News zu Bildung

Bildung refers to the German tradition of self-cultivation, wherein philosophy and education are linked in a manner that refers to a process of both personal and cultural maturation. This maturation is described as a harmonization of the individual’s mind and heart and in a unification of selfhood and identity within the broader society, as evidenced with the literary tradition of bildungsroman.
In this sense, the process of harmonization of mind, heart, selfhood and identity is achieved through personal transformation, which presents a challenge to the individual’s accepted beliefs. In Hegel’s writings, the challenge of personal growth often involves an agonizing alienation from one’s “natural consciousness” that leads to a reunification and development of the self. Similarly, although social unity requires well-formed institutions, it also requires a diversity of individuals with the freedom to develop a wide-variety of talents and abilities and this requires personal agency. However, rather than an end state, both individual and social unification is a process that is driven by unrelenting negations.




Bsirske hält Sparpolitik der Bundesregierung für „großen Fehler“

Bsirske hält Sparpolitik der Bundesregierung für „großen Fehler“

Der Chef der Gewerkschaft Verdi, Frank Bsirkse, hält den eingeschlagenen Sparkurs für eine „große Fehlleistung“ der Großen Koalition. „Der Investitionsstau insgesamt summiert sich auf dreistellige Milliardenbeträge“, sagte Bsirkse dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Montagsausgabe). „In einer Negativzins-Phase, in der man mit der Aufnahme von Krediten und Staatsanleihen nicht nur Geld bekommt, sondern daran sogar noch verdient, ist […]

Bildungschancen sind laut Umfrage wichtigstes Thema

Bildungschancen sind laut Umfrage wichtigstes Thema

Für die Bundesbürger sind weder die Zuwanderung noch die Elektromobilität wahlentscheidende Themen, sondern Bildung, Altersarmut und Kriminalität. Laut einer Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag von „Bild am Sonntag“ halten 75 Prozent der Deutschen die Schaffung gleicher Bildungschancen für alle Kinder für äußerst oder sehr wichtig für ihre Stimmabgabe bei der Bundestagswahl. Das Thema „Altersarmut […]

Hilfsorganisation: Lage der Flüchtlingskinder in Griechenland unzumutbar

Hilfsorganisation: Lage der Flüchtlingskinder in Griechenland unzumutbar

Die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer hat die Lage der minderjährigen Flüchtlinge in Griechenland als unzumutbar bezeichnet. Weil es nicht genügend sichere Unterkünfte gebe, würden unbegleitete Kinder und Jugendliche in Griechenland zeitweise in Gefängnissen und Zellen von Polizeistationen eingesperrt. Nach offiziellen Zahlen seien dort im Juli mehr als 100 Flüchtlingskinder festgehalten worden. „Ich fürchte, dass diese Zahl noch […]

NRW-Landesregierung unterstützt liberale Moscheen

NRW-Landesregierung unterstützt liberale Moscheen

Die neue schwarz-gelbe NRW-Landesregierung hat sich für die Einrichtung liberaler Moscheen ausgesprochen. Derartige Gebetshäuser zeigten die Vielfalt des Islam, sagte NRW-Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „Daher begrüße ich entsprechende Initiativen.“ Wichtig sei, dass sich keine religiöse Gemeinschaft vor einen politischen Karren spannen lasse. Integrations-Staatssekretärin Serap Güler (CDU) sagte: „Muslime in NRW möchten […]

Großcaterer Apetito für Ernährungserziehung an Schulen und Kitas

Großcaterer Apetito für Ernährungserziehung an Schulen und Kitas

Der Fertigmenü-Hersteller und Großcaterer Apetito fordert Ernährungserziehung an Schulen und Kitas. „Wir brauchen weniger Vorschriften und mehr Aufklärung“, sagte Vorstandssprecher Guido Hildebrandt der „Welt am Sonntag“. „Das Essverhalten eines Menschen wird vor dem 18. Lebensjahr geprägt, danach sind Verhaltensänderungen deutlich herausfordernder. Die Vermittlung von Wissen über unser tägliches Essen ist also der Hebel, an dem […]

BKA will härtere Strafen für Cyberkriminelle

BKA will härtere Strafen für Cyberkriminelle

Das Bundeskriminalamt (BKA) und die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main fordern härtere Strafen für Cyberkriminelle. Bei der Bekämpfung illegaler Verkaufsplattformen im Darknet und krimineller Cyberstrukturen im Netz müsse das Strafrecht angepasst werden: „Profi-Hacker können enorme Schäden anrichten. Sie stellen eine Gefahr für Sicherheit und Volkswirtschaft dar“, sagte BKA-Präsident Holger Münch der „Welt“. „Das muss sich auch […]

DIHK: Viel Unternehmen können nicht alle Ausbildungsplätze besetzen

Jedes dritte Unternehmen in Deutschland kann einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags zufolge nicht alle Ausbildungsplätze besetzen. Bildungsforscher Felix Rauner von der Universität Bremen sagte der „Zeit“, der wesentliche Grund dafür sei „der schlechte Übergang von der Schule in den Beruf.“ Berufsorientierung sollte Teil der Allgemeinbildung sein, so Rauner: „Jugendliche kennen heute kaum zehn […]

Diesel-Gipfel: Scharfe Kritik an Dobrindts Teilnehmerliste

Diesel-Gipfel: Scharfe Kritik an Dobrindts Teilnehmerliste

Wenige Tage vor dem von der Bundesregierung geplanten Diesel-Gipfel wird scharfe Kritik an der Auswahl der Teilnehmer durch das Bundesverkehrsministerium von Ressortchef Alexander Dobrindt (CSU) laut. Dass am „Nationalen Forum Diesel“ Anfang August in Berlin nach bisherigem Stand weder Verbraucherschützer noch Umweltverbände beteiligt werden sollen, sei „skandalös angesichts der enormen Gesundheits- und Umweltauswirkungen des Abgasskandals“, […]

Von Dohnanyi: „SPD muss Koalition mit der Linken ausschließen“

Von Dohnanyi: „SPD muss Koalition mit der Linken ausschließen“

Der frühere Hamburger Bürgermeister Klaus von Dohnanyi hat SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz aufgefordert, vor der Bundestagswahl eine Koalition mit der Linken auszuschließen. „Die SPD muss aus meiner Sicht klarstellen, dass die Bildung einer Koalition mit der Linken nicht infrage kommt“, sagte der Sozialdemokrat der „Welt“. „Wenn sich Herr Schulz nicht vor der Wahl von der Option […]

1 2 3 118