News zu Bayreuther Festspiele

Die Bayreuther Festspiele oder Richard-Wagner-Festspiele sind ein Musiktheaterfestival, das den zehn letzten Opern Richard Wagners gewidmet ist. Das Festival findet seit 1876 mit Unterbrechungen, seit 1951 alljährlich statt, im eigens dafür vom Komponisten gemeinsam mit dem Architekten Otto Brückwald geschaffenen Festspielhaus auf dem Grünen Hügel in Bayreuth. Die Festspiele dauern in der Regel vom 25. Juli bis 28. August.




Steuerzahlerbund sieht großes Einsparpotenzial bei Projektförderungen

Steuerzahlerbund sieht großes Einsparpotenzial bei Projektförderungen

Berlin – Der Bund der Steuerzahler sieht im Bundeshaushalt 2013 ein erhebliches Einsparpotenzial bei sogenannten Projektförderungen. Das geht aus einer Analyse des Verbands für „Handelsblatt-Online“ hervor. „Bei näherer Betrachtung vieler Zuwendungen ist ernsthaft zu hinterfragen, ob hier tatsächlich ein – gemäß der strikten Vorgabe der Bundeshaushaltsordnung – `erhebliches Interesse` des Bundes vorliegt oder diese der […]

Nobelpreisträgerin: „Quote verletzt die Würde der Frau“

Berlin – In der aktuellen Diskussion um die Frauenquote haben prominente Frauen im Nachrichtenmagazin „Focus“ Position bezogen: Die Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard lehnt eine staatlich dekretierte Frauenquote ab. „Eine Quote verletzt die Würde der Frau. Denn jede Frau in einer Leitungsposition würde zur Quotenfrau“, sagte die Biologin dem Nachrichtenmagazin „Focus“. „Das ist ein Stigma, das sich […]