News zu BHF

Die BHF-Bank Aktiengesellschaft ist eine in Frankfurt am Main ansässige Privatbank, die 1970 aus der Fusion der Berliner Handels-Gesellschaft mit der Frankfurter Bank zur Berliner Handels- und Frankfurter Bank entstand.
An zwölf Standorten in Deutschland unterhält die Bank Niederlassungen. International ist sie in Luxemburg, der Schweiz, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Vietnam und Ägypten präsent.
Die Aktivitäten der Bank sind in den Geschäftsbereichen Private Banking & Asset-Management sowie Financial Markets & Corporates zusammengefasst.




L’Oréal-Milliardäre steigen bei BHF-Bank ein

L’Oréal-Milliardäre steigen bei BHF-Bank ein

Die Frankfurter Privatbank BHF bekommt laut eines Zeitungsberichts neue, prominente Miteigner. Während sich mit dem BMW-Erben Stefan Quandt der reichste deutsche Familienclan aus dem BHF-Kapital zurückziehe, steige Frankreichs vermögendste Familie indirekt ein, schreibt die „Süddeutsche Zeitung“ in ihrer Donnerstagsausgabe. Die Familie Bettencourt-Meyers, Großaktionärin des Kosmetikkonzerns L`Oréal, beteilige sich an einer Kapitalerhöhung und ermögliche dem künftigen […]

Deutsch-französische Achse, Kommentar zur BHF-Bank von Bernd Wittkowski

Deutsch-französische Achse, Kommentar zur BHF-Bank von Bernd Wittkowski

Können Sie noch folgen? So oft wechseln manche Leute nicht das Hemd wie die BHF-Bank ihre Eigentümer und Kaufinteressenten. Da möchte man nicht für die Unternehmenschronik zuständig sein. Das jüngste Kapitel ist noch nicht aufgeschrieben, schon ist die Realität drei Epochen weiter. Im aktuellen Selbstporträt zieht sich das Institut mit einer Generalklausel elegant aus der […]

Investor: Keine Fusion von BHF und Hauck & Aufhäuser

Investor: Keine Fusion von BHF und Hauck & Aufhäuser

Die chinesische Beteiligungsfirma Fosun verspricht den beiden deutschen Banken BHF und Hauck & Aufhäuser ihre Eigenständigkeit. „Fosun hat keine Absicht, BHF und Hauck & Aufhäuser zu fusionieren“, sagte ein Unternehmenssprecher auf Anfrage der „Welt“. Ebenso wenig beabsichtige man, Kunden von einem Institut zum anderen zu transferieren. Fosun hatte die Hauck & Aufhäuser Anfang Juli übernommen […]

Bafin setzt Frist im Verkauf der BHF-Bank

Bafin setzt Frist im Verkauf der BHF-Bank

Berlin – Die Finanzaufsicht Bafin hat im Verfahren um den Verkauf der Deutsche-Bank-Tochter BHF-Bank dem Co-Investor eine Frist gesetzt, die in wenigen Tagen ausläuft. Es fehle immer noch ein Dokument eines Geldgebers und damit könne das offizielle Prüfverfahren nicht starten, erfuhr das „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) aus Finanzkreisen. „Wir wollen endlich mit der eigentlichen Prüfung beginnen“, sagte […]

Bernd Wittkowski: Rumgeeiere bei der BHF-Bank

Bernd Wittkowski: Rumgeeiere bei der BHF-Bank

Frankfurt – Nehmen wir als Beispiel mal die BHF-Bank anno 2007, jenes Jahres, in dem die Welt von der Finanzkrise heimgesucht wurde: 19 Mrd. Euro Bilanzsumme, gut 12% Gesamtkapitalquote, über 2000 Beschäftigte. In Investment Banking und Eigenhandel galt „die deutsche Merchantbank“ als große Nummer – ob der Erfolg immer mit der Größe korrespondierte, sei mal […]

RHJ-Chef will BHF-Bank in ruhiges Fahrwasser führen

Frankfurt/Main – Der Chef der Finanzgruppe RHJ, Leonhard Fischer, will die BHF-Bank wieder in ruhiges Fahrwasser führen. Das Traditionsinstitut soll als Ganzes erhalten bleiben, am derzeitigen Management will RHJ „ganz eindeutig“ festhalten, erklärte Fischer in einem Gespräch mit dem „Handelsblatt“. Über den laufenden Restrukturierungsplan hinaus werde es keinen Wegfall von Arbeitsplätzen geben. „Es ist wichtig, […]

Bericht: Bertelsmann will Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr komplett übernehmen

Gütersloh – Der Medienkonzern Bertelsmann will nach Informationen des „Manager Magazins“ den Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr komplett übernehmen. Derzeit verhandele Vorstandschef Thomas Rabe mit Vertretern der Familie Jahr um einen Tausch von deren G+J-Anteil in Höhe von 25,1 Prozent gegen eine Beteiligung an Bertelsmann selbst. Bertelsmann, der größte europäische Medienkonzern, verspreche sich durch den […]

Bericht: Dreierbündnis namhafter Investoren bietet für Deutsche-Bank-Tochter BHF-Bank

Frankfurt/Main – Hinter dem Gebot des Finanzinvestors RHJI für die Deutsche-Bank-Tochter BHF stehen nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ drei namhafte Geldgeber. Dabei handle es sich um den weltgrößten Vermögensverwalter Blackrock, den chinesischen Mischkonzern Fosun sowie einem namhaften deutschen Investor, hieß es in Finanzkreisen. Dieses Konsortium steht nach Informationen der Zeitung bereits seit Ende März. […]

Chef von LGT-Bank räumt Fehler ein

München – Fast auf den Tag genau vier Jahre nach dem Steuerskandal um hunderte Steuersünder hat der Chef der Liechtensteiner Fürstenbank LGT eigene Versäumnisse eingeräumt. „Wir hatten das Risiko unterschätzt, dass Leute unser Bankgeheimnis ausnutzen, um Steuern zu hinterziehen“, sagte Prinz Max von und zu Liechtenstein in einem Interview der „Süddeutschen Zeitung“ (Dienstagausgabe). Das sei […]