News zu BAMF

Bamf, originally Bampf, is an onomatopoeic term originating in comic books published by Marvel Comics, in particular those featuring the superhero Nightcrawler. The term is derived from the sound Nightcrawler makes when teleporting.




BAMF braucht immer länger für Asylverfahren

BAMF braucht immer länger für Asylverfahren

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) braucht immer länger, um Asylverfahren abzuschließen. Im vierten Quartal 2016 dauerte es im Schnitt 8,1 Monate, bis über ein Asylantrag entschieden wurde, berichten die Zeitungen der Funke-Mediengruppe unter Berufung auf eine Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Parlamentsanfrage. Im gesamten Jahr 2016 brauchte das BAMF demnach durchschnittlich 7,1 Monate. […]

Kabinett beschließt Gesetzentwurf für konsequentere Abschieberegeln

Kabinett beschließt Gesetzentwurf für konsequentere Abschieberegeln

Die Bundesregierung will die Abschiebung abgelehnter Asylbewerber erleichtern: Das Kabinett hat am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf beschlossen. Außerdem sollen für Personen, von denen eine erhebliche Gefahr für Leib und Leben oder die innere Sicherheit ausgeht, strengere Regeln gelten: Diese sogenannten Gefährder können, falls sie ausreisepflichtig sind, laut Gesetzentwurf leichter in Abschiebehaft genommen werden oder vor […]

Datenschützer warnen vor Auswertung der Handydaten von Flüchtlingen

Datenschützer warnen vor Auswertung der Handydaten von Flüchtlingen

Datenschützer warnen vor den Plänen der Bundesregierung, ohne richterlichen Beschluss auf Handydaten von Asylbewerbern zuzugreifen. „Ein systematisches Auswerten von Handydaten ohne richterliche Anordnung ist nicht mit dem Grundsatz der Verhältnismäßigkeit vereinbar“, sagte die Bundesdatenschutzbeauftragte Andrea Voßhoff (CDU) dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“. „Das grundgesetzlich garantierte Recht auf informationelle Selbstbestimmung gilt auch für Ausländer. Durch das Auslesen von […]

CSU will verstärkte Überprüfung von Flüchtlings-Handys

CSU will verstärkte Überprüfung von Flüchtlings-Handys

CSU-Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt hat den Plan der Bundesregierung unterstützt, wonach Behördenmitarbeiter die Handys von Asylbewerbern stärker als bisher überprüfen sollen und können. „Wir müssen wissen, wer zu uns kommt“, sagte Hasselfeldt der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). Das sei an erster Stelle eine Frage der inneren Sicherheit. Deshalb sei es „dringend erforderlich“, dass das Bundesamt für […]

Bundesländer gewähren unterschiedlich häufig Duldungen

Bundesländer gewähren unterschiedlich häufig Duldungen

Die Bundesländer gehen mit der Duldung ausreisepflichtiger Ausländer sehr unterschiedlich um. Das zeigt eine Auflistung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF), aus der die „Welt“ zitiert. In Bayern lebten demnach zum 31. Dezember 2016 mit 9.991 geduldeten Ausländern (0,78 auf 1.000 Einwohner) gemessen an der Bevölkerung die wenigsten. Danach folgt Hessen mit 6.512 Geduldeten […]

Abschiebungen kosten Milliarden

Abschiebungen kosten Milliarden

Die von Bund und Ländern geplante massive Ausweitung von Abschiebungen wird zunächst zu Mehrausgaben in Milliardenhöhe bei Bund und Ländern führen. Trotzdem werde aber nach Ansicht des Bundes schon kurzfristig ein Spareffekt eintreten. Das berichtet „Bild“ (Freitag) unter Berufung auf Zahlen aus den Ländern und des Bundes. Würden 2017 alle Ausreise-Pflichtigen mit Flugzeugen außer Landes […]

Handy-Kontrolle von Asylbewerbern im Gespräch

Handy-Kontrolle von Asylbewerbern im Gespräch

Asylbewerber müssen nach den Vorstellungen von Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier und Kanzlerin Merkel künftig regelmäßig bei der Antragstellung einen Blick in ihre Handy-Daten erdulden. Über entsprechende Maßnahmen sei beim Zusammentreffen von Kanzlerin und den Regierungschefs der Länder am Donnerstag gesprochen worden, sagte Bouffier am Donnerstagabend in Berlin. Details müssten noch geklärt werden, aber es sei […]

Überdurchschnittlich viele ausreisepflichtige Ausländer in Bremen

Überdurchschnittlich viele ausreisepflichtige Ausländer in Bremen

Die ausreisepflichtigen Ausländer in Deutschland sind sehr ungleich verteilt, wie aus einer Auflistung des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) auf Anfrage der „Welt“ hervorgeht. Von den rund 207.484 ausreisepflichtigen Ausländern, die zum 31. Dezember 2016 in der Bundesrepublik lebten, entfielen 62.906 auf das bevölkerungsreichste Bundesland Nordrhein-Westfalen (3,52 auf 1.000 Einwohner). Im nach der Einwohnerzahl […]

BAMF-Chefin will stärkere Zentralisierung der Asylverfahren

BAMF-Chefin will stärkere Zentralisierung der Asylverfahren

Die neue Chefin des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF), Jutta Cordt, macht sich für eine stärkere Zentralisierung im Asylverfahren stark, etwa bei Abschiebungen. „Wenn unterschiedliche Behörden zuständig sind, ist jede Schnittstelle eine Herausforderung für das ganzheitliche Verfahren“, sagte Cordt, die seit Anfang Februar Präsidentin der Nürnberger Behörde ist, dem „Handelsblatt“. Solche Schnittstellen gebe es […]

1 2 3 27