News zu Aydan Özoguz




Özdemir stützt Özoguz

Özdemir stützt Özoguz

Der Vorsitzende der Grünen, Cem Özdemir, hat die wegen ihrer jüngsten Äußerungen zu Salafisten-Razzien in die Kritik geratene Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), unterstützt. „So wie sehr viele Menschen aus muslimischen Familien habe ich mich geärgert, als ich diese salafistische Gruppen in den Fußgängerzonen den Koran verteilen sah“, sagte er dem „Kölner Stadt-Anzeiger“ (Online-Ausgabe). […]

Lamya Kaddor bezeichnet Özoguz-Aussagen als „unglücklich“

Lamya Kaddor bezeichnet Özoguz-Aussagen als „unglücklich“

Die Autorin Lamya Kaddor hat die Äußerungen der Integrationsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), zur Razzia gegen Salafisten als „unglücklich“ bezeichnet. „Ich glaube, Frau Özoguz hat sich missverständlich ausgedrückt. Das war unglücklich, aber ich kenne sie länger und weiß, dass sie den Islamismus bekämpft und deutlich vom Islam trennt“, sagte die Islam-Expertin der „Welt“. Ihre […]

Wendt attackiert Özoguz für Kritik an Salafisten-Razzien

Wendt attackiert Özoguz für Kritik an Salafisten-Razzien

Rainer Wendt, Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, attackiert Staatsministerin Aydan Özoguz (SPD) für ihre Kritik an den Salafisten-Razzien. „Es ist unfassbar, wie diese Frau dem Bundesinnenminister und den Sicherheitsbehörden in den Rücken fällt“, sagte Wendt den Zeitungen der Funke-Mediengruppe „Frau Özoguz spricht von Willkür – so etwas habe ich noch nicht erlebt.“ Hier sei ein klärendes […]

Bosbach: Özoguz fällt Sicherheitsbehörden in den Rücken

Bosbach: Özoguz fällt Sicherheitsbehörden in den Rücken

Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach hat der Integrationsbeauftragten Aydan Özoguz (SPD), vorgeworfen, Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und den Sicherheitsbehörden in den Rücken zu fallen. Grund ist ihr jüngster Appell, beim Kampf gegen Islamisten mit „Augenmaß“ vorzugehen: „Ich halte das für absolut unverantwortlich und bin geradezu fassungslos, wie man sich in dieser Art und Weise äußern […]

Özoguz warnt vor Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten

Özoguz warnt vor Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten

Die Migrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat vor dem Eindruck von Willkür bei Razzien gegen Islamisten gewarnt. In der Vergangenheit sei bei vielen Razzien nichts herausgekommen, sagte die SPD-Politikerin dem Sender „Phoenix“. Das hinterlasse dann „Spuren“, auch bei jungen Menschen: „Da hat man den Eindruck von Willkür, da werden natürlich schnell auch Verschwörungstheorien wach, […]

Integrationsbeauftragte befürchtet verstärkte Asylanfragen von Türken

Integrationsbeauftragte befürchtet verstärkte Asylanfragen von Türken

Angesichts der dramatischen Entwicklung von Pressefreiheit und Oppositionsrechten in der Türkei fürchtet die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), dass sich verstärkt Menschen aus der Türkei gezwungen sehen, in Deutschland Asyl zu beantragen. „Politisch Verfolgte können bei uns Asyl beantragen, leider muss man das mit Blick auf die Türkei in diesen Tagen wieder betonen“, sagte […]

Özoguz drängt: Faire Verteilung der Flüchtlinge in der EU durchsetzen

Özoguz drängt: Faire Verteilung der Flüchtlinge in der EU durchsetzen

Mit deutlicher Zurückhaltung reagiert die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, auf Pläne von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU), gerettete Flüchtlinge für eine Asylprüfung nach Afrika zurück zu schicken. „Bevor wir ständig über neue Vorschläge diskutieren, sollten wir erst einmal das in die Praxis umsetzen, was zwischen den EU-Mitgliedsstaaten vereinbart ist“, sagte die Staatsministerin im Interview […]

Özoguz zu Burka-Verbot: „Die CSU will nur Stimmung machen“

Özoguz zu Burka-Verbot: „Die CSU will nur Stimmung machen“

Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat den Leitantrag der CSU zum Islam scharf kritisiert. Die CSU, die am Freitag in München ihren Parteitag beginnt, fordert darin „ein umfassendes Verbot von Burka und Niqab, wo immer dies rechtlich möglich“ sei. „Ich unterstelle der CSU ganz klar, dass es ihr nicht darum geht, ein reales […]

CSU kritisiert Özoguz-Widerstand gegen pauschales Kinderehen-Verbot

CSU kritisiert Özoguz-Widerstand gegen pauschales Kinderehen-Verbot

Dass die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), ein allgemeines Verbot von Kinderehen bei jungen Migranten und Flüchtlingen ablehnt, stößt auf scharfe Kritik in der CSU. Das Argument der SPD-Politikerin, wonach junge Frauen bei Aberkennung ihrer Ehe ins soziale Abseits gedrängt würden, sei „bekannt, aber unbeachtlich“, sagte Hans-Peter Uhl (CSU), Justiziar der Unions-Bundestagsfraktion, dem „Handelsblatt“. […]

1 2 3 6