News zu Belgien

Das Königreich Belgien ist ein Staat in Westeuropa. Es liegt an der Nordsee und grenzt an die Niederlande, Deutschland, Luxemburg und Frankreich. Belgien zählt rund elf Millionen Einwohner auf einer Fläche von 30.528 Quadratkilometern.
Seit der Unabhängigkeit 1830 und Verfassungsgebung 1831 ist Belgien eine konstitutionelle Erbmonarchie. Der Norden des Landes mit den Flamen ist niederländisches, der Süden mit den Wallonen französisches Sprachgebiet. Im Osten sind Hochdeutsch und westmitteldeutsche Mundarten verbreitet.
Der anhaltende flämisch-wallonische Konflikt prägt die gegensätzlichen Interessen der Vertreter der beiden großen Bevölkerungsgruppen in der belgischen Politik. Seit den 1970er Jahren wird daher versucht, diesem Problem durch eine Dezentralisierung der Staatsorganisation zu begegnen. Dazu wurde Belgien in einen Bundesstaat, bestehend aus sechs Gliedstaaten – drei Regionen und drei Gemeinschaften – umgewandelt. Die Regionen Flandern, Wallonien und Brüssel-Hauptstadt sowie die Flämische, Französische und Deutschsprachige Gemeinschaft bilden heute die politische Grundlage des Landes.




Schäuble bringt Gesetzvorschlag gegen Steuerschlupfloch ins Kabinett

Schäuble bringt Gesetzvorschlag gegen Steuerschlupfloch ins Kabinett

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) will mit dem Schließen eines beliebten Steuerschlupflochs für Großkonzerne jährlich rund 30 Millionen Euro mehr Steuereinnahmen erzielen. Das berichtet die „Rheinische Post“ (Montag) unter Berufung auf den Entwurf eines „Gesetzes gegen schädliche Steuerpraktiken im Zusammenhang mit Rechteüberlassungen“. Der Gesetzentwurf solle am kommenden Mittwoch vom Kabinett beschlossen werden. Dabei gehe es um […]

Grenzpolizisten kritisieren Verteilung der Einsatzkräfte

Grenzpolizisten kritisieren Verteilung der Einsatzkräfte

Beamte der Bundespolizei kritisieren eine falsche Verteilung der Einsatzkräfte an den deutschen Außengrenzen. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner am Samstag erscheinenden Ausgabe. Demnach seien etwa 700 Bundespolizisten aus ganz Deutschland an die deutsch-österreichische Grenze nach Südbayern abgeordnet worden. Mittlerweile kämen dort jedoch wenige Flüchtlinge an. „Alles fokussiert sich auf einige Standorte in Bayern, damit […]

Gütertransport: Im Zug von China nach London in 18 Tagen

Gütertransport: Im Zug von China nach London in 18 Tagen

Er war am 1. Januar in der Industriestadt Yiwu in der Küstenprovinz Zhejiang losgefahren und transportierte hauptsächlich Textilien und andere Konsumgüter. Auf seinem Weg durchquerte der Güterzug Kasachstan, Russland, Weissrussland, Polen, Deutschland, Belgien und Frankreich und fuhr schliesslich durch den Eurotunnel unter dem Ärmelkanal nach London. Den letzten Abschnitt von Duisburg bis in die britische […]

12.091 Flüchtlinge aufgrund der Dublin-Verordnung zurückgenommen

12.091 Flüchtlinge aufgrund der Dublin-Verordnung zurückgenommen

Deutschland hat im vergangenen Jahr 12.091 Asylbewerber aufgrund der sogenannten Dublin-Verordnung aus anderen Staaten zurückgenommen. Das berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Donnerstag) unter Berufung auf Zahlen aus dem Bundesinnenministerium. Zugleich schickte die Bundesrepublik fast 4.000 Migranten in andere Länder zurück, wo nun über deren Asylantrag entschieden wird. Die meisten Asylbewerber übernahm Deutschland aus Schweden, das […]

Berlin will Risiken von Tihange 2 für Deutschland untersuchen lassen

Berlin will Risiken von Tihange 2 für Deutschland untersuchen lassen

Die Bundesregierung will mögliche Auswirkungen eines Unfalls im umstrittenen belgischen Atomkraftwerk Tihange 2 für die grenznahe Region in Deutschland jetzt doch selbst untersuchen lassen. Die Regierung habe die belgische Atomaufsicht gebeten, Daten für das Akw zur Verfügung zu stellen, heißt es in einer Antwort der Regierung auf eine parlamentarische Anfrage der Grünen-Bundestagsfraktion, aus der die […]

Berliner Attentäter Amri nahm regelmäßig Drogen

Berliner Attentäter Amri nahm regelmäßig Drogen

Der Berliner Attentäter Anis Amri hat laut eines Berichts der „Welt am Sonntag“ regelmäßig Ecstasy und Kokain konsumiert. Seinen Lebensunterhalt habe er weitgehend als Drogendealer finanziert, berichtet die Zeitung mit Verweis auf den Sachstandsbericht zum Terroranschlag an der Berliner Gedächtniskirche, mit dem sich das geheim tagende Parlamentarische Kontrollgremium des Bundestags am Montag befassen werde. Schon […]

Merkel trifft Luxemburgs Ministerpräsident Bettel

Merkel trifft Luxemburgs Ministerpräsident Bettel

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich am Donnerstag mit Luxemburgs Ministerpräsidenten Xavier Bettel getroffen. 40.000 Menschen pendelten jeden Tag zwischen Deutschland und Luxemburg, was die „große Verbundenheit“ der beiden Länder zeige, sagte die Bundeskanzlerin nach einem Gespräch mit Bettel in Luxemburg. Bei dem Treffen ging es um aktuelle Fragen der bilateralen Beziehungen, europapolitische sowie internationale […]

Dutzende Unfälle durch Eisregen in Deutschland

Dutzende Unfälle durch Eisregen in Deutschland

Durch Eisregen und Temperaturen unter dem Gefrierpunkt haben sich in Deutschland am Samstag dutzende Verkehrsunfälle ereignet. Vor allem im Norden und Nordwesten häuften sich Unfälle und Behinderungen. In Mecklenburg-Vorpommern mussten am Nachmittag die A 19, die A 20 und die A 24 wegen Glätte-Unfällen gesperrt werden. In Hamburg traf es vor allem Fußgänger: Durch Blitzeis […]

900 Schleuser in Deutschland festgenommen

900 Schleuser in Deutschland festgenommen

Im Jahr 2016 sind in Deutschland mehr als 900 mutmaßliche Schleuser festgenommen worden. Allein bis Ende November kam es schon zu 906 Festnahmen, für Dezember liegen die Zahlen noch nicht vor. Die „Welt am Sonntag“ zitiert aus einer entsprechenden Aufstellung des Bundesinnenministeriums. Die meisten Tatverdächtigen stammten demnach aus Syrien (72 Festnahmen), gefolgt von Polen (70), […]

1 2 3 36