider: Geschäft mit Übergrössen wächst rasant

Der Anteil molliger Menschen hat in den Industrienationen in den letzten 20 Jahren stark zugenommen. Folglich ist das Segment Mode für Übergrösse im Bereich der Textilwirtschaft rasant gewachsen – nicht erst seit diesem Jahr haben sich zahlreiche Designer und Labels auf XXL-Grössen spezialisiert. Die Modeindustrie konnte den Markt für grosse Grössen schlicht nicht mehr ignorieren. […]

Innenministerium: Noch mehr als 1.000 Bunker in Deutschland

Innenministerium: Noch mehr als 1.000 Bunker in Deutschland

In Deutschland gibt es noch mehr als 1.000 Bunker. Wie das Bundesinnenministerium (BMI) den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Freitag) auf Anfrage mitteilte, unterliegen derzeit noch 1.026 öffentliche Schutzräume der Zivilschutzbindung. „Dies bedeutet, dass diese Schutzräume vom jeweiligen Eigentümer nicht baulich verändert werden dürfen“, sagte ein Ministeriumssprecher. Seitens des Bundes werde kein funktionaler Erhalt mehr finanziert, „es […]

Bundesverwaltungsamt: Öffentlicher Dienst vor Personalnotstand

Auf den öffentlichen Dienst kommt in den kommenden Jahren ein massiver Personalnotstand zu. Grund seien Pensionierungen in der Generation der sogenannten Babyboomer: Es sei klar vorhersehbar, dass die öffentliche Verwaltung schrumpfen werde, sagte der Präsident des Bundesverwaltungsamtes (BVA), Christoph Verenkotte, den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Ich sehe, dass wir nicht alle Stellen nachbesetzen werden.“ Verenkotte forderte […]

Berlin will Asylbewerber nur noch unter Bedingungen nach Ungarn zurückschicken

Berlin will Asylbewerber nur noch unter Bedingungen nach Ungarn zurückschicken

Die Bundesregierung will Asylsuchende nur noch unter bestimmten Bedingungen nach Ungarn zurückführen: Laut einem Erlass des Bundesinnenministeriums vom 6. April schickt das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) Schutzsuchende für ein EU-Asylverfahren im Rahmen der Dublin-Regelungen nur dann noch nach Ungarn zurück, sofern die dortigen Behörden die EU-Standards der Unterbringung in jedem Einzelfall garantieren, berichten […]

Innenministerium: Türkei betreibt Grenzschutz weiter unverändert

Innenministerium: Türkei betreibt Grenzschutz weiter unverändert

Für das Bundesinnenministerium (BMI) geben die Ankunftszahlen auf den griechischen Inseln bislang „keinen Hinweis darauf, dass auf türkischer Seite Veränderungen beim Küsten- oder Grenzschutz vorgenommen werden“. Dies teilte das BMI der „Welt“ mit. „Zwischen 1. Januar und 12. März 2017 landeten durchschnittlich 40 Personen pro Tag auf den griechischen Inseln an.“ Laut BMI leben derzeit […]

1 2 3 5