News zu Aung San Suu Kyi

Aung San Suu Kyi ist Politikerin und setzt sich seit den späten 1980er-Jahren für eine gewaltlose Demokratisierung ihres Heimatlandes ein. 1991 erhielt sie den Friedensnobelpreis. Am 13. November 2010 entließ die Militärregierung Myanmars Aung San Suu Kyi aus ihrem insgesamt 15 Jahre währenden Hausarrest.
Bei den Nachwahlen zum birmanischen Unterhaus Pyithu Hluttaw vom 1. April 2012 gewann sie die Abgeordnetenwahl im Wahlkreis Kawhmu. Ihre Partei gewann 43 der 45 neu zu besetzenden Parlamentssitze. Am 2. Mai 2012 legte sie ihren Eid als Parlamentsabgeordnete ab.




Myanmar: Parlament wählt ersten zivilen Präsidenten seit Jahrzehnten

In Myanmar ist am Dienstag der erste zivile Präsident seit Jahrzehnten gewählt worden. Htin Kyaw, Vertrauter von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi, wurde von beiden Parlamentskammern mit 360 von insgesamt 652 Stimmen zum ersten zivilen Staatsoberhaupt seit Jahrzehnten gewählt. Myint Swe, ein vom Militär nominierter Kandidat, kam auf etwa 200 Stimmen und wird neuer Vizepräsident […]

Myanmar: Aung San Suu Kyi gewinnt mit NLD absolute Mehrheit

Myanmar: Aung San Suu Kyi gewinnt mit NLD absolute Mehrheit

Jetzt ist es offiziell: Bei den Wahlen in Myanmar am letzten Sonntag hat die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi mit ihrer Nationalliga für Demokratie (NLD) die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament gewonnen. Das wurde am Freitag offiziell mitgeteilt. Mit ihren 348 Mandaten kann die NLD den nächsten Präsidenten bestimmen. Der Erfolg hatte sich in […]

Gauck gratuliert Aung San Suu Kyi zu Erfolg bei Wahl in Myanmar

Gauck gratuliert Aung San Suu Kyi zu Erfolg bei Wahl in Myanmar

Bundespräsident Joachim Gauck hat Aung San Suu Kyi zu ihrem Erfolg bei den Parlamentswahlen in Myanmar gratuliert. „Die ersten freien Parlamentswahlen in Ihrem Land seit 25 Jahren habe ich mit Freude und großem Interesse verfolgt“, so Gauck am Donnerstag. „Ich gratuliere Ihnen als Vorsitzender der Nationalen Liga für Demokratie in Myanmar sehr herzlich zu dem […]

Merkel sichert Aung San Suu Kyi Unterstützung zu

Merkel sichert Aung San Suu Kyi Unterstützung zu

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der myanmarischen Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi Unterstützung zugesichert. Die internationale Gemeinschaft werde genau verfolgen, ob die myanmarische Regierung ihre Zusage zur Durchführung von freien und fairen Wahlen einhalten werde, so die Bundeskanzlerin in einem Telefonat am Dienstag. Dies beziehe sich sowohl auf die Wahlorganisation als auch auf die Wahldurchführung. Die […]

Aung San Suu Kyi fordert mehr internationalen Druck auf Birmas Regierung

Aung San Suu Kyi fordert mehr internationalen Druck auf Birmas Regierung

Berlin – Die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi fordert die internationale Gemeinschaft auf, mehr Druck auf die Regierung von Birma auszuüben. „Wir sind längst noch keine Demokratie“, sagte die Nobelpreisträgerin im Gespräch mit der „Welt“. Die Verfassung in der ehemaligen Militärdiktatur sei so undemokratisch, dass das Land keine Demokratie werden könne „Wenn die Regierung beweisen […]

Standing Ovations für Birmas Oppositionsführerin in Genf

Standing Ovations für Birmas Oppositionsführerin in Genf

Genf – Standing Ovations für die birmanische Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi. Zu Beginn ihrer historischen Europareise wird die Friedensnobelpreisträgerin in Genf bei der Internationalen Arbeitsorganisation empfangen. Anschließend richtet Suu Kyi einen eindringlichen Appell an die internationale Gemeinschaft, in ihrem Heimatland zu investieren. Aung San Suu Kyi, birmanische Oppositionsführerin: „Wenn Sie in ihre Länder zurückkehren, […]

Birma: Suu Kyi boykottiert erste Parlamentssitzung

Birma: Suu Kyi boykottiert erste Parlamentssitzung

Rangun – In Birma zeichnet sich ein erster Machtkampf zwischen Friedensnobelpreisträgerin und Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi und Reformpräsident Thein Sein ab. Die 66-Jährige kündigte an, am für Montag geplanten Einzug ins Parlament nicht teilnehmen zu wollen. Hintergrund sei, dass Suu Kyi nicht im Amtseid schwören wolle die Verfassung zu schützen. Auch die anderen 36 […]

Britischer Premierminister Cameron besucht Burma

Britischer Premierminister Cameron besucht Burma

Naypyidaw – Der britische Premierminister David Cameron ist am Freitag zu einem historischen Besuch in Burma eingetroffen. „Jetzt gibt es eine Regierung, die von sich behauptet, dass sie zu Reformen verpflichtet sei, die erste Schritte unternehme und ich denke es ist angemessen, dieses Vorhaben zu unterstützen“, sagte Cameron britischen Medien. In der Hauptstadt Naypyidaw traf […]

Menschenrechts-Experte dämpft Hoffnung auf schnellen Wandel in Birma

Berlin – Der Birma-Experte der Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch, David Scott Mathieson, hat Hoffnungen auf schnelle Reformen in dem südostasiatischen Land gedämpft. Die erste Teilnahme der Opposition an Wahlen seit 22 Jahren und der Parlamentssitz für Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi sei zwar ein guter Augenblick für Birma, sagte Mathieson dem Nachrichtenmagazin „Focus“. Dies gebe […]