News zu Bargeld

Blixa Bargeld ist ein deutscher Musiker, Performance-Künstler, Komponist, Autor, Schauspieler und Frontmann der Band Einstürzende Neubauten sowie Gründungsmitglied und 20 Jahre lang Gitarrist der Band Nick Cave and the Bad Seeds. Sein Pseudonym ist eine Referenz an den dadaistischen Künstler Johannes Theodor Baargeld. Der Vorname stammt von einer Faserstiftmarke.
Nachdem seine Frau Erin ihren Nachnamen offiziell von Zhu auf den Künstlernamen Bargeld ändern ließ, übernahm er diesen und heißt seither bürgerlich Christian Bargeld, verwendet aber öffentlich ausschließlich den Künstlervornamen Blixa.




Handelsverband will zehn verkaufsoffene Sonntage im Jahr

Handelsverband will zehn verkaufsoffene Sonntage im Jahr

Der Handelsverband Deutschland (HDE) will bundesweit einheitliche Regeln für verkaufsoffene Sonntage: „Wir schlagen vor: Bundesweit zehn verkaufsoffene Sonntage mit Öffnungszeiten von 13 bis 18 Uhr, ohne dass es dafür einen besonderen Anlass geben muss“, sagte HDE-Präsident Josef Sanktjohanser der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch). Bislang regelt jedes der 16 Bundesländer selbst, wie oft Geschäfte an Sonntagen […]

Autopfandhaus – finanzielle Notsituationen überstehen

Autopfandhaus – finanzielle Notsituationen überstehen

Der Weg zu einem Kreditvertrag ist in wirtschaftlichen Krisenzeiten steinig. Dafür müssen Hürden, wie Sicherheiten, Schufa-Auskunft und Bonität überwunden werden und in einer Notsituation verliert sich ein Verbraucher sehr leicht in den schwer miteinander vergleichbaren Zinsangeboten. Die hochpreisigen „Schufa freien“ Sofort-Kredite, die über Jahre in der Haushaltskasse schmerzen, haben Hochkonjunktur. Daher nutzen immer mehr Unternehmen […]

Sinn: Nachfrage nach 1000-Franken-Note wird steigen

Sinn: Nachfrage nach 1000-Franken-Note wird steigen

Top-Ökonom Hans-Werner Sinn rechnet damit, dass die grossen Schweizer Banknoten zunehmend ins Visier von Sparern und Investoren kommen, wenn die Europäische Zentralbank (EZB) den 500-Euro-Schein wie angekündigt abschaffen wird. «Die Nachfrage nach der 1000-Franken-Note wird steigen», sagt Hans-Werner Sinn im Interview mit der «Handelszeitung». Auch könnte der Franken aufwerten, sollte die Schweizer Notenbank die zusätzliche […]

Bundesregierung plant erstes Zivilverteidigungskonzept seit 1989

Bundesregierung plant erstes Zivilverteidigungskonzept seit 1989

Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. „Die Bevölkerung wird angehalten, einen individuellen Vorrat an Lebensmitteln von zehn Tagen vorzuhalten“, heißt es in der „Konzeption zivile Verteidigung“, die am kommenden Mittwoch vom Kabinett beschlossen werden soll. Das berichtet […]

Altenkirchen: Flüchtling bedroht Geisel mit Messer

Altenkirchen: Flüchtling bedroht Geisel mit Messer

Am späten Samstagabend kam es in Altenkirchen zu einer Geiselnahme. Am Samstag, 6. August, um 22.22 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Altenkirchen ein Überfallalarm aus der Spielothek am alten Bahnhof ein. Als die Polizei am Tatort eintraf, traf sie auf verschiedene Personen, die vor dem Täter geflüchtet waren. Zuvor bedrohte ein 19-jähriger Afghane mehrere Personen […]

BKA zählt immer mehr Einbrecherbanden aus Osteuropa

BKA zählt immer mehr Einbrecherbanden aus Osteuropa

Das Bundeskriminalamt (BKA) verzeichnet eine deutlich gestiegene Zahl von Einbruchsdelikten durch organisierte Gruppen aus Osteuropa. „Die Zahl der ermittelten ausländischen Tatverdächtigen hat stark zugenommen, während die Zahl deutscher Täter stetig abnimmt“, sagte BKA-Präsident Holger Münch den Zeitungen der Funke-Mediengruppe. „Serben, Rumänen, Albaner, aber auch Georgier stehen hier im Fokus. Die Einbrecherbanden sind sehr mobil, die […]

Diebstahl, Feuer, Daten-Crash – Wie sicher sind Tresore?

Diebstahl, Feuer, Daten-Crash – Wie sicher sind Tresore?

Datensicherheit spielt in vielen Unternehmen eine wichtige Rolle. Mehr und mehr ist hier IT-Sicherheit gefragt, um sich vor Hackerangriffen und technischen Defekten zu schützen. Hochsensible Daten können zum Schutz vor derartigen Gefahren aber auch außerhalb von stationären PCs und Firmennetzwerken aufbewahrt werden. Gespeichert auf einem USB-Stick oder einer externen Festplatte kann sie der Unternehmer zum […]

Notenbanken sondieren Ausgabe von elektronischem Geld

Notenbanken sondieren Ausgabe von elektronischem Geld

Die großen Zentralbanken bereiten sich offenbar auf eine Welt ohne Bargeld vor: Laut eines Berichts der Wochenzeitung „Die Zeit“ aus Notenbankkreisen prüfen einige Währungsbehörden der G-20-Staaten, in Zukunft elektronisches Geld herauszugeben. Hintergrund ist die Beobachtung, dass die Menschen in vielen Ländern vermehrt bargeldlos bezahlen und dabei elektronische Zahlungsmethoden nutzen. Darauf müssten die Notenbanken reagieren, wenn […]

Postbank-Chef stellt kostenloses Girokonto infrage

Postbank-Chef stellt kostenloses Girokonto infrage

Die Postbank stellt angesichts der Herausforderungen durch die Niedrigzinsen das kostenlose Girokonto infrage. „Unser Kostenmodell wird differenzierter werden“, sagte Frank Strauß, Vorstandsvorsitzender des Bonner Unternehmens, im Interview mit der „Welt am Sonntag“. Das neue Preismodell solle „spätestens 2017“ starten. „Die Veränderungen im Umfeld drängen zu raschem Handeln. Die gesamte Industrie wird andere Kontomodelle anbieten.“ Das […]

1 2 3 12