News zu Bernhard Gerwert




Bundesverband meldet Rekordumsätze in der Luftfahrtbranche

Bundesverband meldet Rekordumsätze in der Luftfahrtbranche

Kurz vor der Berliner Flugschau ILA, die am 1. Juni dieses Jahres beginnt, hat die Flugzeugbranche neue Absatzzahlen genannt. „2015 wurden rund 1.700 Maschinen aller Hersteller ausgeliefert. Der deutsche Mittelstand ist dabei an jedem Flugzeug beteiligt“, sagte Bernhard Gerwert, Präsident des Bundesverbands der deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie, dem Nachrichtenmagazin Focus. Jedes fünfte Flugzeug werde in […]

Airbus-Rüstungschef will mehrere Hundert Eurofighter exportieren

Airbus-Rüstungschef will mehrere Hundert Eurofighter exportieren

Trotz der jüngsten Mängel beim Eurofighter ist der Hersteller Airbus vom Erfolg des Kampfjets überzeugt und will mehrere Hundert Stück des Flugzeugs exportieren. „Das Produkt Eurofighter wird uns bei Airbus noch die nächsten zwanzig bis dreißig Jahre beschäftigen“, sagte Bernhard Gerwert, Chef des Herstellers Airbus Defence and Space, im Interview mit dem „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe). „Da […]

Firmenchefs beklagen Wettbewerbsverzerrung in Luftfahrt

Firmenchefs beklagen Wettbewerbsverzerrung in Luftfahrt

Berlin – In einem Brief an die Bundesregierung haben die Chefs von fünf deutschen Wirtschaftsverbänden die Wettbewerbsverzerrung in der internationalen Luftfahrt kritisiert. Das berichtet das Nachrichtenmagazin „Focus“. Unternehmen hierzulande bräuchten „direkte und schnelle Verbindungen in alle Welt, ohne die das Geschäftsmodell Deutschland nicht funktionieren kann“, schreiben der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie, Ulrich Grillo, […]

Europäische Rüstungskonzerne planen gemeinsames Drohnenprojekt

Europäische Rüstungskonzerne planen gemeinsames Drohnenprojekt

Berlin – Nach Recherchen des ARD-„Hauptstadtstudios“ planen das deutsch-französische Luftfahrtunternehmen Airbus Defence and Space, das französische Unternehmen Dassault Aviation und das italienische Unternehmen Alenia Aermacchi ein neues europäisches Drohnenprojekt namens MALE2020. In einer für Montag geplanten Pressemitteilung der drei Rüstungskonzerne, die dem ARD-„Hauptstadtstudio“ exklusiv vorliegt, heißt es: „Airbus Defence and Space, Dassault Aviation und Alenia […]

EADS baut Konzern noch viel stärker um als erwartet

Leiden – Der geplante Umbau des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS samt Umbenennung wird wesentlich umfangreicher ausfallen als bisher angenommen. Nach Informationen der „Welt“ sollen nicht nur die beiden Sparten Astrium (Raumfahrt) und Cassidian (Rüstung) fusionieren. Auch der bislang sehr eigenständig auftretende Hubschrauberkonzern Eurocopter als EADS-Sparte soll umfirmiert werden. Er soll künftig unter dem Namen Airbus […]

EADS verteidigt sich gegen Kritik am Eurofighter

EADS verteidigt sich gegen Kritik am Eurofighter

Berlin – Der Luftfahrt- und Verteidigungskonzern EADS wehrt sich gegen die jüngste Kritik an möglichen Kostensteigerungen für den Kampfjet Eurofighter und sieht sich als Opfer einer Kampagne. Der Chef der EADS-Rüstungstochter, Bernhard Gerwert, verschickte am frühen Dienstagmorgen einen Brief an die Mitarbeiter des Unternehmens. „Liebe Mitarbeiterinnen, liebe Mitarbeiter“, beginnt er das Schreiben, das der „Welt“ […]

„Eurofighter“ droht finanzieller Kollaps

„Eurofighter“ droht finanzieller Kollaps

Berlin – Das Verteidigungsministerium kämpft beim „Eurofighter“ mit massiven finanziellen und qualitativen Schwierigkeiten. So wird das Rüstungsprojekt nach Berechnungen des Nachrichten-Magazins „Der Spiegel“ voraussichtlich wesentlich teurer als bisher kalkuliert. Demnach wird das Ministerium bis Ende dieses Jahres rund 14,5 der 14,7 Milliarden Euro ausgegeben haben, die der Bundestag bislang für die Beschaffung von 180 Flugzeugen […]

EADS-Tochter Cassidian beendet Joint Venture in Brasilien

Leiden – Die EADS-Tochter Cassidian beendet ihr Joint Venture mit dem brasilianischen Mischkonzern Odebrecht. Ein Auslaufen der 2010 gegründeten Partnerschaft bestätigte das Unternehmen dem „Handelsblatt“ (Dienstagausgabe). Odebrecht und die EADS-Rüstungstochter hofften gemeinsam milliardenschwere Großaufträge für Sicherheitstechnik im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 zu erhalten. Die brasilianische Regierung hatte allerdings die Auflagen […]

EADS will Umbau der Rüstungssparte schnell vorantreiben

EADS will Umbau der Rüstungssparte schnell vorantreiben

Berlin – Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS macht nach der gescheiterten Fusion mit BAE Systems Tempo beim Umbau seiner Rüstungssparte. „Wir müssen weltweit mehr Aufträge gewinnen, unser Produktportfolio verbessern sowie unsere Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität steigern – und zwar schnell“, schreibt Bernhard Gerwert, Chef der EADS-Rüstungsdivision Cassidian, in einem Informationsbrief an die Mitarbeiter. Das Schreiben […]