News zu Autofahrer




EU-Kommission: 25.500 Verkehrstote in der EU im Jahr 2016

EU-Kommission: 25.500 Verkehrstote in der EU im Jahr 2016

Die Zahl der Verkehrstoten in der EU ist im vergangenen Jahr leicht zurückgegangen: „Im Jahr 2016 starben insgesamt 25.500 Personen im Straßenverkehr. Das sind 600 weniger als im Vorjahr“, sagte die zuständige EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc der „Welt“. Das entspricht einem Rückgang von zwei Prozent. Das Ziel der Europäischen Union, innerhalb von zehn Jahren bis 2020 […]

Grüne Jugend in Baden-Württemberg attackiert Kretschmann

Grüne Jugend in Baden-Württemberg attackiert Kretschmann

Die Grüne Jugend in Baden-Württemberg übt heftige Kritik an der Politik von Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne). „Winfried Kretschmann ist bis jetzt in der grün-schwarzen Landesregierung zu konfliktscheu“, sagte Lena Schwelling, Sprecherinnen der Grünen Jugend in Baden-Württemberg, der „Heilbronner Stimme“ und dem „Mannheimer Morgen“ (Dienstag). „Er ist ja Lehrer. Aber nach den ersten zehn Monaten hat […]

EU-Verkehrskommissarin will Vorschläge für europäische Maut vorlegen

EU-Verkehrskommissarin will Vorschläge für europäische Maut vorlegen

Die Brüsseler EU-Kommission hat konkrete Vorschläge für eine europäische Maut angekündigt. „Ich werde Ende Mai Gesetzesvorschläge zur Weiterentwicklung des Straßenverkehrs in Europa machen. Es geht darum, die Bedingungen für ein europäisches System zur elektronischen Mauterhebung einzuführen“, sagte die zuständige EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc der „Welt am Sonntag“. Ziel sei es, so die EU-Kommissarin aus Slowenien, dass […]

Verbraucherschützer-Chef will Pkw-Maut für alle

Verbraucherschützer-Chef will Pkw-Maut für alle

Der Chef des Bundesverbandes Verbraucherzentrale (vzbv), Klaus Müller, hat mittelfristig eine Pkw-Maut für alle Autofahrer in Deutschland gefordert. „Wir brauchen die Pkw-Maut mittelfristig für alle in Deutschland und Europa“, sagte er der „Rheinischen Post“ (Freitagsausgabe). Insofern sei die Pkw-Maut, die jetzt vom Bundestag beschlossen werde und zunächst nur Ausländer zusätzlich belasten solle, „nur ein Einstieg“. […]

CDU diskutiert grundlegend neues Pkw-Mautsystem

CDU diskutiert grundlegend neues Pkw-Mautsystem

Die CDU diskutiert zur Vorbereitung des Wahlprogramms für die Bundestagswahl eine grundlegend andere Pkw-Maut, als an diesem Freitag im Bundestag beschlossen werden soll. Ein entsprechendes Konzept hat der Bundesfachausschuss Wirtschaft und Finanzen der Partei in seiner Arbeitsgruppe Verkehrsfinanzierung erarbeitet, welches dem „Handelsblatt“ vorliegt. Es gehe um „die Möglichkeit eines konsequenten Umsteuerns“, wie es in dem […]

Merkel bestürzt über Angriffe in London – Offenbar zwei Tote

Merkel bestürzt über Angriffe in London – Offenbar zwei Tote

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich bestürzt über die Angriffe am Parlamentsgebäude in der britischen Hauptstadt London gezeigt. „Ich denke in diesen Stunden in Anteilnahme und Solidarität an unsere britischen Freunde und an alle Menschen in London“, so Merkel am Mittwoch. „Meine Gedanken sind insbesondere bei den Verletzen, denen ich wünsche, dass sie genesen werden. Auch […]

Immer mehr über 80-Jährige fahren noch Auto

Immer mehr über 80-Jährige fahren noch Auto

Immer mehr Bürger fahren auch mit über 80 Jahren noch Auto: Das geht aus Zahlen des Marktforschungsinstituts Allensbach hervor, die der „Rheinischen Post“ (Dienstagsausgabe) vorliegen. Demnach fuhren 2016 rund 30 Prozent der über 80-Jährigen noch mit dem eigenen Auto, während es 2005 nur 19 Prozent und 1985 sogar nur drei Prozent waren. Auch bei Menschen […]

SPD-Zustimmung zur Pkw-Maut noch offen

SPD-Zustimmung zur Pkw-Maut noch offen

Die SPD hat noch nicht entschieden, ob sie die überarbeiteten Pläne von Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) für die Pkw-Maut im Bundestag unterstützen wird. „Auch der überarbeitete CSU-Gesetzentwurf zur Pkw-Maut entfacht bei uns keine Jubelstürme“, sagte der für Verkehr zuständige Fraktionsvize Sören Bartol den Zeitungen der Funke-Mediengruppe vor der ersten Lesung des neuen Maut-Gesetzes im Bundestag […]

Diesel-Skandal: Grüne fordern härteres Vorgehen gegen VW

Diesel-Skandal: Grüne fordern härteres Vorgehen gegen VW

In der Affäre um manipulierte Dieselmotoren fordern die Grünen von der Bundesregierung eine härtere Gangart gegenüber dem VW-Konzern. „Wir fordern endlich eine Regelung, dass VW betroffene Fahrzeuge entschädigt oder zurücknimmt. Es kann nicht sein, dass VW betrügt, in Deutschland aber nicht der Konzern, sondern allein die Autobesitzer die Konsequenzen tragen müssen“, sagte der Vize-Chef der […]

1 2 3 41