News zu Betriebe

Die Basler Verkehrs-Betriebe sind das Verkehrsunternehmen des Kantons Basel-Stadt. Sie betreiben das Basler Tramnetz sowie den städtischen Autobusverkehr. Zudem waren sie auch für den 2008 eingestellten Trolleybus Basel zuständig. Seit dem 1. Januar 2006 sind die BVB als öffentlich-rechtliches Unternehmen selbstständig und sind nicht mehr Teil der Kantonsverwaltung.




Verdi-Chef: Politik bei Stärkung der Tarifbindung in der Pflicht

Verdi-Chef: Politik bei Stärkung der Tarifbindung in der Pflicht

Verdi-Chef Frank Bsirske fordert die Politik auf, gesetzlich mehr zur Stärkung der Tarifbindung zu tun. Die mit dem Mindestlohngesetz eingeführte erleichterte Allgemeinverbindlichkeit von Tarifverträgen sei ein stumpfes Schwert, sagte Bsirske dem „Ziel des Tarifautonomiestärkungsgesetz soll eine Stärkung der Tarifbindung sein, sagt die Bundeskanzlerin. Da würde ich Frau Merkel gerne beim Wort nehmen.“ Denn bisher leiste […]

Niedersachsens Agrarminister will Mengensteuerung für den Milchmarkt

Niedersachsens Agrarminister will Mengensteuerung für den Milchmarkt

Vor Beginn der Agrarministerkonferenz am Mittwoch fordert Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) eine europaweite Mengensteuerung für den Milchmarkt, um Bauern zu helfen. „Es ist zu viel Milch auf dem Markt, wir müssen Mechanismen installieren, um einen solchen Überschuss zu verhindern“, sagte Meyer den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Das Nichthandeln des Bundes und der EU hat mehr […]

Experte: Reformpläne zur Stärkung der Betriebsrente verfehlen ihr Ziel

Experte: Reformpläne zur Stärkung der Betriebsrente verfehlen ihr Ziel

Der Plan von Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD), die Verbreitung der betrieblichen Altersversorgung (BAV) bei kleineren Firmen dadurch zu verbessern, dass Gewerkschaften und Arbeitgeber in Zukunft auch Betriebsrenten ohne Leistungsgarantien und Haftungsrisiken für Arbeitgeber vereinbaren dürfen, stößt in der Branche auf grundsätzliche Bedenken: „Das Gesetzesvorhaben geht insbesondere durch das ins Auge gefasste Tarifpartnermodell im Ergebnis am […]

Linnemann für Wiedereinführung der Meisterpflicht für alle Handwerksberufe

Der Chef der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT), Carsten Linnemann (CDU), hat die Wiedereinführung der Meisterpflicht für alle Handwerksberufe gefordert. „Wir müssen für die 53 Gewerke die Meisterpflicht wieder einführen, die 2004 von Rot-Grün abgeschafft wurde“, sagte Linnemann der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). „In diesen 53 Gewerken findet so gut wie keine duale Ausbildung mehr […]

Nitratbelastung im Einzugsgebiet von Trinkwasserbrunnen zu hoch

Nitratbelastung im Einzugsgebiet von Trinkwasserbrunnen zu hoch

Die Nitratbelastung des Grundwassers im Einzugsgebiet zahlreicher Trinkwasserbrunnen in Deutschland liegt zum Teil deutlich über dem gesetzlichen Grenzwert. Das haben Grundwasseruntersuchungen der Wasserwirtschaft ergeben, berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). Bei jeder vierten von insgesamt 1.100 der sogenannten Vorfeldmessstellen sei der Grenzwert von 50 Milligramm pro Liter überschritten worden – in der Spitze um das […]

EU-Abgeordnete wollen mehr Schutz für Industrie vor chinesischen Übernahmen

EU-Abgeordnete wollen mehr Schutz für Industrie vor chinesischen Übernahmen

Führende Europaabgeordnete üben Druck auf die Europäische Kommission auf, konkrete Vorschläge für einen besseren Schutz europäischer Unternehmen vor Zugriffen aus dem Ausland vorzulegen. „Wir fordern die Europäische Kommission auf, Vorschläge zu machen, wie die europäische Industrie besser vor möglichen unfairen Übernahmen durch chinesische Investoren geschützt werden kann“, sagte Daniel Caspary (CDU), handelspolitischer Sprecher der EVP-Fraktion […]

BDI: Digitaler Binnenmarkt ist ein Muss

BDI: Digitaler Binnenmarkt ist ein Muss

„Der digitale Binnenmarkt ist keine Kann-Option, sondern ein Muss. Die Digitalisierung ist ein starkes Argument für das Vorantreiben des europäischen Gedankens. Im Internet gibt es keine Grenzen und keine Schlagbäume.“ Das sagte Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), am Sonntag in Hannover anlässlich der Eröffnung der Cebit.“Unternehmer brauchen einheitliche Regulierung, um ohne […]

Umfrage: Viele Restaurants und Hotels bieten seit 2015 weniger Leistungen

Umfrage: Viele Restaurants und Hotels bieten seit 2015 weniger Leistungen

Tausende Hotels und Restaurants haben im Zuge der Mindestlohneinführung 2015 und der damit verbundenen Arbeitszeitdokumentation ihre Leistungen eingeschränkt. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbands (DEHOGA) in seinen Betrieben hervor, über deren Ergebnisse die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichten. Demnach haben 54,2 Prozent der Betriebe ihre Öffnungszeiten reduziert. 50,4 Prozent der Betriebe haben […]

5.600 Milchbauern haben seit Abschaffung der Milchquote aufgegeben

5.600 Milchbauern haben seit Abschaffung der Milchquote aufgegeben

Mehr als 5.600 Milchbauern haben in Deutschland seit Wegfall der Milchquote im Frühjahr 2015 aufgegeben. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Frage der Grünen-Bundestagsfraktion hervor, berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Samstag). Besonders kleine Betriebe haben demnach die Produktion eingestellt: Während 6.145 Bauernhöfe mit weniger als 100 Kühen seit dem Ende der Quote […]

1 2 3 75