News zu Autobauer




Diesel-Problematik war EU-Staaten seit 2004 bekannt

Diesel-Problematik war EU-Staaten seit 2004 bekannt

Die EU-Staaten haben auffällige Abweichungen beim Abgasausstoß von Dieselfahrzeugen offenbar jahrelang ignoriert: Aus einem Berichtsentwurf des EU-Abgas-Untersuchungsausschusses gehe hervor, dass die EU-Mitgliedstaaten mindestens seit 2004 gewusst hätten, dass Diesel-Fahrzeuge mehrerer Hersteller deutlich zu viel giftige Stickoxide ausstoßen, berichtet die „Neue Osnabrücker Zeitung“ (Freitag). Der Berichtsentwurf kritisiere zudem die „mangelnde fachliche Kompetenz in den Kommissionsdienststellen“. Arbeitsgruppen […]

Bye bye Nafta, Kommentar zum Freihandel unter Trump von Sebastian Schmid

Bye bye Nafta, Kommentar zum Freihandel unter Trump von Sebastian Schmid

Die „Freihandelsabkommen vernichten amerikanische Arbeitsplätze“, heizt ein knapp 70-Jähriger einer Ansammlung von US-Wählern in Reading (Pennsylvania) ein – darunter „260 Nafta-Opfer“. Der knapp 70-Jährige ist jedoch nicht Donald Trump, und es ist auch keine Szene des Präsidentschaftswahlkampfs 2016. Das genannte Zitat stammt aus dem Jahr 2008 und ist von James P. Hoffa, Chef der Gewerkschaft […]

Özdemir nennt Trump-Forderung nach Strafsteuer „Alarmsignal“

Özdemir nennt Trump-Forderung nach Strafsteuer „Alarmsignal“

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Forderung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump nach einer 35-prozentigen Strafsteuer für deutsche Autobauer als „Alarmsignal“ bezeichnet. Die Republikaner müssten ihren Präsidenten zu einer Kursänderung bringen, sagte Özdemir der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Dienstag). „Nahezu alle deutschen Autohersteller schaffen auch Arbeitsplätze in den USA“, sagte der Bundesvorsitzende der Grünen. Trump könne Konzernen […]

Audi setzt auf neue Technik für Klimaanlagen

Der Autobauer Audi steigt in die neue Klimaanlagen-Technik ein, die mit dem nicht brennbaren Kältemittel Kohlendioxid arbeitet. Ein Sprecher des Unternehmens bestätigte der „Frankfurter Rundschau“ (Dienstagausgabe) den ersten Serien-Einsatz für dieses Jahr. Die Tochter des VW-Konzerns folgt damit dem Hersteller Daimler, der als erster eine Alternative zu dem umstrittenen Kältemittel R1234yf etabliert hat. R1234yf kann […]

EVP-Fraktionschef: Auch wir können Daumenschrauben für US-Konzerne anziehen

EVP-Fraktionschef: Auch wir können Daumenschrauben für US-Konzerne anziehen

CSU-Vize Manfred Weber hat auf die Interview-Äußerungen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump mit einer Drohung reagiert: „Auch wir können die Daumenschrauben für die US-Konzerne anziehen, wenn es sein muss“, sagte der Vorsitzende der konservativen EVP-Fraktion im EU-Parlament der „Welt“. Trump hatte in der „Bild“-Zeitung gedroht, deutsche Autobauer müssten künftig Strafzölle bezahlen, falls sie statt in […]

Wirtschaftsforschungsinstitute warnen vor Handelskrieg mit den USA

Wirtschaftsforschungsinstitute warnen vor Handelskrieg mit den USA

Die Drohung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump, Einfuhrzölle auf Autos deutscher Hersteller zu erheben, hat bei den Chefs der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute große Besorgnis vor einem Handelskrieg ausgelöst: „Donald Trump hat Deutschland wegen seiner großen Exportüberschüsse nun nach China und Mexiko zum dritten Kontrahenten im Handelskonflikt gemacht“, sagte Marcel Fratzscher, Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung […]

BMW-Chef Krüger reagiert gelassen auf Trumps Drohungen

BMW-Chef Krüger reagiert gelassen auf Trumps Drohungen

Der Chef des Autokonzerns BMW, Harald Krüger, hat gelassen auf die Drohungen des künftigen US-Präsidenten Donald Trump reagiert. „Ich gehe davon aus, dass sich Donald Trump für eine prosperierende US-Wirtschaft einsetzen wird“, sagte Harald Krüger der „Welt“. Die USA seien für BMW ein sehr wichtiger Markt. „Ich bin überzeugt, dass man in den USA zur […]

Chef-Verbraucherschützer: VW darf nicht mit Umrüstungsmaßnahme davonkommen

Chef-Verbraucherschützer: VW darf nicht mit Umrüstungsmaßnahme davonkommen

Der Chef des Verbraucherzentrale Bundesverbands (VZBV), Klaus Müller, hat die Bundesregierung aufgefordert, in der Entschädigungsdebatte um manipulierte VW-Dieselfahrzeuge mehr Druck auf den Autobauer auszuüben. „VW darf in Deutschland nicht mit einer schnellen Umrüstungsmaßnahme davonkommen. Es ist an der Zeit, dass Verbraucher nicht nur zu ihrem Recht, sondern auch zu einer Entschädigung kommen“, sagte Müller dem […]

DAX startet mit Verlusten – Autobauer im Minus

DAX startet mit Verlusten – Autobauer im Minus

Die Börse in Frankfurt hat zum Handelsstart am Montag zunächst leichte Kursverluste verzeichnet: Gegen 09:30 Uhr wurde der DAX mit rund 11.556 Punkten berechnet. Das entspricht einem Minus von 0,62 Prozent im Vergleich zum Handelsschluss am Freitag. Vor allem die Autobauer stehen – nach der Ankündigung von Donald Trump Strafzölle für deutsche Autos erheben zu […]

1 2 3 31