News zu Autobauer




Neuer Offensivgeist, Kommentar zu BMW von Peter Olsen

Neuer Offensivgeist, Kommentar zu BMW von Peter Olsen

Eine Zeit lang hat man den Eindruck gewinnen können, der Münchner Autobauer BMW würde der Wachablösung am Weltmarkt für hochpreisige Pkw durch Daimlers Premiummarke Mercedes tatenlos zuschauen. Mit einer radikalen Erneuerung des Angebots und frischem Design zeigte das von Dieter Zetsche auf Erfolgskurs gepeitschte Stuttgarter Haus dem bayrischen Wettbewerber schneller als geplant die Rücklichter. Der […]

Jobs im Opel-Entwicklungszentrum nur bis 2018 gesichert

Jobs im Opel-Entwicklungszentrum nur bis 2018 gesichert

Die Arbeitsplätze im Internationalen Technischen Entwicklungszentrums (ITEZ) von Opel in Rüsselsheim sind nur bis Ende 2018 gesichert. Das bestätigten Sprecher von Opel und des zuständigen IG-Metall-Bezirks Mitte der „Welt am Sonntag“. Der Tarifvertrag zwischen beiden Parteien, in dem auch eine Beschäftigungsgarantie festgeschrieben ist, könne zum 31.12.2018 gekündigt werden. Darüber hinausgehende Standortgarantien, wie es sie für […]

Weg mit Schaden, Kommentar zu Opel von Peter Olsen

Weg mit Schaden, Kommentar zu Opel von Peter Olsen

And the winner is – PSA. Die Aktie des französischen Autokonzerns legte gestern in der Spitze kräftig um 5 Prozent zu, während GM im frühen New Yorker Handel 2 Prozent einbüßte. Mit dem Erwerb der europäischen Aktivitäten Opel/Vauxhall vom US-Autobauer General Motors (GM) ist Carlos Tavares, Vorstandschef von PSA Peugeot Citroën, ein Schnäppchen gelungen. Wie […]

Ex-BMW-Chefvolkswirt: „Das Beste, was Opel passieren konnte“

Helmut Becker, Ex-Chefvolkswirt von BMW, ist der Meinung die Übernahme von Opel durch den französischen Autokonzern PSA sei die beste Lösung für den deutschen Autobauer. „Aus meiner Sicht ist es das Beste, was Opel passieren konnte. Das klingt jetzt zwar im Moment makaber, aber ist es in Wirklichkeit nicht“, sagte Becker am Montag im Deutschlandfunk. […]

Peugeot kauft Opel für 1,3 Milliarden Euro

Peugeot kauft Opel für 1,3 Milliarden Euro

Der französische Autokonzern PSA Peugeot Citroen übernimmt den deutschen Autobauer Opel. Der Kaufpreis betrage 1,3 Milliarden Euro, teilten die Unternehmen am Montag mit. Mit rund 900 Millionen Euro für das europäische Finanzierungsgeschäft betrage das Transaktionsvolumen insgesamt 2,2 Milliarden Euro. Man werde die Verpflichtungen, die man gegenüber den Mitarbeitern von Opel habe, respektieren, erklärte PSA-Chef Carlos […]

Früherer FBI-Chef Freeh offen für Engagement als Monitor bei VW

Früherer FBI-Chef Freeh offen für Engagement als Monitor bei VW

Der frühere FBI-Chef Louis Freeh hat sich offen gezeigt, als Monitor beim Autobauer Volkswagen einzuspringen. „Ich würde es überdenken, wenn man mich fragen würde“, sagte er dem „Handelsblatt“. Freeh sieht vor einem Engagement aber noch Klärungsbedarf. „Ich würde mich mit dem Vorstand und dem Aufsichtsrat zusammensetzen und mich zwei Dinge fragen: Kann ich den Job […]

PSA will Opel-Standorte bei Übernahme erhalten

Der französische Autobauer PSA hat der Bundesregierung laut eines Berichts der „Bild am Sonntag“ zugesichert, Opel eigenständig weiterführen und die vier deutschen Standorte erhalten zu wollen. Laut des Berichts sei das die Botschaft von PSA-Generalsekretär Olivier Bourges am Donnerstag bei einem Termin im Kanzleramt gewesen. Dort habe er zwei Stunden lang mit dem Bund-Länder-Koordinator für […]

Im zweiten Anlauf, Kommentar zu Opel von Peter Olsen

Im zweiten Anlauf, Kommentar zu Opel von Peter Olsen

Für den seit 1929 zum US-Konzern General Motors (GM) gehörenden deutschen Autobauer Adam Opel ist seit Jahrzehnten immer Krise. Einen Gewinn hat man schon lange nicht mehr gesehen. Vor acht Jahren in der heftigen Krise am Automarkt, als von der Bundesregierung mit der Abwrackprämie gegengesteuert wurde, schien für Opel schon die letzte Stunde geschlagen. Seinerzeit […]

VDA-Präsident Wissmann warnt vor Protektionismus

VDA-Präsident Wissmann warnt vor Protektionismus

Der Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), Matthias Wissmann, warnt vor den möglichen Auswirkungen der Politik von US-Präsident Donald Trump und des Brexits auf die deutschen Autobauer. „Die Ankündigungen aus den USA über mögliche Importsteuern oder Importzölle sowie die Tatsache, dass allein den letzten Jahren laut WTO über 2.000 protektionistische Maßnahmen in vielen einzelnen Ländern […]

1 2 3 32