News zu Aydan Özoguz




Umfrage: SPD- und Grünen-Anhänger wollen Ausländer mitwählen lassen

Umfrage: SPD- und Grünen-Anhänger wollen Ausländer mitwählen lassen

Anhänger von SPD und Grünen wünschen sich laut einer Umfrage eine Änderung des Wahlrechts zugunsten von Nicht-EU-Bürgern. In der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Civey für die „Welt“ ging es darum, ob Nicht-EU-Bürger, die dauerhaft in Deutschland wohnen, ein Mitbestimmungsrecht in der kommunalen Politik haben sollten. Das hatte zuvor eine Expertenkommission unter dem Vorsitz der stellvertretenden SPD-Vorsitzenden […]

Integrationsbeauftragte Özoguz will Netzwerk gegen Radikalisierung

Integrationsbeauftragte Özoguz will Netzwerk gegen Radikalisierung

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat nach den islamistischen Anschlägen in Deutschland die Einrichtung einer Bundesstelle „Prävention“ gefordert. „Wir haben viele gute und bewährte Modellprojekte, um Radikalisierung vorzubeugen. Was uns bislang aber fehlt, ist eine bundesweite Vernetzung, damit Bund, Länder und Kommunen von den Erfahrungen des jeweils anderen profitieren können“, sagte Özoguz der […]

Özoguz: „Integration ist in unserem ureigenen Interesse“

Özoguz: „Integration ist in unserem ureigenen Interesse“

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat trotz gesunkener Flüchtlingszahlen dazu aufgerufen, bei der Integrationsanstrengung nicht nachzulassen: „Es ist in unserem ureigenen Interesse, dass wir jeden Flüchtling, der in Deutschland bleiben darf, bei uns integrieren“, sagte Özoguz der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). „Dieser Herausforderung müssen wir uns in Zeiten hoher wie niedriger Zuzugszahlen stellen.“ Die […]

Özoguz nennt Abschiebungen nach Afghanistan „zynisch“

Özoguz nennt Abschiebungen nach Afghanistan „zynisch“

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat eine Überprüfung der Abschiebungen nach Afghanistan gefordert: „Es entbehrt nicht eines gewissen Zynismus zu sagen, ihr müsst zurück, weil wir eine Stelle in eurem Land gefunden haben, in der gerade mal keine Bomben hochgehen“, sagte Özoguz der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwochsausgabe). „Afghanistan ist ein schwieriges Land, über das […]

Özdemir stützt Özoguz

Özdemir stützt Özoguz

Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, hat die wegen ihrer jüngsten Äußerungen zu Salafisten-Razzien in die Kritik geratene Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), unterstützt. „So wie sehr viele Menschen aus muslimischen Familien habe ich mich geärgert, als ich diese salafistische Gruppen in den Fußgängerzonen den Koran verteilen sah“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Online-Ausgabe). […]

Lamya Kaddor bezeichnet Özoguz-Aussagen als „unglücklich“

Lamya Kaddor bezeichnet Özoguz-Aussagen als „unglücklich“

Die Autorin Lamya Kaddor hat die Äußerungen der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), zur Razzia gegen Salafisten als „unglücklich“ bezeichnet. „Ich glaube, Frau Özoguz hat sich missverständlich ausgedrückt. Das war unglücklich, aber ich kenne sie länger und weiß, dass sie den Islamismus bekämpft und deutlich vom Islam trennt“, sagte die Islam-Expertin der „Welt“. Ihre […]

Wendt attackiert Özoguz für Kritik an Salafisten-Razzien

Wendt attackiert Özoguz für Kritik an Salafisten-Razzien

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, attackiert Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) für ihre Kritik an den Salafisten-Razzien. „Es ist unfassbar, wie diese Frau dem Bundesinnenminister und den Sicherheitsbehörden in den Rücken fällt“, sagte Wendt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe „Frau Özoguz spricht von Willkür – so etwas habe ich noch nicht erlebt.“ Hier sei ein klärendes […]

Bosbach: Özoguz fällt Sicherheitsbehörden in den Rücken

Bosbach: Özoguz fällt Sicherheitsbehörden in den Rücken

Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat der Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz (SPD), vorgeworfen, Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und den Sicherheitsbehörden in den Rücken zu fallen. Grund ist ihr jüngster Appell, beim Kampf gegen Islamisten mit „Augenmaß“ vorzugehen: „Ich halte das für absolut unverantwortlich und bin geradezu fassungslos, wie man sich in dieser Art und Weise äußern […]

Özoguz warnt vor Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten

Özoguz warnt vor Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten

Die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat vor dem Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten gewarnt. In der Vergangenheit sei bei vielen Razzien nichts herausgekommen, sagte die SPD-Politikerin dem Sender „Phoenix“. Das hinterlasse dann „Spuren“, auch bei jungen Menschen: „Da hat man den Eindruck von Willkür, da werden natürlich schnell auch Verschwörungstheorien wach, […]

1 2 3 6