News zu Berliner Forscher




Haseloff: Einheits-Bilanz mit zwei Billionen Euro Kosten "Zumutung"

Haseloff: Einheits-Bilanz mit zwei Billionen Euro Kosten "Zumutung"

Berlin – Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff (CDU) hat empört auf die vom Berliner Forscher Klaus Schroeder aufgemachte Bilanz zur Deutschen Einheit reagiert, wonach diese bisher zwei Billionen Euro gekostet habe: „Statt die große Solidarleistung in ganz Deutschland zu würdigen und das anzuerkennen, was wir hier bisher geleistet haben, wird die Diskussion auf eine einseitige Transfer-Bilanz […]

DIW fordert Investitionsprogramm für Infrastruktur

DIW fordert Investitionsprogramm für Infrastruktur

Berlin – Das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) plädiert für ein Investitionspaket im Umfang von jährlich 75 Milliarden Euro, um die Infrastruktur in Deutschland zu modernisieren. In den vergangenen Jahren seien Deutschlands Straßen, Schienen, Brücken und Kanäle substantiell vernachlässigt worden, heißt es laut dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ in einer Studie, die das DIW in dieser […]

DIW-Studie prognostiziert steigende Arbeitslosenquote

DIW-Studie prognostiziert steigende Arbeitslosenquote

Berlin – Die Zeiten sinkender Arbeitslosenzahlen in Deutschland sind nach Einschätzung des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) vorerst vorbei: Die Arbeitslosenquote werde dieses Jahr auf 6,9 Prozent steigen – nach 6,8 Prozent im Jahr 2012, sagen die Berliner Forscher laut einem Bericht des Nachrichten-Magazins „Der Spiegel“ in ihrer neuen Prognose voraus, die kommende Woche veröffentlicht […]