News zu Bike Day

Zum Straßenradsport gehören Radrennen, die auf Straßen ausgetragen werden. Der Begriff grenzt sich damit von Radrennen ab, die auf Radrennbahnen oder im Gelände ausgetragen werden.
Das erste offizielle Straßenradrennen wurde am 31. Mai 1868 über eine Distanz von 1200 Metern im Pariser Vorort Saint-Cloud ausgetragen. Sieger war der Brite James Moore, der auch am 7. November 1869 das erste Straßenrennen zwischen zwei Städten, Paris-Rouen über 123 Kilometern in 10:25 Stunden gewann. Die Absicht der Organisatoren von Paris-Rouen war, den Radsport zu fördern und zu zeigen, dass mit dem Fahrrad beträchtliche Distanzen absolviert werden können. Seit 1896 ist der Straßenradsport Teil des Programms der Olympischen Spiele.




Brüderle kritisiert Grünen-Pläne für „Veggie-Day“

Brüderle kritisiert Grünen-Pläne für „Veggie-Day“

Berlin – FDP-Spitzenkandidat Rainer Brüderle hat den Plan der Grünen kritisiert, öffentliche Kantinen zu einem „Veggie Day“ pro Woche zu verpflichten. „Die Menschen sind klug genug, selbst zu entscheiden, wann sie Fleisch und Gemüse essen und wann nicht. Menschen ständig Vorschriften zu machen, ist nicht mein Verständnis von Freiheit und Liberalität“, sagte Brüderle der „Bild-Zeitung“ […]