News zu Auto Trend

Die North American International Auto Show, auch Detroit Auto Show genannt, ist die größte Automobilausstellung in den USA.
Die NAIAS findet jährlich in der zweiten und dritten Januar-Woche im Cobo Center in Detroit statt. Veranstalter ist die Detroit Auto Dealers Association. An den zwei Presse-, zwei Fachbesucher und neun Publikumstagen werden über 800.000 Besucher erwartet.
Auf ca. 55.000 m² Nettoausstellungsfläche präsentieren ca. 70 Aussteller ihre Produkte. Neben den in Detroit heimischen Automobilgiganten General Motors, Chrysler und Ford sind dies alle weltweit tätigen Automobilhersteller und Zulieferer. Aus Deutschland sind Audi, BMW, Mercedes-Benz und Volkswagen mit einem Stand vertreten. Nach einer sechsjährigen Pause, in dem sich das Unternehmen auf eine Präsenz bei der konkurrierenden LA Auto Show konzentrierte, kehrte Porsche im Jahr 2014 wieder auf die NAIAS zurück.
Der NAIAS kommt besondere Bedeutung in der Automobilindustrie zu, weil sie die erste der fünf großen Automobilmessen eines jeden Jahres ist. Auch wird auf der NAIAS jährlich die Auszeichnung North American Car of the Year für das Auto des Jahres in Nordamerika vergeben.




Zeitung: Interesse der Deutschen an Autos mit alternativen Antrieben sinkt

Berlin – Trotz steigenden Umweltbewusstseins und einem ständig wachsenden Angebot der Fahrzeughersteller verlieren die Bundesbürger offenbar das Interesse an Autos mit alternativen Antrieben. Nach Informationen der Tageszeitung „Die Welt“ (Montagausgabe) lag 2011 der Anteil von Automobilen mit alternativem Antrieb an der Gesamtzahl der Neuzulassungen bei 0,82 Prozent. Das ist nicht nur weiterhin verschwindend gering, sondern […]