News zu Baschar Hafiz al-Assad

Baschar Hafiz al-Assad ist seit dem Jahr 2000 Generalsekretär der Baath-Partei und Staatspräsident Syriens. Wie weite Teile der syrischen Elite gehört Assad der Religionsgemeinschaft der Alawiten an.
Im Mai 2011 verhängte die EU-Kommission gegen Assad, seine Ehefrau Asma al-Assad und weitere Angehörige des Assad-Clans aufgrund des gewaltsamen Vorgehens gegen Zivilisten ein Handelsembargo.




„Spiegel“: Iran erlaubt Syrien Stationierung von Kampfjets

„Spiegel“: Iran erlaubt Syrien Stationierung von Kampfjets

Teheran – Nach Erkenntnissen deutscher Geheimdienste zählen die Machthaber in Iran zu den letzten großen Unterstützern des syrischen Herrschers Baschar al-Assad, schreibt der „Spiegel“ in seiner am Montag erscheinenden Ausgabe. In einem als „geheim“ eingestuften Bericht verweist das Bundesamt für Verfassungsschutz auf die enge militärische Kooperation zwischen Teheran und Damaskus. Nicht nur die von Iran […]

Westerwelle: Deutschland will Beitrag zur Beseitigung syrischer Chemiewaffen leisten

Westerwelle: Deutschland will Beitrag zur Beseitigung syrischer Chemiewaffen leisten

Berlin – Die Bundesrepublik steht laut Außenminister Guido Westerwelle (FDP) bereit, „einen starken Beitrag zur Beseitigung der syrischen Chemiewaffen zu leisten“. Die Bundesregierung führe derzeit „intensive Gespräche mit unseren Partnern“ und beteilige sich „an den Planungen der Organisation für das Verbot Chemischer Waffen. Deutschland wird sich an der Aufgabe beteiligen, die jetzt auf die Staatengemeinschaft […]

Völkerrechtler: USA haben in Syrien-Konflikt schweren Fehler begangen

Völkerrechtler: USA haben in Syrien-Konflikt schweren Fehler begangen

Washington – Der mutmaßlich vom Regime des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad begangene Giftgaseinsatz kann nach Ansicht eines Völkerrechtlers international nicht ohne Bruch des Völkerrechts geahndet werden. Diese Meinung vertritt Wolff Heintschel von Heinegg, Professor für Völkerrecht an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), im Interview mit dem „Weser-Kurier“. Zwar hätte die Staatengemeinschaft in Syrien auch […]

Van Aken sieht Drohungen Frankreichs gegen Assad kritisch

Van Aken sieht Drohungen Frankreichs gegen Assad kritisch

Köln – Der Linken-Politiker Jan van Aken sieht die fortgesetzten militärischen Drohungen seitens von Frankreich gegen das syrische Regime um Präsident Baschar al-Assad kritisch. „Frankreich muss aufhören, jetzt diesen ganzen Prozess zu vergiften“, sagte van Aken am Donnerstag in einem Interview mit dem „Deutschlandfunk“. „Ich finde das ganz schlimm, dass die jetzt zum zweiten Mal […]

Obama will sich nicht unbedingt an Kongress-Votum halten

Obama will sich nicht unbedingt an Kongress-Votum halten

Washington – US-Präsident Barack Obama hat deutlich gemacht, dass die geplante Abstimmung des Kongresses über einen Militärschlag in Syrien nur symbolischen Charakter hat. Er sei noch „unentschieden“, ob er sich an das Votum des Kongresses auf jeden Fall halten werde, sagte er in einem Interview mit Wolf Blitzer vom US-Nachrichtensender CNN. Formell ist eine Zustimmung […]

Steinbrück bekräftigt Ablehnung von Militäreinsatz in Syrien

Steinbrück bekräftigt Ablehnung von Militäreinsatz in Syrien

Berlin – SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück hat bei der „Zeit Matinee“ im Hamburger Thalia-Theater seine Ablehnung eines Militäreinsatzes in Syrien bekräftigt. Was in Syrien passiere, sei zwar eine „schwere Verletzung des Völkerrechts“, aber ein Militäreinsatz bringe nichts. „Ich kann mir keine Aktion vorstellen, die das Leid in Syrien kurzfristig abstellt“, so Steinbrück bei der Veranstaltung der […]

US-Senatsausschuss für Militärschlag in Syrien

US-Senatsausschuss für Militärschlag in Syrien

Washington – Der außenpolitische Ausschuss des US-Senats hat sich für einen begrenzten Militärschlag gegen Syrien ausgesprochen. Wie mehrere US-Medien am Mittwochabend übereinstimmend berichten, fiel die Entscheidung mit zehn zu sieben Stimmen. Der gesamte US-Senat könnte nun nach der Rückkehr aus der Sommerpause am kommenden Montag darüber diskutieren und abstimmen. US-Präsident Barack Obama hatte erst am […]

Roth: Syrien-Konflikt muss Topthema auf Agenda von G-20-Gipfel sein

Roth: Syrien-Konflikt muss Topthema auf Agenda von G-20-Gipfel sein

Berlin – Auf dem am morgigen Donnerstag beginnenden G-20-Gipfel in St. Petersburg muss der Syrien-Konflikt nach Ansicht von Grünen-Chefin Claudia Roth das Topthema auf der Agenda sein. „Die Weltgemeinschaft darf nicht länger zusehen, wie bei diesem Bürgerkrieg, der längst zu einem Stellvertreterkrieg geworden ist, massenhaft Menschen getötet und vertrieben werden und wie durch die größte […]

Westerwelle: Argumente von Kerry in Syrien-Frage „wiegen schwer“

Westerwelle: Argumente von Kerry in Syrien-Frage „wiegen schwer“

Berlin – Die Argumente von US-Außenminister John Kerry in der Syrien-Frage wiegen laut Bundesaußenminister Guido Westerwelle (FDP) schwer. „Die vom amerikanischen Außenminister John Kerry vorgebrachten Argumente wiegen schwer. Sie weisen klar in Richtung des Assad-Regimes“, sagte Westerwelle am Freitagabend der „Welt am Sonntag“. „Sie sind plausibel. Jeder sollte sie ernst nehmen.“ Umso mehr setze sich […]

1 2 3 11