News zu BAG

Die Sackpfeife oder der Dudelsack ist ein selbstklingendes Unterbrechungs-Aerophon, dessen Luftzufuhr aus einem Luftsack über eine Windkapsel erfolgt. Sie wird von einem Sackpfeifer gespielt. Das Ursprungsland der Sackpfeife ist vermutlich Indien.




Deutsche Bahn plant kostenloses WLAN in allen Regionalzügen

Deutsche Bahn plant kostenloses WLAN in allen Regionalzügen

Nach der Ausrüstung aller ICE-Züge mit kostenlosem WLAN bis zum Jahresende will die Deutschen Bahn (DB) nun das schnelle Internet auch in die Regionalzüge bringen. „Die Versorgung mit schnellem Internet im Nahverkehr ist bislang allenfalls rudimentär. Deshalb startet die Deutsche Bahn jetzt eine Initiative für WLAN im Regionalverkehr“, sagte Jörg Sandvoß, Vorstandschef von DB Regio, […]

Jeder vierte digitale Fahrtenschreiber in Lkw manipuliert

Jeder vierte digitale Fahrtenschreiber in Lkw manipuliert

Die Bundesregierung will Lkw-Kontrollen verschärfen, weil immer mehr digitale Fahrtenschreiber manipuliert werden. Das berichtet die „Bild“-Zeitung (Freitag) unter Berufung auf den „Unfallverhütungsbericht Straßenverkehr“. Demnach haben Experten des Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) im vergangenen Jahr bei rund 22.000 Lkw gezielt die modernen elektronischen Fahrt-Aufzeichnungsgeräte überprüft. Davon waren 5.533 beziehungsweise jedes vierte manipuliert. Es würden „verstärkt hochwertige […]

BAG-Präsidentin gegen TV-Übertragungen von Urteilsverkündungen

BAG-Präsidentin gegen TV-Übertragungen von Urteilsverkündungen

Die Präsidentin des Bundesarbeitsgerichts, Ingrid Schmidt, ist dagegen, dass das Fernsehen künftig die Urteilsverkündungen aus den Bundesgerichten übertragen darf. „Es verzögert das Verfahren“, sagte sie der „Süddeutschen Zeitung“ (Montagsausgabe). Wenn die Verkündung vor laufenden Kameras erfolgen solle, liege es nahe, „gerade in heiklen Fällen“ einen gesonderten Verkündungstermin anzusetzen. „Dieser wird deutlich später sein“, sagte Schmidt. […]

Fast jeder vierte Fernbus-Fahrer sitzt zu lange am Steuer

Fast jeder vierte Fernbus-Fahrer sitzt zu lange am Steuer

Im hart umkämpften Markt der Fernbuslinien fallen Fahrer immer wieder durch Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten auf: Bei Kontrollen im Jahr 2014 und im ersten Halbjahr 2015 wurden bei nahezu jedem vierten Fahrer Verstöße gegen geltende Auflagen zu Arbeits- und Pausenzeiten festgestellt. Das geht aus einem im Januar verfassten Sonderbericht des Bundesamtes für Güterverkehr […]

Neue Einlagensicherungsbank wird gegründet

Neue Einlagensicherungsbank wird gegründet

Der Bundesverband deutscher Banken legt sich eine eigene Bank zu. Mit dem Institut will der Verband künftig flexibler eingreifen können, falls Mitgliedsbanken Probleme bekommen sollten. „Die EIS-Einlagensicherungsbank kann bereits im Vorfeld von möglichen Bankenschieflagen im Auftrag des Einlagensicherungsfonds tätig werden“, erläutert Dirk Cupei, Bereichsleiter Finanzmarktstabilität des Bankenverbands im Gespräch mit dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe). Zudem könne […]

Dobrindt treibt Pkw-Maut weiter voran

Dobrindt treibt Pkw-Maut weiter voran

Trotz der Auseinandersetzung mit der Europäischen Kommission bereitet das Bundesverkehrsministerium die Einführung der Pkw-Maut für Ausländer vor. Das geht aus einer Antwort des Ministeriums auf eine Anfrage der Linksfraktion hervor, die dem „Handelsblatt“ (Montagsausgabe) vorliegt. Danach hat der Bund bislang beim Bundesamt für Güterverkehr (BAG), das auf den Straßen kontrollieren soll, fast 200.000 Euro ausgegeben. […]

Studie: Werkstätten für behinderte Menschen mit guter Sozialbilanz

Studie: Werkstätten für behinderte Menschen mit guter Sozialbilanz

Berlin – Erstmals hat eine bundesweite Studie der Katholischen Universität Eichstätt- Ingolstadt (KU) berechnet, welche volkswirtschaftlichen Wirkungen gemeinnützige Werkstätten für behinderte Menschen erzeugen. Die Ergebnisse zeigen: Sozialausgaben sind Investitionen von Steuermitteln, die auf verschiedenen Ebenen sogar Mehrwerte schaffen – sozial und wirtschaftlich. „Werkstätten sind wertschöpfend. Unterm Strich steht ein deutliches Plus für die Gesellschaft. Mit […]

Stein­mei­er gegen un­ab­hän­gi­gen Kur­den­staat im Nord­irak

Stein­mei­er gegen un­ab­hän­gi­gen Kur­den­staat im Nord­irak

Berlin – Au­ßen­mi­nis­ter Frank-Wal­ter Stein­mei­er (SPD) lehnt einen selbst­stän­di­gen kur­di­schen Staat im Nor­den des Irak ab. „Ein un­ab­hän­gi­ger Staat der Kur­den würde die Re­gi­on wei­ter de­sta­bi­li­sie­ren und neue Span­nun­gen her­vor­ru­fen, mög­li­cher­wei­se auch mit Nach­bar­staa­ten des Irak“, sagte Steinmeier der „Bild am Sonntag“ in einem Interview. Er setze daher auf eine Sta­bi­li­sie­rung des Irak und hoffe, […]

SPD-Arbeitnehmer wollen Koalitionsvereinbarung zur Leiharbeit deutlich verschärfen

Berlin – Nach Ansicht des Vorsitzenden des SPD-Arbeitnehmerflügels, Klaus Barthel, zeigt das Urteil des Bundesarbeitsgerichts (BAG) über den Dauereinsatz von Leiharbeitern, wie notwendig eine klare gesetzliche Regelung ist. Die Vereinbarungen mit der Union zur Leiharbeit hält er dafür jedoch für nicht ausreichend. Eine Höchstüberlassungsdauer von 18 Monaten, wie im Koalitionsvertrag vorgesehen, sei nur ein Kompromiss […]