News zu Benjamin Netanjahu




Merkel würdigt Peres als großen Staatsmann

Merkel würdigt Peres als großen Staatsmann

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den verstorbenen ehemaligen israelischen Präsidenten Schimon Peres als großen Staatsmann gewürdigt. „Wir trauern mit dem israelischen Volk und der Familie von Shimon Peres um diesen großen Verlust“, so Merkel in einem Kondolenztelegramm an den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. „In all seinen Ämtern setzte sich Shimon Peres mit seiner ganzen Kraft für […]

Atomlieferungen an den Iran: Israel fordert Klagen

Atomlieferungen an den Iran: Israel fordert Klagen

Israels Energieminister Yuval Steinitz fordert, Unternehmen wegen illegaler Atomlieferungen an Iran anzuklagen. Er verlange das „von der ganzen Welt“, sagte Steinitz im Gespräch mit dem „Handelsblatt“. Auch die deutsche Regierung müsse die Verantwortlichen, die gegen internationales Recht verstießen, zur Rechenschaft ziehen, so Steinitz. Der Minister gilt als engster Vertrauter von Premierminister Benjamin Netanjahu. Rechtsgrundlage sei […]

Israels Premier Netanjahu: „Israel schützt Europa“

Israels Premier Netanjahu: „Israel schützt Europa“

Deutschland und Israel stehen nach Ansicht des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu vor derselben Herausforderung: dem Kampf gegen den militanten Islamismus: „Auf der Welt tobt ein neuer Krieg um Freiheit, um grundlegende Menschenrechte, gegen eine noch viel grausamere Ideologie – den militanten Islamismus“, sagte Netanjahu im Interview der „Welt“. „Er will die Welt erobern, viele unterjochen […]

Netanjahu und Merkel besuchen Ausstellung „Kunst aus dem Holocaust“

Netanjahu und Merkel besuchen Ausstellung „Kunst aus dem Holocaust“

Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat am Dienstag mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ausstellung „Kunst aus dem Holocaust“ besucht, die derzeit im Deutschen Historischen Museum Berlin gezeigt wird. Die „Bild“ hatte die Ausstellung gemeinsam mit der Stiftung Kunst und Kultur initiiert und den israelischen Regierungschef eingeladen, die 100 Bilder zu betrachten, die von jüdischen Häftlingen aus […]

Merkel und Netanjahu wollen engere Zusammenarbeit

Merkel und Netanjahu wollen engere Zusammenarbeit

Bundeskanzlerin Angela Merkel und der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wollen eine engere Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Israel. Dazu gehöre etwa die Zusammenarbeit in Fragen der Migration, sagte Merkel am Dienstag auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Netanjahu anlässlich der sechsten deutsch-israelischen Regierungskonsultationen. „Hier hat Israel beträchtliche Erfahrungen“, betonte die Kanzlerin. Zudem habe sie mit dem israelischen […]

Merkel: Mit Israel gemeinsam in die Zukunft schauen

Merkel: Mit Israel gemeinsam in die Zukunft schauen

Für Bundeskanzlerin Angela Merkel zeigen die Deutsch-Israelischen Regierungskonsultationen die Breite der Beziehungen zwischen beiden Staaten: Die sechsten Konsultationen finden am Dienstag (16.02.) in Berlin statt. Neben der Bundeskanzlerin und ihrem Amtskollegen Benjamin Netanjahu sind daran mehrere weitere Regierungsmitglieder beteiligt. In ihrem neuen Video-Podcast sagte Merkel, es gebe „natürlich immer die Verantwortung für die Shoah“, und […]

Beck: Netanjahu schädigt Beziehung zwischen EU und Israel nachhaltig

Beck: Netanjahu schädigt Beziehung zwischen EU und Israel nachhaltig

Der Grünen-Politiker Volker Beck hat Israels Ankündigung kritisiert, die EU vorerst nicht mehr als Vermittler in den Gesprächen mit den Palästinensern zu akzeptieren: „Ich bin besorgt, dass Benjamin Netanjahu nun auch das Verhältnis zwischen EU und Israel nachhaltig beschädigt, nachdem er schon mit den USA eine diplomatische Eiszeit eingeläutet hat“, sagte er dem „Tagesspiegel“ (Dienstagsausgabe). […]

Netanjahu mahnt Fortsetzung des Nahost-Friedensprozesses an

Netanjahu mahnt Fortsetzung des Nahost-Friedensprozesses an

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat eine Fortsetzung des Nahost-Friedensprozesses angemahnt. Die Palästinenser dürften nicht vor ihren Verpflichtungen davonlaufen, so Netanjahu am Donnerstag vor der UN-Vollversammlung in New York. Israel sei zu Gesprächen ohne Vorbedingungen bereit. Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hatte am Mittwoch das Friedensabkommen von Oslo aufgekündigt. Dies gelte, solange Israel die Einigung ständig verletze, […]

Netanjahu: Abkommen mit Iran "historischer Fehler"

Netanjahu: Abkommen mit Iran "historischer Fehler"

Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat das Atomabkommen mit dem Iran als einen „historischen Fehler“ bezeichnet. Die Welt werde dadurch gefährlicher, so Netanjahu am Dienstag. Die Einigung stelle keinen Anreiz zur Veränderung für den Iran dar. Das Land werde nun Milliarden von Dollar erhalten, die es zur Terrorfinanzierung nutzen werde. Israel fühle sich an das […]

1 2 3 10