News zu bkk

Bangkok ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand und ein besonderes Verwaltungsgebiet. Es hat den Status einer Provinz und wird von einem Gouverneur regiert. Die Hauptstadt hat 8,249 Millionen Einwohner. Sie ist die mit Abstand größte Stadt des Landes. In der Bangkok Metropolitan Region, der größten Metropolregion in Thailand, leben insgesamt 14,566 Millionen Menschen.
Die Stadt ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Thailands mit Universitäten, Hochschulen, Palästen und über 400 Wats sowie wichtigster Verkehrsknotenpunkt des Landes. Das Nationalmuseum in Bangkok ist das größte seiner Art in Südostasien. In Bangkok ist auch die Wirtschafts- und Sozialkommission für Asien und den Pazifik beheimatet.
Die Zeit zu UTC beträgt +7 Stunden. Der Zeitunterschied zu Mitteleuropa beträgt +6 Stunden im Winter und +5 Stunden im Sommer, da es in Thailand keine Sommerzeit gibt.




Kassen: Zusätzliches Pflegegeld wird oft nicht abgerufen

Kassen: Zusätzliches Pflegegeld wird oft nicht abgerufen

Pflegebedürftige und deren Angehörige dürfen von den Pflegekassen zusätzliches Geld für mehr professionelle Hilfe bei der Pflege und für Dienstleistungen wie Einkaufs- oder Putzhilfen beantragen: Doch nur die wenigsten Betroffenen rufen die Mittel ab, wie eine Umfrage der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe) bei großen Pflegekassen ergab. So habe die Barmer GEK mitgeteilt, dass im vergangenen Jahr […]

Gröhe will sorgfältigen Umgang mit Antibiotika fördern

Gröhe will sorgfältigen Umgang mit Antibiotika fördern

Die Bundesregierung will die leichtfertige Verschreibung von Antibiotika in Deutschland eindämmen. Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU) sagte den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Samstagausgaben), er wolle „den zielgenauen Einsatz mit Antibiotika fördern“ und zu diesem Zweck die Regelungen zur Erstattung von diagnostischen Verfahren verbessern. Der Minister hat dies bereits in einem neuen Gesetz zur Arzneimittelversorgung berücksichtigt, das gerade […]

Krankenkassen wollen staatliche Zinsgarantie

Krankenkassen wollen staatliche Zinsgarantie

Die Auswirkungen der Niedrigzinspolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) auf den Gesundheitsfonds hat Proteste der Krankenkassen ausgelöst. So forderte der Vorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Martin Litsch, im Gespräch mit der „Süddeutschen Zeitung“ (Donnerstagausgabe) eine staatliche Zinsgarantie für die Mittel der Sozialkassen. „Aus meiner Sicht wäre es sinnvoll, dass der Bund oder die Bundesbank den Sozialversicherungen in dieser […]

Sieben Krankenkassen planen für 2015 Beitragssatzsenkung

Sieben Krankenkassen planen für 2015 Beitragssatzsenkung

Berlin – Sieben Krankenkassen wollen voraussichtlich zum 1. Januar 2015 ihren Beitragssatz senken. Dies ergab eine Umfrage der „Rheinischen Post“ (Montagausgabe) bei den Kassen. Zu den Kassen, die eine Beitragssatzsenkung in Aussicht stellen, zählen die Techniker Kasse mit 8,8 Millionen Versicherten, die Big direct, die HKK, die Knappschaft und drei Kassen aus dem BKK-Verband (BKK […]

Studie: Techniker Krankenkasse hat die zufriedensten Kunden

Berlin – Die Techniker Krankenkasse hat die zufriedensten Kunden. Dies zeigt eine neue Studie des Hamburger Instituts S.W.I. Finance im Auftrag des „Handelsblatts“, über die die Wirtschaftszeitung in ihrer Freitagausgabe berichtet. „Die Kundenzufriedenheit war bei der Techniker Krankenkasse am stärksten ausgeprägt“, heißt es in der Studie, die auf einer Online-Umfrage unter 4.244 Krankenkassenmitgliedern basiert; lediglich […]

19 Krankenkassen zahlen für 2013 Prämie an ihre Mitglieder aus

19 Krankenkassen zahlen für 2013 Prämie an ihre Mitglieder aus

Berlin – Millionen gesetzlich Versicherter bekommen in diesem Jahr eine Beitragsrückerstattung von ihrer Krankenkasse. Wegen der guten Finanzlage wollen 19 Krankenkassen ihren Mitgliedern eine Prämie auszahlen, wie das Nachrichtenmagazin „Focus“ bei seiner Umfrage unter allen 134 Assekuranzen erfuhr. Ausgezahlt werden zwischen 30 und 120 Euro, die unter anderem die bundesweit geöffnete BKK Firmus und die […]

Rezeptfreie Arzneimittel: Kosten von der Krankenkasse erstatten lassen

Rezeptfreie Arzneimittel: Kosten von der Krankenkasse erstatten lassen

Erlangen – Bekommt ein gesetzlich Versicherter ein verschreibungspflichtiges Medikament verordnet, übernimmt die dafür entstehenden Kosten in der Regel die Krankenkasse. Der Versicherte muss lediglich eine Zuzahlung von fünf bis zehn Euro selbst tragen. Und selbst diese kann man bei manchen Kassen einsparen, indem man auf wirkstoffgleiche Arzneimittel aus Rabattverträgen zurückgreift. Dies gilt jedoch nicht für rezeptfreie […]

Krankenkassen klagen gegen Finanzausgleich

Krankenkassen klagen gegen Finanzausgleich

Berlin – Sämtliche elf Ortskrankenkassen und mehrere große Betriebskrankenkassen wollen gegen die Entscheidung des Bundesversicherungsamts klagen, einen seit Jahren bekannten Fehler im Finanzausgleich zwischen den Krankenkassen nicht zu korrigieren. Entsprechende Informationen aus Kassenkreisen bestätigten am Wochenende sowohl der AOK-Bundesverband als auch die Knappschaft, die Bahn BKK und die Deutsche BKK auf Anfrage des „Handelsblatts“ (Montagausgabe). […]

Magazin: Mehr Kassen zahlen Prämien aus und bieten neue Leistungen an

Berlin – Angesichts von 20 Milliarden Euro Überschuss schütten viele gesetzliche Krankenkassen neue Prämien aus oder bieten Extras an. Wie eine Umfrage des Nachrichtenmagazins „Focus“ unter allen Kassen ergab, zahlen die Betriebskrankenkassen (BKK) Gildemeister Seidensticker, Voralb, Verbund Plus ihren Mitgliedern nun bis 60 Euro pro Jahr zurück. Die BKKs Akzo Nobel Bayern sowie Groz Beckert […]